So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COMIN IT-Service.
COMIN  IT-Service
COMIN IT-Service, Dipl.-Ing.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
COMIN IT-Service ist jetzt online.

mein acer travelMate 7730 liest meinen Fingerabdruck nicht

Kundenfrage

mein acer travelMate 7730 liest meinen Fingerabdruck nicht mehr.
Herzlichen Dank für eine Hilfe
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter User, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Grundsätzlich kommen 2 Ursachen in Frage:

1. Die Funktion muss im BIOS (wieder) aktiviert werden.

2. Durch ein Windows-Update kommt es zu Problemen mit dem installierten Treiber.

Den 1. Fall können Sie leicht überprüfen, indem Sie direkt bei einem Neustart F2 drücken, um ins BIOS zu gelangen. Dort finden Sie in einem der Menüpunkte Advanced oder Boot den Eintrag Fingersensor mit Angabe ob aktiv oder nicht.

Für den 2. Fall sollten Sie als erstes eine Neuinstallation des Treibers von einem aktuellen Download vornehmen. Download über diesen Link:

Acer Support Downloads

Sie müssen dann in den kleinen Auswahlfenstern jeweils die für Ihr Modell zutreffende Auswahl vornehmen und wenn die Liste der Treiber erscheint, über dieser Liste noch Ihr Betriebssystem auswählen.

Ich hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.

_________________________________________________________________________________
Bitte nutzen Sie das Textfeld unter dieser Antwort – evtl. scrollen – um weiter an Ihrer Frage zu arbeiten. SIE BRAUCHEN KEINE NEU FRAGE ERZEUGEN!
Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält „Ihr Experte“ keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,
nachdem ich während des Starten des Computers die Taste F2 drückter erschien mir folgende Nachricht:phoenix SecureCore (tm) Setup Utility
Enter Password XXXXX einem Eingabe feld und später auf der uneteren Seite des Bildschirmes Enter Acceppts und Esc Axit

Ansonsten ist die Farbe des Bildschirmes grau unterlegt
Mit freundlichen Grüßen
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter User,

gemäß Ihrer Schilderung wurde für das BIOS ein eigenes Zugangspasswort vergeben.

Sollte Ihnen dieses nicht vorliegen, haben Sie keine Möglichkeit, auf das BIOS zuzugreifen.

Bliebe die 2. oben angebene Option, den Fingersensor-Treiber von der Acer Support-Seite zu laden und neuzu installieren.

Es gäbe auch eine 3. Option, falls ein kürzlich durchgeführtes Windows-Update das Problem verursacht hat > die Systemwiederherstellung:

Direkten Zugriff auf die "Systemwiederherstellung" erhalten Sie durch Klick auf die Windows-Start-Schaltfläche und das Eintippen von "System" in das Eingabefeld des Start-Menüs.
Anschließend wählen Sie aus den nun angezeigten "Funden" "Systemwiederherstellung" aus.

Als Grundeinstellung schlägt Windows 7 das Einspielen eines selbst angelegten Wiederherstellungspunktes vor.
(Das Auswählen anderer Sicherungskopien zeigt Windows 7 nach der Auswahl der Schaltfläche "Anderen Wiederherstellungspunkt auswählen" und Klick auf "Weiter".)
Versuchen Sie es zuerst mit dem automatischen Durchlauf.

Sollte es dann nicht funktionieren, wählen Sie selbst einen WP aus, von dem Sie sicher sind, dass er vor der Installation des Updates lag.

Hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.

Viele Grüße

Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält "Ihr Experte" keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
leider komme ich zur Zeit nicht weiter. Jetzt habe ich auch herausgefunden dass, ds es sich um eine pre-booth authentification handelt. wie Sie bereits vermuteten. Leider handelt es dich um ein Vista. was kann ich jetzt noch machen?

Mit freundlichen Grüßen
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter User,

eine im BIOS hinterlegte Authenifizierung lässt sich leider nicht umgehen. Das kann nur der Herstellerservice richten, der das BIOS komplett neu flashen müsste.

Dazu muss das Gerät leider eingeschickt werden und es wird nur durchgeführt, wenn Original-Quittung und Windows-Key vorgelegt bzw. mitgegeben werden.

Mit Bordmitteln gibt es leider keine Möglichkeit mehr.

Viele Grüsse

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer