So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an tb179.
tb179
tb179, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 912
Erfahrung:  Über 10 Jahre Berufserfahrung im Endkundensupport für Computer und mobile Geräte
41102556
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
tb179 ist jetzt online.

Guten Tag, ich habe den Sony HDV Camcorder HDR-HC3E. Mein LCD

Kundenfrage

Guten Tag, ich habe den Sony HDV Camcorder HDR-HC3E. Mein LCD Bildschirm zeigt zwar das Bild an, hat aber - seit heute - vollflächig einen grünen Farbhintergrund. Das Bild im Sucher wird normal angezeigt, ohne Farbhintergrund. Meine letzte Handlung war am Gerät, die Batteriekapazität mit der Taste "Display Batterie Info" zu prüfen, Diese Anzeige erfolgte in "grüner Beschriftung".
Es wäre sehr freundlich, wenn Sie mir mit dem Problem weiterhelfen können wieder auf dem LCD Bildschirm ohne farbigen Hintergrund das Bild betrachten zu können. Vielen Dank XXXXX XXXXX Bemühungen.
Mit freundlichen Grüßen
Horst Hild
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  tb179 hat geantwortet vor 6 Jahren.
Willkommen bei Justanswer.
Bitte versuchen Sie folgendes: nehmen Sie den Akku des Camcorder für eine Minute aus dem Gerät und setzen Sie ihn anschließend wieder ein. Damit sollte sich die Bildschirmeinstellung resetten. Falls dies nicht hilft, müsste die Kamera beim Sony Support reklamiert werden.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Vielen Dank für Ihre Bemühungen. Ich hatte das Gerät vor meiner Anfrage an Sie cirka 10 Minuten ohne Accu abgestellt. Aber der grüne Bildhintergrund ist nach dem erneuten Einsetzen des Accus weiterhin geblieben. Sie hatten in Ihrer Antwort darauf hingewiesen, dass der Sony Support sich der sache annhemen muss.
Insofern konnten Sie mir leider nicht weiter helfen, die Sache selbst zu beheben. Ich überlasse es nun Ihnen, ob hiermit die geforderte Gebühr von mir zu bezahlen ist, oder ob Sie auf den Bankeinzug verzichten.
Dennoch bedanke XXXXX XXXXX bei Ihnen für die Annahme meines Problemes auch wenn in diesem Fall die Störung nicht behoben werden konnte.
Experte:  tb179 hat geantwortet vor 6 Jahren.
So lange Sie nicht auf "Akzeptieren" klicken, müssen Sie natürlich nichts bezahlen.