So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Wagar-Tech.
Wagar-Tech
Wagar-Tech, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1281
Erfahrung:  Ausbildung als Fachinformatiker; Selbständiger IT-Dienstleister; Erfahrungen mit Linux und Windows
50768061
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Wagar-Tech ist jetzt online.

Hallo... Heute kam mein neuer Acer Aspire 5742G-488G75Mnkk,

Kundenfrage

Hallo...

Heute kam mein neuer Acer Aspire 5742G-488G75Mnkk, leider musste ich feststellen wo ich ihn anschaltete das wenn das Acer Logo kommt er komisch "knakt" und "piepst" und dann wieder ausgeht und dann wieder an und das immer ein und das selbe, er lädt nicht hoch er stopt bei der Acer Aufschrift und schaltet sich wieder aus... Was ist nur los damit?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich würde mal stark annehmen, dass das Notebook defekt ist, was bei neuen Geräten passieren kann. Hier hilft nur der Austausch. Bringen Sie daher am besten das Gerät zum Händler zurück und lassen es austauschen.
Alles andere würde bei einem Neugerät keinen Sinn machen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ja aber an was liegt es? Was ist das Problem von diesem Gerät?
Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 6 Jahren.
Die genaue Ursache kann man nur Vermuten, weil Notebooks sehr komplexe Geräte sind aber von Ihrer Fehlerbeschreibung würde ich mal auf einen Defekt in der internen Stromversorgung tippen.
Vielleicht sind intern ein paar Kondensatoren geplatzt, denn solche geplatzten Kondensatoren erzeugen oft piepen/zwischende Geräusche.
Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wie ist denn der aktuelle Status? Sind Sie mit der Antwort zufrieden oder brauchen Sie noch weitere Unterstützung?
Falls Sie mit der Antwort zufrieden sind, so würde ich Sie bitten, die Antwort zu akzeptieren.

lg Simon Wagar