So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6974
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

In der Windows Hilfe kein Text mehr, nur wei es Feld

Kundenfrage

In der Windows Hilfe kein Text mehr, nur weißes Feld
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

welche Windows Version nutzen Sie?

LG Günter
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Windows Vista Service Pack 2Auch im Internetbroser und im Windwos Email sind die Anzeigefelder nur weiß,
keine Texte werden mehr angezeigt
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hm, das hatte ich auch noch nicht okay, die Windows Hilfe halte ich persönlich eher für nicht hilfreich ich brauche diese bestenfalls einmal alle fünf Jahre (das ist kein Scherz). Schauen Sie doch mal,was in der Ereignisanzeige steht:

Systemsteuerung > Wartung > Verwaltung > Ereignisanzeige bzw. Windows Protokolle

Bis Windows XP gab es einen Dienst der sich Support und Hilfe nannte dieser ist jedoch nicht mehr existent. Eventuell müssen Sie Windows Vista reparieren:

Lassen Sie auf jeden Fall diesen Sicherheitsscanner einmal laufen:

http://www.chip.de/downloads/Malwarebytes-Anti-Malware_27322637.html

Dies dient nur zur reinen Vorsicht, einen Verdacht habe ich konkret nicht.

Sie sollten danach den CCleaner laufen lassen:

http://www.ccleaner.de

Sobald dieser startet und Sie auf das blaue Symbol Registry klicken fragt dieser, ob eine Sicherung angelegt werden soll dies mit Ja beantworten. Windows muss neu gestartet werden.

Dann: Start > Alle Programme > Zubehör > Eingabeaufforderung > rechte Maustaste > als Administrator ausführen > folgende Befehle eingeben:

chkdsk

Falls Windows Fehler meldet den Befehl erneut mit Parameter eingeben:

chkdsk /f

Dann fragt Windows, ob das beim Reboot also Neustart gemacht werden dies mit Ja beantworten. Danach den Befehl:

sfc /scannow

eingeben. Windows wird versuchen, defekte Systemdateien zu reparieren Danach sollte die Online Hilfe wieder zur Verfügung stehen.

LG Günter
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hat alles nichts gebracht.
Wenn ich das Internet aufrufe steht immer Anzeigeprobleme.
Mann sieht ein weißes Feld, wenn ich dann alles Kopiere und in Word Einfüge,
dann ist alles ok. auch bunte Grafik.
Ich glaube es hielft nur nach Windows neu zuinstalieren.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Schauen Sie mal in die Systemsteuerung > Netzwerk und Internet > Internet Optionen dort unter Allgemein > Darestellung > Farben schauen Sie da mal nach evtl. haben Sie nur die Farben "verstellt". LG Günter
IT-Fachinformatiker und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hat alles nichts gebracht.
Internet Explorer öffnet normal, Kopf alles nomal, nur kein Text.
unten steht:
Ein Anzeigeproblem hat bewirkt das der Explorer die Webseite mithilfe der
Kompatibilitätsansicht aktuallisiert hat.
sonst ist die Seite Leer.
K. Stoffels
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hm, das ist komisch. Also gehen Sie wieder in die Internet Optionen > Register Erweitert dann auf "zurücksetzen" und auf "erweiterte Einstellungen zurücksetzen" klicken dnach auf das Register Sicherheit > Standardstufe. Wenn das dann immer noch nichts bringt, müssen Sie Windows von außen reparieren dazu gibt es eine Möglichkeit, die auch ohne DVD funktioniert:

http://tipps4you.de/tipp-73-win7.html

Wenn das dann immer noch nichts bringt, dann könnte man noch versuchen, den Internet Explorer 8 zu entfernen:

Systemsteuerung > Programme und Funktionen > Windows Funktionen dort Haken beim IE8 raus und neu starten, danach anders herum und wieder den Haken rein setzen und dann würde ich vorschlagen den Internet Explorer 9 zu installieren:

http://windows.microsoft.com/de-DE/internet-explorer/downloads/ie

Sie müssen auch das Service Pack 1 installieren, das jedoch vorher machen:

http://www.microsoft.com/downloads/de-de/details.aspx?FamilyID=c3202ce6-4056-4059-8a1b-3a9b77cdfdda

Eines davon muss zum Erfolg führen, es sei denn es handelt sich um einen noch unbekannten Bug. Weitere Ursachen könnten folgende sein:

- Bildschirmauflösung/Einstellung
- Aeore Effekte diese ggf. mal abschalten
- Dienst Desings abschalten

Windowstaste+R > services.msc > OK

dort finden Sie den Dienst Design. Bislang ist das Problem, was Sie schildern unbekannt ich konnte kein Fall finden in dem es genau so ist ich hoffe aber das eine der o.a. Maßnahmen zum Erfolg führt.

LG Günter
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Internet Expolrer laßt sich nicht löschen
alles andere schon ausprobiert. immer noch kein erfolg.
für heute schnauße voll.
MFG
Klaus
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Dann sollten Sie morgen mit der Reparatur gem. des o.a. Links weiter machen. Ich hoffe, das das dann zum Erfolg führen wird. LG Günter
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hat alles nicht geholfen.
Habe aber eine Wiederherstellungs DVD wiedergefunden, selber gebrannt als ich den Leptop gekauft habe.
Mit der ginngs sofort.
alles wieder OK.
MFG
Klaus
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ja, dann bin ich ja beruhigt und froh, das der Fehler behoben werden konnte ich hoffe das ich Ihnen dennoch helfen konnte und stehe gern weiter zur Verfügung. LG Günter