So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6970
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Trotz Vatertag m chte ich mein aktuelles Problem l sen und

Kundenfrage

Trotz Vatertag möchte ich mein aktuelles Problem lösen und wäre Ihnnen dankbar,wenn Sie mir helfen könnten:
Seit ein paar Tagen habe ich meinen neuen Computer ( Packard Bell )in Betrieb und habe jetzt den Microsoft Flight Simulator 2004 installiert,welcher auf meinem vorigen Computer zu meiner vollen Zufriedenheit gelaufen ist.
Die installation ist erfolgreich durchgeführt,aber wenn ich ihn jetzt aufrufen will,erscheint das Startbild mit dem` ROSINENBOMBER `ùnd danach ist der Monitor dunkel.
Was kann die Ursache sein ?
Auf eine balldige Antwort hoffend,verbleibe ich mit freunlichen Grüßen.
Hans H.Voss
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

welche Windows Version nutzen Sie denn? Ich vermute hier folgende Ursache(n):

- zu neue Windows Version
- Inkompatible DirectX Version
- Probleme mit Grafikkartentreiber
- zu hohe Bildschirmauflösung

LG Günter
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Mit dem alten Computer hatte ich den flight simulator auf Windows XP installiert,was auch immer funktiioniert hat.Mein neuer computer hat natürlich Windows 7.
MfG
Hans H. Voss
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ja und da wird das Problem liegen: Ihr Simulator ist leider sehr alt und wird von Windows 7 sowie der aktuellen DirectX Version möglicherweise überhaupt nicht unterstützt es gibt ja inzwischen auch Nachfolger. Ich denke, das Sie keine andere Wahl haben, diese Version durch eine aktuelle Microsoft Flight Simulator X zu ersetzen denn es ist so, das sich einiges seit Vista verändert hat. Vieles was das gute alte XP noch her gab, existiert aus gutem Grund nicht mehr dazu zählt auch der Support für Software die deutlich älter als 5 Jahre ist d.h. es ist reine Glückssache, ob die Software funktioniert oder nicht.

Sie können versuchen den sog. XP Kompatibilitätsmodus einzuschalten dazu gehen Sie in das Programm Verzeichnis Ihres Microsoft Flight Simulator 2004 wählen die entsprechende Datei aus, die gestartet wird klicken die rechte Maustaste dort unter Kompatibiliät können Sie einstellen: "Windows XP Service ack 3" sowie "als Administrator ausführen" und "Designs deaktivieren" dann auf übernehmen und starten.

Ich habe jedoch wenig Hoffnung, das das klappt da solch alte Spiele seit Vista daran scheitern die neueren DirectX Versionen zu untersützen es gibt auch keine Möglichkeit, zwei DirectX Versionen paralell laufen zu lassen.

Im Internet wird "behauptet" das der FS 2004 unter Windows 7 funktioniert das kann mit viel Aufwand vielleicht sogar sein, glauben tue ich das nicht da Microsoft offiziell "gesagt" hat, das der FS 2004 nicht unterstützt wird.

Ich denke, das Sie hier einen anderen Weg wählen müssen:

1. Upgrade auf die aktuelle bzw. zu letzt aktuelle Version des FS
2. Windows XP als zweit System installieren bzw. auf einem separaten PC

Es ist also leider nicht möglich den FS 2004 unter Windows 7 zu betreiben ab 64-Bit ist es gänzlich unmöglich und unter den 32-Bit Versionen ist es "Glückssache" sobald man jedoch SP1 für Windows 7 installiert hat dürfte es auch in diesem Fall unmöglich sein. Microsoft hat auch kein Interesse, das Produkte dort laufen die deutlich älter als fünf Jahre sind. Insofern denke ich, müssen Sie endscheiden ob Sie auf den FS X upgraden möchten oder einen PC mit Windows XP betreiben möchten.

Dies gilt auch für Teile von Office 2003 und für diverse andere Programme seit Vista muss man in vielen Fällen auf aktuellere Versionen ausweichen.

LG Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer