So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 5987
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Ich habe Itunes erfolgreich installiert und konnte Itunes aufstarten.

Kundenfrage

Ich habe Itunes erfolgreich installiert und konnte Itunes aufstarten. Am nächsten Tag wollte ich Itunes erneut starten, aber der Bildschirm blieb leer. Als ich nachgesehen habe konnte ich den Prozess Itunes sehen, QuickTime aber nicht.
wo ist hier mein problem?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Guten Tag bei Justanswer

versuchen Sie bitte unter Start ----->Programme ---->rechts Klick auf Itunes "Als Adminstrator ausführen" starten.

Wurde Quicktime markiert um es auch herunterzuladen? Sonst müssen Sie es vermutlich nochmals herunterladen.



Mfg Gerd D.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Noch einmal:

Ich habe schon einige male versucht Itunes auf meinem Computer zu installieren.

Zuerst habe ich Itunes und QuickTime von meinem Computer entfernt, erfolgreich.

Dann habe ich Itunes und QuickTime neu installiert, erfolgreich. Nach der Installation hat Itunes aufgestartet und ich konnte mit dem Programm ohne Probleme Arbeiten z.b. einen Account einrichten oder mein IPhone siynchronisieren. Alles bestens.

Nachdem ich den Computer herunter- und danach wieder hochgefahren habe, habe ich versucht Itunes wieder zu starten, dieses mal ohne Erfolg.

Wenn ich jetzt im Windows Task-Manager unter Prozesse nachschaue, kann ich den iTunes.exe Peozess sehen aber keinen QuickTime Prozess.

Das Ganze habe ich bereits schon mehrfach durchgespielt mit immer dem gleichen Ergebniss.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Es können mehrere Fehler sein, zum einen das die Datenausführungsverhinderung das Programm hindert es zu Starten oder das Bonjour (wird mitgeladen) fehlerhaft ist. Versuchen Sie zunächst Bonjour zu entfernen, eventuell startet das Programm danach nach einen Neustart.

Bzw. Sie deaktivieren die Datenausführungsverhinderung unter Windows.

Mfg Gerd D.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Bonjour habe ich entfernt und einen Neustart gemacht, immer noch das gleiche Problem.

 

Datenausführungsverhinderung deaktivieren, wie geht das unter Windows ? Habe bis jetzt immer mit der englischen Windows Version gearbeitet.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Also;

Start-->Ausführen---->cmd


dort dann "bcdedit /set nx AlwaysOff" eingeben und anschließend den PC neustarten.
(Ab dem nächsten Neustart ist die DEP damit deaktiviert; wenn man aus Sicherheitsgründen diese Änderung wieder rückgängig machen will, gibt man einfach in der Eingabeaufforderung "bcdedit /set nx OptIn" oder "bcdedit /set nx OptOut" ein).


Nach vollendung aller angegeben Schritte anschließend itunes deinstallieren und erneut die neuste version laden und instalieren.

Und wichtig ist auch nachsehen ob es eventuell Windows Update gibt.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Microsoft Windows XP [Version 5.1.2600]
(C) Copyright 1985-2001 Microsoft Corp.

C:\Dokumente und Einstellungen\ka>bcdedit /set nx AlwaysOff
Der Befehl "bcdedit" ist entweder falsch geschrieben oder
konnte nicht gefunden werden.

C:\Dokumente und Einstellungen\ka>

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Kein Wunder bin von Windows Vista oder Windows 7 ausgegangen, Entschuldigung

Bitte gehen Sie auf die Seite von Apple und machen Sie so die Einstellungen wie vorgegeben

http://support.apple.com/kb/HT1926?viewlocale=de_DE&locale=de_DE

Entschuldigung nochmals

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer