So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MaikSmo.
MaikSmo
MaikSmo, Technology Consultant
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 150
Erfahrung:  Erfahrung im Bereich Onlineberatung, Hardware und Software sowie im Bereich Internet-Marketing
40042668
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
MaikSmo ist jetzt online.

Sehr geehrte Damen und Herren, ich arbeite mit Powerpoint

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich arbeite mit Powerpoint 2011 für Mac.
Im Powerpoint kann ich Videos jeglicher Art integrieren, die auf meinem eigenen Bildschirm problemlos laufen. Sobald ich aber einen Beamer anschieße, laufen die Videos nicht mehr (habe bereits mehrere Videos verwendet). Wenn ich nach einen Neustart die .pptx Datei mit Keynote öffne und im Präsentationsmodus abspiele kann ich sie dann wieder über den Beamer anschauen.
Könnten Sie mir weiterhelfen? Office habe ich bereits wieder installiert.
Mit freundlichen Grüßen
Oliver Kagan
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  MaikSmo hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo Herr Kagan,

ich werde das Problem mal bei mir nachstellen und Ihnen anschließend berichten.

Läuft denn die Präsentation über Powerpoint am Beamer?

MfG<br/Customer
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo HerrCustomer
die Videos (avi, mov, wmf) laufen in den Präsentationen (im Präsentationsmodus) wenn ich diese über meinen Computerbildschirm starte und wenn ich sie auf meinem zweiten Bildschirm starte. Sie laufen nicht mehr, wenn ich sie über den Beamer laufen lassen möchte. Dann erscheint das Standbild des Videos, obwohl die Leiste am unteren Rand des Videos anzeigt, dass das Video abgespielt wird. In Keynotes funktioniert alles. Ich habe auch bereits probiert, während der Präsentation und während des Abspielens des Videos den Beamer anzuschließen. Dann funktionierte auch das Video, deshalb denke ich dass ich ein Treiberproblem haben könnte. Ich weiß jedoch nicht wonach ich suchen muss.
Experte:  MaikSmo hat geantwortet vor 6 Jahren.
Also wenn es in Keynote definitv dauerhaft funktioniert, kann es nur am Office 2011 liegen.

Leider ist das Office 2011 ein typisches "Bananen-Produkt" ("Bananen-Produkt" = Produkt reift beim Kunden) mit extrem vielen Kinderkrankheiten. Es ist definitiv nicht der große Wurf vom Microsoft und als Neustart in den iOS-Markt fast schon traurig, was Microsoft da abgeliefert hat.

Wie üblich versucht Microsoft dies nun durch eine hohe Frequenz an Patches und Update zu kompensieren, aber das dauert seine Zeit. Haben Sie alle aktuellen Office-Update nach der Neu-Installation eingespielt?

In der Knowledge-Base von Microsoft findet sich aktuell leider auch kein Thema zu dem von Ihnen geschilderten Problem, sodass es m.E. nach auch noch eine Weile dauern kann, bis sich Microsoft dieses Problems annehmen wird.

MfG
40686.415640706
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Vielen Dank Herr MaikSmo. Jedoch weitergeholfen haben Sie mir leider nicht, da ich schon vermutete, dass es sich um ein Powerpoint 2011-Problem handelte. Das neuste Update habe ich auch heruntergeladen, so dass ich nicht wirklich weiterweiß. Mit freundlichen Grüßen Oliver Kagan
Experte:  MaikSmo hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich werde - wie in meiner ersten Antwort versprochen - mal versuchen das Problem bei mir zu reproduzieren. Vielleicht finde ich einen Workaround, der Ihnen dann weiterhilft.

Wenn ich brauchbare Ergebnisse habe, werde mich wieder hier im Beitrag melden.

MfG
MaikSmo