So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 5995
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Habe Windows 7 installiert, meine Frau ist fters am PC und

Kundenfrage

Alle meine JPG Dateien werden nicht angezeigt, alle Ordner in Eigene Bilder sind leer!


-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Habe Windows 7 installiert, meine Frau ist öfters am PC und klickt sehr viel rum, ohne PC Kenntnisse zu haben. Nun ist mir aufgefallen, dass in meinem Ordner Eigene Bilder alle Ordner vorhanden sind, jedoch beim Öffnen kommt die Meldung " Dieser Ordner ist leer". Es sind fast alle Ordner betroffen bis auf die kürzlich angelegten. Was ist die Ursache dafür, ich kann mir nicht vorstellen, dass meine Frau alle Dateien gelöscht hat. Kann es ein Virus sein, oder ist etwas in den Profilen verstellt. Bitte dringend um Nachricht, vielen Dank XXXXX XXXXX MfG Dieter [email protected]

Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Guten Tag bei Justanswer Herr Petitjean,

klicken Sie bitte auf Start--->Systemsteuerung-->Programme--->Standartprogramme

Unter Standartprogramme können Sie dann Auswählen welches Programm für Bilder gestartet werden soll.

Über Alle Programme im unteren Teil des Startmenüs haben Sie Zugriff auf alle auf ihrem PC installierten Programme. Die beste Auswahl für Bilder ist meist die Windows Bildergallerie oder Microsoft Picture Manager.



Mfg Gerd D.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo autsch_news,

ich habe die Änderung wie vorgeschlagen erledigt, habe eingestellt auf Windows Bildanzeige, jedoch ohne Erfolg. Die Meldung "Ordner ist leer" kommt nach wie vor. Auch bei Eigenschaften des Ordners liest man 0 Bytes. Was gibt es noch an weiteren Lösungen. Die Bilder von dieser Woche (neue Ordner) sind vorhanden und sind zu öffnen. Ich kann nicht glauben, dass meine Frau in cirka 100 Ordnern die Dateien gelöscht hat.

Bitte um neue Nachricht, danke!

Mit freundlichem Gruß

Dieter Petitjean

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.
Öffnen Sie doch mal den Papierkorb?
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Es gibt noch eine Möglichkeit und zwar ist dies auf dieser Seite genau beschrieben

Mfg Gerd D.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

.... im Papierkorb sind nur wenige Dateien, die ich ganz normal gelöscht habe. Die vielen Fotos in vielen Ordnern von mehreren Jahren sind einfach weg! Wissen Sie eine weitere Möglichkeit? Ich möchte gerne wissen, wie das passieren konnte. Es sind ja alle Ordner noch da, aber leer.....

MfG

Dieter

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Es gibt verschiedene Datenrettungs Software wie das Knoppix von Linux (oben im Link beschrieben).

Klicken Sie mal den Ordner Eigene Bilder mit Rechter Maustaste an und navigieren auf den Reiter "Eigenschaften" neues Fenster und dort klicken Sie bitte auf Sicherheit

Sollte dann so aussehen wie unten auf dem Bild

Wenn irgendwo ein Häckchen fehlt klicken Sie bitte auf Erweitert und dort machen Sie dann eine Markierung.

Danach starten Sie den PC Neu und sehen nach ob die Bilder jetzt vorhanden sind.

Mfg Gerd D.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Guten Morgen,

die Häckchen sind alle vorhanden, bin ja als Admin angemeldet. Leider keine Lösung des Problems.

MfG

Dieter

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Guten Tag Herr Petitjean,

Klicken Sie bitte auf Start----->Bilder anklicken---->klicken Sie auf der Tastatur "Alt"---> oben auf der Leiste erscheint jetzt Datei-Bearbeiten-Ansicht-Extras, Sie klicken jetzt bitte auf "Extras" und navigieren auf den Punkt Ordneroptionen.

Andere Möglichkeit;

Öffnen Sie den Ordner--->gehen auf Organisieren, danach mit der Maus auf Layout und klicken es an unter Vorschaufenster sollte der Ordner sich öffnen und die Bilder anzeigen.

Diesen Vorgang können Sie mit jeden fehlenden Ordnerstruktur machen die nicht angezeigt wird.

Unten stehenden Link gibt es auch ein Video dazu

http://www.edv-fortress.de/blog/tipps-und-tricks-windows-7-ordner-optionen/

Mfg Gerd D.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

habe mit den Ordneroptionen Erfolg gehabt, alle Dateien sind noch da, aber das Vorschaufenster mit den einzelnen Fotos ist ganz matt, kontrastlos, also noch eine falsche Einstellung. Können Sie mir nochmal einen Tip geben. Da hat doch tatsächlich meine Frau ihr Unwesen getrieben, ich muss ihr den PC sperren. Leider ist sie jetzt stationär im Krankenhaus und ich kann nicht ihr die Meinung blasen. Vor allen Dingen bedanke ich mich bei Ihnen für Ihre Hilfe und wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg.

Mit freundlichem Gruß

Dieter Petitjean

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Guten Tag Herr Petitjean,

freut mich das es mit der Ordneroption geklappt hat.

Öffnen Sie nochmals den Ordner mit den Bildern und klicken Sie mit der Rechten Maustaste eines der Bilder an das "Matt" aussieht. Als nächstes navigieren Sie bitte wieder zu Eigenschaften und dann kommt dieses Bild

nun klicken Sie auf "Ändern und im neuen Fenster können Sie nachsehen mit welchen Format die Fotos geöffnet werden. Wenn ".bmp" angezeigt wird oder ein ähnliches Format ausser .jpeg dann müssen Sie nochmals einen klick auf Start--->Standartprogramme festlegen klicken und dort unter "Dateityp oder Protokoll einem Programm zuordnern" anklicken. Zunächst öffnet sich ein neues Fenster und es sucht alle gespeicherten Formate. Als nächstes klicken Sie bitte auf "Programm ändern" so wie auf dem Bild unten angezeigt.

Übernehmen (Ok) klicken und alle Fenster schliessen. In zukunft werden alle Fotos in .jpeg angezeigt.

Mfg Gerd D.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Guten Tag Herr Petitjean,

konnte das letzte Problem gelöst werden oder brauchen Sie noch Unterstützung?

Mfg Gerd D.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer