So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an MaikSmo.
MaikSmo
MaikSmo, Technology Consultant
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 150
Erfahrung:  Erfahrung im Bereich Onlineberatung, Hardware und Software sowie im Bereich Internet-Marketing
40042668
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
MaikSmo ist jetzt online.

hallo, ich benutze quicken home and business 2012. meine bank

Kundenfrage

hallo, ich benutze quicken home and business 2012. meine bank ( bbbank ) hat auf das "[email protected] umgestellt und mir den kartenleser "kobil tan optimus comfort" zugeschickt. mit diesem kartenleser kann ich mich bei der bbbank einloggen. bei meinem quicken-programm aber nicht. seitdem ich diesen kartenleser bei meinem online-konto der bank angemeldet habe, kann ich über quicken auch keinen neuen kontostand mehr abrufen. dort heisst es: "online-aktion wurde abgebrochen". ich würde aber gerne mein quicken-programm weiterhin benutzen. was muss ich machen? mit freundlichem gruß christiane dreiner
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  MaikSmo hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo Frau Dreiner,

vielen Dank für Ihre Anfrage bei JustAnswer.

Mit Einführung neuer Banking-Standards sind oftmals auch Updates der Bankingssoftware auf dem heimischen PC notwendig. Ist Ihr Quicken auf dem aktuellen Stand? Wenn nicht, lassen Sie als erstes das Programm nach Update suchen, installieren diese und starten Ihren PC bitte neu.

MfG<br/Customer
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

hallo,

quicken sucht sich selber die neuesten updates - so ist es im pc eingestellt. habe vorsichtshalber nach updates geschaut - nichts neues vorhanden. also war das keine lösung für mein problem. bitte weitere vorschläge.

mfg

ch.dreiner

Experte:  MaikSmo hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo Frau Dreiner,

einige Banken - wie auch Ihre Bank - haben Ihre Zugänge geändert. Dies macht ein Update des sogenannten "HBCI-Kernels DDBAC" erforderlich.

Lexware emphielt in diesem Fall folgendes Vorgehen:

1) Schließen Sie Ihr Quicken

2) Laden Sie hier den neuestem HBCI-Kernel herunter und speichern diesen in einen beliebigen Ordner.

3) Installieren Sie den Kernel mittels Doppelklick auf die heruntergeladene Datei

4) Starten Sie anschließend Quicken.

5) Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Hauptkonto der Ihrer Bank.

6) Wählen Sie im folgenden Fenster Synchronisieren.

Nachdem der Kontakt synchronisiert wurde, sollten alle Konten bei der betroffenen Bank wieder normal funktionieren.

Beachten Sie bitte auch folgendes offizielles Support-Dokument von Lexware bzgl. der Umstellung eines Kontos auf das Zweischritt-TAN-Verfahren [email protected]+

MfG<br/Customer
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

hallo, habe ihren vorschlag befolgt. ergebnis: ich kann meinen kontostand abrufen, eine überweisung kann ich aber nicht durchführen. habe es mehrmals versucht, jeweils ein neues konto eröffnet - der erfolg war: mein kartenleser war gesperrt worden. das habe ich inzwischen mit der bank geklärt - er funktioniert wieder. aber eine überweisung kann ich immer noch nicht tätigen. also meine bitte: was soll ich jetzt versuchen?

mfg ch.dreiner

Experte:  MaikSmo hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo Frau Dreiner,

Lexware weist im Supportforum noch auf die Tatsache hin, dass Ihre Bank sicherstellen muss, dass der Bankkontakt mit FinTS 3.0 synchronisiert ist.

Haben Sie Ihr Konto entsprechend der Vorgehensweise und Vorgaben des Quicken-Hersteller Lexware eingerichtet?

Quicken auf Zweischrittverfahren umstellen - eine Anleitung, um Quicken auf das Zweischritt-TAN-Verfahren (iTAN,mTAN,[email protected]+) umzustellen


MfG
40683.8253478356
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
hallo, bei der kontoänderung ist dieses "FinTS 3.0" angegeben. ihrem link mit "quicken auf zweischrittverfahren...." bin ich ja schon nachgekommen. nachdem konnte ich mein konto abgleichen. aber es kommt nirgends die aufforderung, den kartenleser einzusetzen. es kommt die aufforderung nach irgendeinem tan-index oder so. hab ich nirgendwo gefunden. bis jetzt bin ich noch hilflos. einen schönen sonntag. mfg ch.dreiner