So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an acscomputer.
acscomputer
acscomputer, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 841
Erfahrung:  Mehrjährige Erfahrung im Informatik Support
32784214
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
acscomputer ist jetzt online.

habe nach 2 wochen den rechner wieder angemacht. es waren updates

Kundenfrage

habe nach 2 wochen den rechner wieder angemacht. es waren updates zu laden, automatisch. jetzt hängt er bei "updates werden kofiguriert: abschnitt 3 von 3 - 0% abgeschlossen" fest und tut das bereits zum x-ten mal, fährt dann runter und wieder hoch, und von vorn das ganze.
rechner: dell inspiron 1520, system: windows vista home, unverändert ab kauf

kann ich das irgendwie umgehen? tastenkombination?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,willkommen bei Justanswer. Hier werden Sie von herstellerunabhängigen Experten beraten.[FONT]

Ja, Sie können dies umgehen dazu drücken Sie beim Start F8 (mehrmals hintereinander) danach erscheint ein Menu wo Sie Abgesicherter Modus mit Netztwerktreiber wählen.

Dann lädt sich das System ohne die Updates zu laden, dann können Sie Windows Update manuell aufrüfen.

In Ihrem Browser (Internet Explorer) klicken Sie dazu auf Extras Windows Update.

Sollten Sie dort nun Fehlermeldungen sehen können Sie diese hier hinein schreiben dann kann ich dies beheben und Ihnen anweisung geben.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ich lande -nach "F8"- sowohl mit der auswahl "abgesicherter modus mit netzwerktreiber" als auch "letzte als funktionierend bekannte konfiguration" immer wieder bei meinem blöden update.
Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 6 Jahren.

OK Sie verwenden Windows Vista.

Da gibts leider öffters noch solche Probleme die sich nur mit einer Reparatur der Installation beheben lässt.

Dazu einfach die Recovery DVD einlegen dann sollte das Setup starten. Achtung dadruch verlieren Sie sämtliche persönliche Daten...nur mit einer Vista OEM DVD (diese können Sie aus dem Internet herunterladen und auf DVD Brennen) können Sie das System reparieren, dann bleiben die Daten erhalten.

acscomputer und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
sorry, muß seit 15Min bei der arbeit sein, bin jetzt erstmal weg. hoffe mit der F( komme ich ein andermal weiter. danke trotzdem
Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 6 Jahren.
OK. Ja

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer