So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6970
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Kontaktliste vorhanden. Fehlermeldung beim Einsetzen einer

Kundenfrage

Kontaktliste vorhanden.
Fehlermeldung beim Einsetzen einer Adresse in ein neuesMail:
Adressliste kann nicht angezeigt werden, da damit assoziierte Kontaktordner verschoben oder gelöscht wurde oder keine Zugriffsberechtigung vorhanden ist.Habe alles in neuem PC installiert und Kontaktliste ex/importiert.
Von Office 2000 auf 2003 geändert
Windows 7
Gruß
Karl
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Abend,

geht es zufällig um Outlook 2003? Es ist so, das Outlook 2003 mit Windows 7 nur bedingt lauffähig ist, genauer eigentlich muss man auf mindestens Outlook 2007 aktualisieren. Ich suche mal, ob ich dazu was finde, einen Moment.

LG Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, also ich habe da etwas gefunden vielleicht hilft es ja, das Problem zu lösen:

Beim Verfassen einer Mail wird durch Klick auf "An", "Cc" oder "Bcc" das Outlook-Adressbuch geöffnet, in dem alle E-Mail-Adressen des Kontakte-Ordners angezeigt werden (und auch evtl. vorhandene Faxadressen).

Nun kommt es nicht selten vor, dass das Outlook-Adressbuch leer ist, sprich, es werden keine E-Mail-Adressen zur Auswahl angeboten. Die nötigen Voraussetzungen für das Anzeigen der Adressen sind:

1. dass der Kontakteorder als E-Mail-Adressbuch angezeigt wird
Rechtsklick auf den Kontakte-Ordner > Eigenschaften > Outlook-Adressbuch
und dort die Option Diesen Ordner als E-Mail-Adressbuch anzeigen aktivieren

2. dass das Outlook-Adressbuch überhaupt installiert ist

Extras > E-Mail-Konten > Vorhandene (...) Adressbücher anzeigen (...)

In diesem Dialog das Outlook-Adressbuch falls nicht vorhanden bitte über

Hinzufügen > Zusätzliche Adressbücher > Outlook-Adressbuch hinzufügen

Die relativ häufig auftretenden Fehlermeldung beim Öffnen des Outlook-Adressbuchs "Die Adressliste kann nicht angezeigt werden. Der mit der Adressliste assoziierte Kontakteordner wurde verschoben oder gelöscht oder Sie haben keine Zugangsberechtigung" weist auf einen defekten Index des Adressbuchs hin. In diesem Fall dann das Outlook-Adressbuch entfernen und wieder hinzufügen (siehe Punkt 2.)

Ich hoffe, das hilft und stehe natürlich gern weiter zur Verfügung.

LG Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer