So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 13493
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Hallo, ich habe in einer alten - nicht lauff higen AOL-Version

Kundenfrage

Hallo, ich habe in einer alten - nicht lauffähigen AOL-Version - Emails in einem Ablageverzeichnis gespeichert. Für ein Gerichtsverfahren brauche ich Zugriff auf die Emails (sind von Ende 2008). In meiner aktuellen AOL-Version habe ich testweise Speicherorte für Emails angelegt, aber ich finde das angelegte Verzeichnis nicht im Windows Explorer. Kann ich die damaligen Verzeichnisse noch irgendwie in der alten Version entschlüsseln? Ich vermute, dass die in AOL angelegten Emailspeicherorte komprimiert in einer Datei der AOL Software komprimiert sind. Die damaligen Emails wären extrem wichtig für den Gerichts-Prozess.
Kann man heute noch nachvollziehen, welche Emails ich von meinem Hauptnamen bei AOL an eine bestimmte Adresse (ggf. t-online) verschickt habe ? Bitte auch antworten, wenn das Gericht solche Möglichkeiten hätte. Das würde mir auch nutzen. Herzlichen Dank Joachim Reeker. ([email protected])
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo Sehr geehrte Damen und Herren,willkommen bei Justanswer. Hier werden Sie von herstellerunabhängigen Experten beraten.[FONT]

Am besten rufen Sie direkt bei AOL an.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Der Hinweis auf AOL ist sicher noch keine 20 Euro wert. Ich hatte nach AOL gegoogelt und bin dabei auf diese Seite hier bei Ihnen getroffen. Für 20 Euro brauche ich eine Antwort auf meine Frage und nicht einen Hinweis, wo ich die bekommen kann. So bin ich noch nicht zufrieden. Wenn ich durch Ihre Antwort auf die damaligen Emails komme, wäre das sogar mehr als 20 Euro wert. Vielleicht haben Sie noch eine bessere Antwort für mich, sonst kann ich die 20 Euro nicht zahlen. Drücken will ich mich nicht, aber der Hinweis auf AOL ist ja nun keine Leistung. Kennen Sie sich mit der Struktur des dateisystems von AOL aus?
Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Gebe die Frage frei.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Was bedeutet es, wenn Sie die Frage frei geben ? Gehe ich recht in der Annahme, dass Sie jetzt auch andere Experten antworten lassen ? Wenn ich eine brauchbare Antwort bekomme, gebe ich die 20 Euro sogar gerne frei Laughing
Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Korrekt, ja. Jemand anderst wird sich darum kümmern.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Herzlichen Dank, guter Weg, denn man kann ja nicht alles wissen. Ich warte auf eine Antwort. Joachim
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

vielen Dank, XXXXX XXXXX Justanswer benutzen.

Also der Speicherort der Dateien sollte unter Windows XP der folgende sein:

AOL speichert alles in einer Datenbank:
C:\\Dokumente und Einstellungen\\All Users\\Anwendungsdaten\\AOL\\storage\\cache.db
-->Haupt-Datenbankdatei

C:\\Dokumente und Einstellungen\\All Users\\Anwendungsdaten\\AOL\\C_AOL 9.0\\backup\\main.idx
-->Index-Abbild der Datenbank

C:\\Dokumente und Einstellungen\\All Users\\Anwendungsdaten\\AOL\\C_AOL 9.0\\organize\\CACHE\\_user_01
-->eine Art Indexdatei

C:\\Dokumente und Einstellungen\\All Users\\Anwendungsdaten\\AOL\\C_AOL 9.0\\organize\\_user_
-->Email Headers und weiteres

Um diese Verzeichnisse sehen zu können müssen Sie aber erst die versteckten Dateien auf Ihrem Rechner einblenden!

Unter Windows XP: http://computer.t-online.de/versteckte-dateien-unter-windows-xp-anzeigen-lassen/id_15140882/index
Unter Windows 7: http://www.windowspower.de/Versteckte-Dateien--Ordner-und-Laufwerke-anzeigen-unter-Windows-7_1286.html

Um die alten Dateien öffnen zu können müßten Sie entweder die alte Ordnerstruktur von C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\AOL\C_AOL 9.0\ auf den aktuellen Ordner drüberkopieren oder alternativ versuchen Sie einmal die Import-Funktion der AOL-Software zu verwenden.

Die bessere Möglichkeit wäre wahrscheinlich die alten Emails mit einer speziellen Software wie beispielsweise http://www.reiser-software.de/umzug_dok.html in ein gängiges Email-Format zu exportieren, welches Sie anschließend in ein anderes Emailprogramm importieren können das einen offeneren Zugang zu den Mail ermöglicht. Ich würde Ihnen hierfür Thunderbird sehr empfehlen:
http://www.mozillamessaging.com/de/thunderbird/
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 13493
Erfahrung: Elektroniker und EDV-Service
Tronic und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer