So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 13501
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Seit Gestern funktioniert das Anmelden bei Skype nicht mehr.

Kundenfrage

Seit Gestern funktioniert das Anmelden bei Skype nicht mehr. Es kommt die Antwort: Skype funktioniert nicht mehr.
Woran liegt das
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

welche Windows Version haben Sie denn? Der Grund ist meist entweder fehlerhafte Software (Skype), Probleme mit Treibern (z.B. Webcam) oder falsche Installation.

LG Günter
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Windows XP
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, also Sie müssen Windows XP Service Pack 3 installiert haben, da Sie sonst keine Sicherheitsupdates erhalten. Ich würde folgendes vorschlagen:

1. Skype ganz normal deinstallieren

2. Start > Ausführen > eintippen > %appdata% Hier den Ordner Skype löschen (wenn noch vorhanden)

3. Download regseeker > installieren > nach Skype suchen > ALLE gefundenen Einträge löschen Damit ist Skype total verschwunden


Lassen Sie vorsichtshalber den folgenden Scanner laufen:

http://www.chip.de/downloads/Malwarebytes-Anti-Malware_27322637.html


Sie sollten den CCleaner ebenfalls laufen lassen:

http://www.ccleaner.de

Sobald dieser startet und Sie auf das blaue Symbol Registry klicken fragt dieser, ob eine Sicherung angelegt werden soll dies mit Ja beantworten.

Schauen Sie ggf. auch im Gerätemanager nach, ob da alles ok ist:

Windowstaste+Pause > Hardware > Gerätemanager ob dort ein gelbes "!" zu finden ist

Am Ende starten Sie Windows neu und installieren Skype erneut, es sollte sofern kein anderes Problem vorliegt (XP selbst oder Defekte Hardware) wieder laufen.

LG Günter
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich werde das ganze jetzt ausprobieren. Wenn es funktioniert, werde ich di 26,-- € gerne akzeptierene
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, okay dann hoffen wir mal, das es klappt :-) ansonsten schauen wir weiter :-)

LG Günter
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich habe alles gemacht, wie von Ihnen angeleitet, trotzdem kommt wieder die gleiche Fehlermeldung
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich gebe die Frage mal an meine Kollegen frei, ich bitte Sie um einen kleinen Momet Geduld natürlich müssen Sie meine Antwort nicht akzeptieren. LG Günter
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ok. ich habe von anderen Usern gehört, dass es dieses Problem bei denjenigen gibt, die einen Punkt in der EMailadresse haben (nach dem Vornamen).
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, ja das könnte tatsächlich sein versuchen es doch einmal os, das Sie sich eine ohne Punkt anlegen und verwenden Sie diese vielleicht ist es das ja. LG Günter
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hilft leider auch nicht
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

vielen Dank, XXXXX XXXXX Justanswer benutzen.


Das Erste was Sie versuchen sollten ist einmal alle anderen Programme außer Skype zu schließen, auch den Virenscanner. Die Version 5.x läuft prinzipiell problemlos unter Windows XP. Ein Konflikt mit einem anderen Programm auf Ihrem Rechner ist daher eine wahrscheinliche Ursache.

Falls es trotzdem nicht geht, haben Sie Skype denn wirklich korrekt über Systemsteuerung > Software deinstalliert, einen Neustart gemacht, und dann die aktuelle Version von Skype neu installiert und vorher alle anderen Programme und vor allem den Virenscanner beendet?

Wenn nicht, dann verfahren Sie bitte einmal genau so.

Sollte der Fehler immer noch auftreten, deinstallieren Sie bitte die Version 5.x noch einmal und installieren Sie testweise die Version 4.2 ob diese bei Ihnen läuft: http://www.oldapps.com/skype.php

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Die alte Version funktioniert soweit, dass sich das Programm öffnet, aber es stellt keine Verbindung her, da es meine Soundkarte nicht erkennt. auch nicht das headset
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Gehen Sie doch mal in den Gerätemanager und prüfen Sie ob die Soundkarte dort evtl. mit einem Ausrufezeichen versehen ist. Prüfen Sie eventuell vorhandene Fehlermeldungen.

Evtl. muss der Treiber neu installiert werden oder möglicherweise ist die Soundkarte auch defekt.
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 13501
Erfahrung: Elektroniker und EDV-Service
Tronic und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer