So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COMIN IT-Service.
COMIN  IT-Service
COMIN IT-Service, Dipl.-Ing.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
COMIN IT-Service ist jetzt online.

Guten Abend Mein Fujitsu Siemens Laptop Amilo Xa 1526 funktioniert

Kundenfrage

Guten Abend

Mein Fujitsu Siemens Laptop Amilo Xa 1526 funktioniert nicht mehr am drahtlosen Netz. Die Einstellungen in Windows Vista sind alle in Ordnung. Er erkennt die WLAN Karte D2301, aber die Signalstärke schwankt zwischen 0 und 2/5. Er erkennt das Netz (WAP), beim Aktualisieren plötzlich nicht mehr, dann erkennt er es wieder, usw. Wenn ich das Passwort eingebe, meldet er eine Zeitüberschreitung. Gebe ich das Passwort falsch ein, so merkt er den Fehler. Der Computer hat am gleichen Netz bis vor einigen Tagen gut funktioniert.
Ich habe die D2301 WLAN-Karte ersetzt. Dies ergab keine Aenderung. Ich wollte den Signalweg der Antenne kontrollieren, habe es aber nicht geschafft, die Oberseite des Laptops zu öffnen.
Können Sie mir weiterhelfen?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 6 Jahren.

Willkommen bei Justanswer. Das Problem kann auch ein nicht mehr korrekt funktionierenden Router sein, da Sie nun einen neuen WLAN Adapter haben und es mit diesem auch nicht geht kann es fast nur noch ein nicht mehr ganz korrekt funktionierender WLAN router sein.

Weil die Signalstärke auch schwach ist, ist es klar das es zu Zeitüberschreitungen kommt.

Haben Sie ein anderes Gerät, dass Sie an dieses Netztwerk anmelden könnten? Damit könnten Sie überprüfen ob es wirklich am Router liegt.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Danke für die Antwort. Am gleichen Router ist ein weiterer Laptop angeschlossen. Dieser funktioniert einwandfrei, obschon er weiter entfernt vom Router steht.
Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 6 Jahren.

Dann muss es wohl doch am WLAN Adapter liegen.

Werde mich morgen um Ihr Problem kümmern.

Experte:  acscomputer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich gebe diese Frage mal weiter. Da ich heute keine Zeit habe.
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter User, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Um die Oberseite des Mainboards freizulegen, müssen Sie zuerst die Schalterblende entfernen. Diese ist nur geklippt. Sowohl Links als auch rechts mit einem dünnen Schreibendreher anheben und dann durch leichtes Verdrehen und Ziehen ganz lösen. Natürlich auf die Kabel achten.
Nach Abziehen des Steckers der Schalkterklabel zu dieser Blende lösen Sie als nächstes die Keyboardschrauben und entfernen das Keyboard komplett.
(Wenn Sie mit dem Flachbandkabelstecker Probleme haben, bitte nochmal melden.)

Dann müssen Sie leider noch die Monitorbefestigungen lösen und den Monitor nach oben abnehmen, um schließlich die obere Abdeckung abnehmen zu können.
Voraussetzung: alle von unten zugänglichen Schrauben wurden gelöst.

Nun sollten Sie alle Kabel, die ins Monitorgehäuse führen, frei haben und können auf evtl. vorliegenden Kabelbruch prüfen.

Hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.

Viele Grüsse
_________________________________________________________________________________

Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält "Ihr Experte" keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Guten Abend

Danke für die Antwort. Leider musste ich beruflich den ganzen Tag von zu hause weg. Ich werde auch noch morgen Freitag abwesend sein und mich erst am Wochenende mit dem Laptop befassen können. Ich bedaure, dies war nicht so vorgesehen.

Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter User,

danke für die Info.

Ist aber kein Problem, da Sie sich jederzeit wieder einloggen und die Frage öffnen können.

Wir haben theoretisch erst mal bis zu 7 Tage Bearbeitungsfrist.

Also bis zum Wochenende.