So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an M. Haertel.
M. Haertel
M. Haertel, Dipl.-Inform.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 795
Erfahrung:  Allg. Informatik, Internet, PHP und MySQL, Administration
35362359
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
M. Haertel ist jetzt online.

Hallo, folgendes Problem Wenn ich die Spracherkennung unter

Kundenfrage

Hallo, folgendes Problem: Wenn ich die Spracherkennung unter Windows 7 ultimate wähle, erhalte ich folgende Meldung: "Der Assistent konnte nicht gestartet werden, Vergewissern Sie sich, dass die Audiohardware ordnungsgemäss funkioniert..."
Das tut sie, soweit ich das erkennen kann (d.h. Mikrofon reagiert, Lautsprecher ebenso)
Besten Dank
B. Kopp
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo und willkommen bei Justanswer!

Haben Sie in der Systemsteuerung -> Spracherkennung den Punkt "Mikrofon einrichten" ausgeführt?

Gruß,
M. Härtel
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ja, gleiche Reaktion wie oben erwähnt.
Gruss
B. Kopp
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sorry, stimmt nicht (mehr). Es geschieht überhaupt nichts..
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sie klicken auf ""Mikrofon einrichten" und es geschieht gar nichts?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Das war eben mehrmals so. Bei nochmaligem Versuch:
"Vergewissern Sie sich, dass die Audiohardware ordnungsgemäss funktioniert. Uberprüfen Sie auch die Audiokonfiguration unter "Audiogeräte und Soudschemas".
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ok und wenn Sie dort mal hineingehen:

Systemsteuerung -> Hardware und Sound -> Sound

Oben dann "Aufnahme" auswählen. Haben Sie dort ein Gerät "Mikrofon", welches auch einen ausschlagenden Pegel rechts an der Seite besitzt wenn Sie sprechen?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Jawohl, habe ich. Und der Pegel schlägt aus.
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Klicken Sie dann mal in dem Fenster unten auf "Standart Kommunikationsgerät" (falls es das nicht schon ist) wärend das Mikrofon markiert ist.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Es ist bereits als Standardgerät markiert.
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Was steht in den Eigenschaften? Gerät verwenden (?)

Unter Erweitert: 1 Kanal, 16 Bit, 44100 Hz (?)

Häkchen bei "Anwendungen haben alleinige Kontrolle über das Gerät" (?)
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
High Definition Audio Gerät
Gerät verwenden
2 Kanal, 16 Bit, 96000 Studio Gerät
Exklusiver Modus, 2x Häkchen
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ok, und nun über "Konfigurieren" wieder in die Spracherkennung einsteigen. Klicken Sie nochmal auf "Mikrofon einrichten". Bleibt der PC wieder hängen?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Reaktion:

Diese Aktion wird derzeit vom aktuellen Sprachmodul nicht unterstützt.

(Das hatte ich auch schon mal :) )
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ja, da war ich auch schon mal... Das sieht denn also nach "Inplace-Install" aus, wie's dort steht. Denn die Variante mit Region/Sprache hat auch nichts gebracht.
Danke trotzdem
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ja.. leider. Ich wünschte, es ginge anders. Vielleicht nochmal ein anderen Micro testen.. Aber ne andere Möglichkeit sehe ich nicht.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer