So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6955
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Windows XP Prof. Der Befehl Ausf hren im Start ist nicht vorhanden,

Kundenfrage

Windows XP Prof.
Der Befehl Ausführen im Start ist nicht vorhanden, kann nichts ändern, weil der Vorgang
aufgrund von Einschränkungen abgebrochen wurde und ich mich an den Systemadministrator
wenden soll. Das bin ich . Bitte was kann ich machen ?
MfG
Dieter Bjerning (Computer-Neuling)
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

ja das ist vollkommen richtig: Sie haben keine ausreichenende Berechtigungen dazu muss ein Benutzerkonto freigeschaltet werden (der lokale Administrator). Warten Sie kurz.

LG Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

also dieses Video zeigt, wie Sie den Administrator freischalten:

http://www.youtube.com/watch?v=hfipKoFoNU0

Im Grunde ganz einfach: Systemsteuerung > Verwaltung > Computerverwaltung > Lokale Benutzer/Gruppen > Benutzer > Administrator jetzt rechte Maustaste:

-> Eigenschaften > Haken bei deaktiviert raus > übernehmen

wieder rechte Maustaste dann:

-> Kennwort festlegen > neues Passwort eingeben > übernehmen

Danach können Sie sich als Administrator am System anmelden. Sie sollten jedoch nur in Ausnahmefällen als Administrator arbeiten. Sie können bei jedem Programm auch so vorgehen:

Mauszeiger auf dem Programm Icon > rechte Maustaste > Ausführen als ... > Jetzt Administrator und dessen Kennwort eingeben > OK

Damit gehts dann einfacher.

LG Günter
IT-Fachinformatiker und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

der Haken steht bei mir für Kennwort läuft nie ab.

Bitte was nun ?

Danke

Dieter Bjerning

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Der Haken Konto läuft nie ab ist okay, können Sie so lassen. Ich sehe, das Sie es geschaft haben :-) das freut mich und Danke für die Akzeptierung und ich stehe gern weiter zur Verfügung! LG Günter
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo,

leider hat sich nichts geändert.

Wenn ich mit rechter Maustaste auf Freiraum bei Start klicke, kommt die übliche

Meldung.

Was also ist zu tun ? Danke

Dieter Bjerning

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sie müssen neu starten und sich als Administrator anmelden, dann können Sie diese Einstellung vornehmen oder alternativ auch mal probieren:

Kontextmenü von "Start" mit rechter Maustaste öffnen > "Eigenschaften" auswählen > Karteikarte "Startmenü" > "Startmenü" anpunkten > Schaltfläche "Anpassen" > Karteikarte "Erweitert" > bei "Startmenüelemente" Befehl "Ausführen" anhaken.

Den Dialog erhalten Sie aber sehr viel schneller durch drücken von:

Windows-Taste + R

Achtung: Als eingeschränker Nutzer haben Sie KEIN BEFEHL AUSFÜHREN! Dies ist Ihnen als normaler User nicht gestattet es geht aber in dem Sie.

Prüfen können Sie das, wenn Sie mit der rechten Maustaste auf Start klicken- dort muss hinter Explorer (und Öffnen) "Alle Benutzer" stehen. Ist dies nicht der Fall müssen Sie sich als "Administrator" (neu starten) anmelden und dann über Systemsteuerung > Verwaltung > Computerverwaltung > Lokale Benutzer > Ihr Benutzer > rechte Maustaste > Eigenschaften > Gruppen > die Rechte als Adimistrator einräumen. Das wäre die Gruppe Administrator die Sie hinzufügen müssen unter Ihrem Konto.

LG Günter

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

hallo,

ich gebe auf. Nichts funktioniert so wie Sie es beschrieben haben.

Vielen Dank für Ihre Mühe

Mit freundlichem Gruß

Dieter Bjerning

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

es ist im Grunde ganz einfach:

1. Sie starten neu und melden sich als Administrator an

2. Systemsteuerung > Verwaltung > Computerverwaltung > Lokale Benutzer > Ihr Benutzername > rechte Maustaste > Eigenschaften > Mitgliedschaft > Hinzufügen > Administratoren > übernehmen

3. Damit können Sie auch als normaler Benutzer Adminrechte annehmen

4. Erneut neu starten und als Benutzer anmelden und die Einstellung vornehmen, das muss funktionieren

Das bekommen Sie garantiert hin wenn Sie die o.a. Schritte befolgen

LG Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer