So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Qlyke.
Qlyke
Qlyke, Fachinfomatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 4
Erfahrung:  Fachinfomatiker (Systemintegration), Red Hat Certified System Administrator (RHCSA / RHCT)
59401526
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Qlyke ist jetzt online.

Konfiguration Windows 7 Professional, Lenovo ThinkPad, ca.

Kundenfrage

Konfiguration Windows 7 Professional, Lenovo ThinkPad, ca. 3 Monate alt

Beim Herunterfahren des Rechners erhielt ich die Nachricht
"Fehler aufgetreten - Bitte starten Sie Windows neu oder benachrichtigen Sie Admin"

Beim erneuten Hochfahren des Rechners, Passwort und Fingerprint funktioniert, wurde der Desktop durch Standard-Thinkpad-Bildschirmhintergrund ersetzt, eigene Dateien-Ordner besteht zwar aber sämtliche eigene Ordner (Dokumente, Bilder, Musik, etc.) werden nicht mehr angezeigt. Starten von MS-Office inbesondere Outlook wie nach Erstinstallation - Konto einrichten, etc., kein Zugriff auf mein Adressbuch, Emails, usw.

Der Blick auf die Festplatteneigenschaften lässt mich hoffen, dass die Daten noch vorhanden sind...

Wie komme ich wieder an meine Daten ran, bzw. wie kann ich mein persönliches Profil wiederherstellen?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Qlyke hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

das mit dem Wiederherstellen ist vemrutlich nicht so ohne Weiteres möglich. Sie finden Ihre Daten jedoch im Verzeichnis "Benutzer" -> "Ihr-Benutzername" -> "Desktop" oder "Eigene Bilder" / "Eigene Dokumente" auf ihrer Systempartition. Sie können von dort die Daten wieder an einen anderen Ort Ihrer Festplatte kopieren.
Ihre Outlook-Datendatei befindet sich normalerweise unter
C:\Users\benutzername\AppData\Local\Microsoft\Outlook\outlook.pst
Sie können diese Datei wieder in Ihr neues Profil kopieren und dort in Outlook nutzen.

Wenn Sie bestimmte Ordner nicht sehen, müssen Sie die Ansicht im Explorer anpassen. Hierzu rufen Sie über "organisieren" -> "ordner und Suchoptionen" die Einstellungen auf und schalten unter "Ansicht" die Anzeige von den "versteckten" Dateien und den "Geschützten Systemdateien" ein.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Also, Daten sind soweit noch auf dem Rechner vorhanden.
Pfad zum Outlook-Ordner zeigt mir pst an.
Allerdings wird mir unter z.B. Eigene Dokumente - Eigene Bilder der Zugriff verweigert - obwohl ich den Rechner aufgesetzt habe.
Wie kann ich mein Profil wiederherstellen, dass ich mich voll authentifizieren kann und wieder meine alten Einstellungen und Zugriffberechtigungen zurück bekomme?
Viele Grüße
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
...über den Pfad
Computer \ Windows7_OS \ Benutzer \ Name \ Eigene Dokumente
komme ich an die Daten ran.

Nicht aber wenn ich über die Startleiste "Name", "Eigene Dokumente" gehe, dann werden keine Daten angezeigt.

Scheint fast, als hätten sich die Daten verschoben.

z.B. Outlook: pst-Datei vorhanden, jedoch bei Outlook-Start werde ich dazu aufgefordert, mein Email-Konto neu anzulegen. Dito bei ppt. oder word, wo ich meinen Namen, Initialien, etc. wie bei Erststart eingeben soll.

Was kann ich tun? Meine Frage wurde leider noch nicht beantwortet.
Viele Grüße
Experte:  Qlyke hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

schön, dass Sie zumindest schon Mal Ihre Daten haben.
Es scheint so, als wären 2 Benutzerprofile mit Ihrem Namen angelegt - können Sie diese zwei Benutzer-Ordner im Explorer unter C:\Benutzer\... sehen ?
Dann können Sie die Daten aus "Eigene Dokumente" usw. in das "neue" Profil kopieren, mit dem Sie am PC angemeldet sind.
Die Outlook.pst müssen Sie ebenfalls in dieses Profil kopieren, also an den gleichen Pfad wo die Daten aktuell liegt, nur im zweiten Profil (Outlook sollte nicht geöffnet sein) -> C:\Users\benutzername2\AppData\Local\Microsoft\Outlook\
Anschl. sollten Sie Outlook wieder starten können und die Aufforderung die Konten neu anzulegen sollte nicht erscheinen.

Ich hoffe ich konnte es einigermaßen beschreiben...
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

vielen Dank für die Antwort.
Den Hinweis mit den zwei Benutzerprofilen mit den gleichen Namen werde ich verfolgen. Ich frage mich wie das passieren kann aber es ist ein Versuch wert!
Wenn ich die Dateien aufsuche, die zwar vorhanden aber nicht über den direkten Link "Meine Dokumente" hinterlegt sind, gibt es eine Fehlermeldung, dass der Pfad nicht mehr aktuell ist.
Weiterhin ist mir aufgefallen, dass wenn ich den "Start"-Button unten links drücke, nicht mehr die zusammengestellten Shortcuts zu den Programmen auftauchen - es ist einfach leer.
Ich bin ab Donnerstag wieder an meinem privaten Rechner und kann dann Ihrem Hinweis folgen und hoffe, dass es funktioniert.
Bis dahin halte ich meine Anfrage offen.

Viele Grüße