So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COMIN IT-Service.
COMIN  IT-Service
COMIN IT-Service, Dipl.-Ing.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
COMIN IT-Service ist jetzt online.

Durch einen Virus habe ich nun Probleme des Corel X4 zu starten

Kundenfrage

Durch einen Virus habe ich nun Probleme des Corel X4 zu starten es geht auch nicht zu deinstallieren und wieder aufzuspielen. Der Virus wurde beseitigt und ansich ist nun alles wieder o.k. aber nur Corel geht nicht!! Was soll ich tun????
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter User, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Versuchen Sie bitte als erstes eine Systembereinigung mit

Ccleaner

Führen Sie vor allem auch eine Bereinigung der Registry durch.
Wenn Sie auf das blaue Symbol Registry klickenkommt die Abfrage , ob eine Sicherung angelegt werden soll, dies bitte unbedingt mit Ja beantworten.

Sie sollten dann in den "Abgesicherten Modus" wechseln, (Neustart un dsofort F8 drücken) und in diesem Modus die De- und Neuinstallation von Corel X4 versuchen.

Hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.

Viele Grüsse
_________________________________________________________________________________

Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält "Ihr Experte" keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.
COMIN IT-Service und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
danke für die Antwort, aber ich bin kein PC - profi und Sie müßten mir schon erklären welche Programme wo ich starten und bereinigen muß
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter User,

zuerst ein kleiner Hinweis: Die akzeptierung wäre noch nicht nötig gewesen. Diese wird nur erbeten, wenn das problem gelköst ist. Sollten wir es nicht schaffen, Ihr Problem zu lösen, veranlasse ich natürlich eine Rückerstattung.

Aber natürlich versuchen wir es - gerne auch mit der Erläuterung der einzelnen Schritte.

1. Download von Ccleaner (Klick auf den blauen Link bringt Sie zu einer Seite, von der Sie den Download durchführen. Nach erfolgtem Download kommt entweder eine Abfrage, ob sie installieren möchten, oder Sie müssen die Installation durch Doppelklick auf die Download-Datei starten.

2, Systembereinigung:

Der Ccleaner ist recht übersichtlich aufgebaut. Links finden Sie einige Schalter:
graphic

Wählen sie wie gezeigt "Registry", dann Fehler suchen und nach Abschluss der Suche rechts unten Fehler behebn.

Die anfängliche abfrage nach Backup bitte mit ja beantworten.

Viele Grüsse
_________________________________________________________________________________

Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält "Ihr Experte" keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

habe es genauso ausgeführtz wie von Ihnen beschrieben - leider ohne Erfolg. Was soll ich noch tun. Corel läßt sich weder deinstallieren noch reparieren???

Bitte um weitere Hilfe

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

habe es genauso ausgeführt wie von Ihnen beschrieben - leider ohne Erfolg. Was soll ich noch tun. Corel läßt sich weder deinstallieren noch reparieren???

Bitte um weitere Hilfe

Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter User,

haben Sie vor dem Versuch, zu Deinstallieren in den Abgesicherten Modus gewechselt?

Wenn nicht bitte nochmal versuchen:

Ausschalten > Einschalten > Sofort F8, ruhig auch mehrmals, drücken.
Es erscheint die sog. startauswahl. Hier mit den Pfeiltatsen zu Abgesicherter Modus navigieren, bis dies markiert ist, dann enter.

Wenns nicht damit klappt, bitte nochmal melden.

Viele Grüsse
_________________________________________________________________________________

Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält "Ihr Experte" keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

ich habe nun alles versucht.

Der PC 3 x neu gestartet mit F8 Taste - kein Erfolg

CD eingelegt und Reperatur eingestellt - kein Erfolg

Über systemsteuernung versucht zu deinstallieren - ohne Erfolg

 

Also was kann ich noch tun

Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter User,

dann bliebe noch die Systemwiederherstellung.

Da Sie normal starten können, versuchen Sie es bitte gemäß nachfolgender Schritte:

Direkten Zugriff auf die "Systemwiederherstellung" erhalten Sie durch Klick auf die Windows-Start-Schaltfläche und das Eintippen von "System" in das Eingabefeld des Start-Menüs.(In win 7 / Unter Win XP bitte bei anzeige des Desktops (ohne geöffnete programme) F1 drücken.

Anschließend wählen Sie aus den nun angezeigten "Funden" "Systemwiederherstellung" aus.

Als Grundeinstellung schlägt Windows 7 das Einspielen eines selbst angelegten Wiederherstellungspunktes vor.
(Das Auswählen anderer Sicherungskopien zeigt Windows 7 nach der Auswahl der Schaltfläche "Anderen Wiederherstellungspunkt auswählen" und Klick auf "Weiter".)
Versuchen Sie es zuerst mit dem automatischen Durchlauf.

Sollte es dann nicht funktionieren, wählen Sie selbst einen WP aus, von dem Sie sicher sind, dass er vor Auftreten des Problems mit den Viren lag.

Hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.

Viele Grüße

Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält "Ihr Experte" keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

ich denke das ganze wird jetzt mir als normalen Anwender einfach zu hoch.

 

Ich werde wohl meinen Rechner zur Reperatur geben müssen

 

Wie geht es nun weiter bezüglich der Kosten?ß Bitte hierzu nochmals eine kurze Info da ich Neuling in dieser Sache bin.

 

Auf jeden Fall vielen Dank für Ihre Mühe

Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter User,

das ist natürlich völlig in Ordnung.
Unsere Möglichkeiten auf diesem Weg sind halt auf die schriftliche weitergabe entsprechender Hinweise begrenzt.

Da Sie eingangs eine Akzeptierung durchgeführt haben, wurden Ihrem Benutzerkonto die angezahlten 30€ für die Nutzung des Portals und meine Beratung belastet.

Sollten Sie wünschen, die Akzeptierung ganz oder teilweise zurückzunehmen, müssen wir dies über eine Meldung an den Kundendienst beantragen.

Geben Sie mir bitte kurz Bescheid, dann leite ich das in die Wege.

Viele Grüße
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

ich denke teileweise ist o.k., da Sie ja versucht haben mir zu helfen. Sind hier 15.00 € o.k.

 

Bitte kurze Nachricht

Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
Vielen Dank für das freundliche Feedback.

Werde das so beim Kundendienst beantragen.

Ich wünsche Ihnen noch einen schönen Abend und dass sie hoffentlich nicht alles neu aufsetzen müssen.