So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...

IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6838
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

ich habe zwei verschiedene tabellen nebeneinander im word,

Kundenfrage

ich habe zwei verschiedene tabellen nebeneinander im word, weil die zellenhöhe unterschiedlich ist. um eine htm-seite daraus zu machen, wo nicht alles zerissen wird, müsste es eine tabelle sein. kann ich zwei nebeneinandergestellte tabellen verbinden?

danke
franziska
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

also Sie möchten in Word zwei Tabellen verbinden sehe ich das richtig? Welche Word Version haben Sie denn genau?

LG Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
version 2007
ich bin dabei, eine internetseite zu "basteln" ;-). die linke tabelle enthält 5 buttons, die zellen alle gleich hoch. die rechte tabelle enthält bilder und text in verschieden hohen zellen (je nach bildgrösse). diese beiden tabellen möchte ich so verbinden, wie wenn ich in ein bild ein textfeld hänge und das verbinden kann, damit ich es zusammen verschieben kann.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hm, also mit Word eine Internet Seite zu erstellen ist denkbar ungünstig zum einen, weil Microsoft sich nicht korrekt an den HTML Standard hält und zum anderen erhalten Sie einen HTML-Quelltext der so dermaßen aufgebläht ist, das er in einigen Browser nicht laufen wird.

Ferner kommt es beim verbinden der Tabellen darauf an, wie sie aussehen sie müssen jedenfalls gleich formatiert sein und dürfen keine Absätze enthalten ob das dann aber in der Realität klappt ist leider etwas anderes das hängt vom Einzelfall ab. Sie müssten also am besten ohne Inhalte arbeiten und dafür sorgen, das beide Tabellen gleich formatiert sind dann müsste es klappen. Warum verwenden Sie denn nicht genau eine Tabelle?

LG Günter
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
das problem ist, dass ich im moment dafür nicht viel ausgeben möchte. ein gutes website-programm kostet. ein gratis download habe ich nicht gefunden, wo ich mein logo einfügen kann und meine bilder. das sind vorgegebene farben etc. dann gab es noch welche, wo ich das ganze packet mit provider und namen etc. haben könnte. ich habe aber schon provieder und name. ich bräuchte nur ein layoutprogramm.

meine version hat es nicht akzeptiert, wenn ich alles in einer tabelle hatte. im htm-format wurde es dann anders dargestellt, verrissen. mein mann versucht es jetzt im word 10. sieht im moment so aus, als würde word 10 das ganze im htm anders darstellen. wenn sie ein gutes programm wissen, wo ich farben und darstellung selber wählen kann und günstig ist, bin ich offen für alles. aber bitte nicht mit quellcode ;-). das ist mir zu hohe schule.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Also, es gibt natürlich Alternativen:

http://www.chip.de/downloads/Nvu-HTML-Editor-1.0-Final_13014735.html

schauen Sie sich den einmal an, er ist sehr leicht zu bedienen und erzeugt ohne Umwege HTML-Dateien Sie müssen also nicht wie in Word herum basteln. Von Word als HTML-Editor sollten Sie ehrlich gesagt genau aus diesem Grund Abstand nehmen.

Das o.a. Programm ist Freeware und damit kostenlos und auf deutsch damit können Sie auch vorhandene HTML-Dateien also auch ihre problemlos bearbeiten und auch das verbinden von Zellen etc. ist dort kein Problem nur eben sehr viel einfacher! Sie müssen dort keinen HTML Quellcode bearbeiten (auch wenn die Möglichkeit besteht).

Sie sehen sofort, wie das ganze aussieht also wie in Word nur um Längen besser!

LG Günter
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6838
Erfahrung: Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
IT-Fachinformatiker und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
sie haben uns den editor nvu empfohlen. ich meine eigentlich, nicht so schwer von begriff zu sein und mein mann auch nicht. aber wenn man dort was eingefügt hat, geht es nie mehr raus ausser mit tausendmal rückgängig ;-). die beschreibung ist auf englisch, was mir ein bisschen mühe bereitet. es sieht gut aus, aber wir haben einige der funktionen noch nicht gefunden. wenn ich ein bild verschieben will, sehe ich nicht, wo es hin geht, erst wenn ich es loslasse. es gibt auch solche, welche wir gar nicht richtig platzieren können. es ist also nicht ganz so einfach, ein neues programm als normaler anwender einfach so zu übernehmen. word mag schlecht sein als editor aber wenigstens ist die anwendung bekannt. schade - aber im moment weiss ich nicht, wie ich z.b. einen gelben hintergrund bekomme, die buttons links platziere und rechts den rest unsw. mal sehen, wie lange ich noch pröblen mag, bis ich aufgebe.
danke XXXXX XXXXX
franziska
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

eine sehr gute Doku findet sich hier:

http://www.debacher.de/wiki/NVU

Den Hintergrund zu ändern ist sehr einfach:

Menü Format > Seitentitel und Seitenhintergrund

Das Sie beim verschieben nicht sehen, wo sich das Bild befindet ist normal es handelt sich hier um statisches HTML und einen kostenlosen Editor, der leider nicht der Luxusklasse zuzuordnen ist. Sie müssten aber auf jeden Fall einen Rahmen sehen können. Nach einiger Zeit Einarbeitung auch mit Hilfe der Dokumentation (imLink es ist auf deutsch) sollten Sie das meiste schaffen.

Für Sie ist das Menü Format sicherlich sehr wichtig und Sie können ganz normal markieren und mit der rechten Maustaste entsprechende Kontextmenüs öffnen d.h. wenn Sie einen Text markieren > rechte Maustaste können Sie z.B. einen Link erstellen es ist im grossen und ganzen nihct sehr schwer.


LG Günter
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6838
Erfahrung: Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
IT-Fachinformatiker und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

wir haben nun etwas geübt mit dem NVU. Wenn wir eine Tabelle nutzen, dann können wir das Layout relativ gut steuern, so dass es im Explorer aber auch im Firefox etwa so aussieht wie es sein sollte.

Wir wollten einen Schalter (Link) einbauen indem wir ein Bild quasi als Zellenhintergrund darstellen und zentriert steht der Text für den Link. Damit haben wir nun aber noch Probleme. Wenn wir die Funktion Layer nutzen, damit können wir einen Text über dam Bild darstellen, wenn wir dann aber die Vorschau im Firefox und Explorer uns anschauen, dann verschiebt sich der Text.

Eine zweite Frage hätten wir noch: Kann man den Rahmen einer einzelnen Zelle grafisch gestalten (die meisten Ränder haben wir ausgeschaltet (Pixel 0))?

Gruss, Franziska und Peter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo, also es ist so: Sie können ja mit NVU einiges erreichen aber, einiges müssten Sie mit Sicherheit auch direkt im Quelltext bearbeiten da alle Editoren gewisse Einschränkungen haben ein Bild als Zellenhintergrund können Sie verwenden ist jedoch nicht empfehlenswert da gerade ältere Browser das Bild gar nicht erst anzeigen oder falsch anzeigen werden. Layer haben eine ganz besondere Funktion und dienen der Aufteilung in Ebenen:

http://de.selfhtml.org/html/layer/definieren.htm

Dies sollten Sie sich auf jeden Fall einmal durchlesen. Ich gestehe ich bin kein reiner Webdesigner ich hoffe Sie verzeihen mir. Zur Frage zwei: Markieren Sie die Tabelle > rechte Maustaste > Eigenschaften dort können Sie alle Attribute der Tabelle inkl. Ränder etc. einstellen. Diese Kontextmenüs, die ja mit der rechten Maustaste ausgelöst werden stehen überall zur Verfügung und ändern sich des Kontextes entsprechend.

Noch eines: Internet Explorer und Firefox stellen diverse Elemente unterschiedlich dar d.h. Sie werden z.B. auch bei Layern einen Unterschied feststellen. Meine Empfehlung ist auf jeden Fall einmal einen Blick auf SelfHTML zu werfen diese Dokumentation existiert seit 1997 und ist enorm gut mit vielen Beispielen und natürlich auf deutsch:

http://de.selfhtml.org/html/

LG Günter

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
< Zurück | Weiter >
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
  • Endlich ein Experte, der mir wirklich weiterhelfen konnte! DANKE! JustAnswer Kunde Taunusstein
  • Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dass Sie mir darüber hinaus noch 2 Empfehlungen gegeben haben fand ich super. Vielen Dank! JustAnswer Kunde Freiburg
  • Die ausgearbeiteten Hilfen waren gut strukturiert, leicht verständlich und zu 100% hilfreich für mich. Vielen Dank Markus B. Karlsruhe
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rufushoschi/2010-11-08_135947_bild.jpg Avatar von IT-Fachinformatiker

    IT-Fachinformatiker

    Systemadministrator

    Zufriedene Kunden:

    6338
    Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COMIN IT-Service

    COMIN IT-Service

    Dipl.-Ing.

    Zufriedene Kunden:

    779
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    234
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LF/lfalkenburg/2015-2-8_01843_.64x64.jpg Avatar von Lutz Falkenburg

    Lutz Falkenburg

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    96
    Seit über 20 Jahren beruflich im IT-/IUK-Bereich tätig. Egal ob EinzelPC der Netzwerk...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BI/BigDaddyXD/2012-10-24_20126_WhySoSeriousJob.64x64.jpg Avatar von BigDaddyXD

    BigDaddyXD

    Informatiker

    Zufriedene Kunden:

    1588
    Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PU/Pucky80/2011-5-14_54537_pucky80.64x64.jpg Avatar von Pucky80

    Pucky80

    IT-Systemkaufmann

    Zufriedene Kunden:

    1322
    MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer