So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an it-pro.
it-pro
it-pro, B.Sc.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 109
Erfahrung:  Angewandte Kommunikations- und Medienwiss., Systemadministration
38272041
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
it-pro ist jetzt online.

Guten Tag, ich verwende Office 2007 mit BCM 2007. Ich kann

Kundenfrage

Guten Tag,
ich verwende Office 2007 mit BCM 2007. Ich kann keine Datenbank einrichten, obwohl ich das SP3 installiert habe. Die Anwendungen SQLEXPRESS und MSSMLBIZ fehlen und ich kann auch bei der Installation von SP3 keinen Haken setzen.
Nach einem PC-Absturz versuche ich meine Daten für BCM aus einer externen Datenbank mit dem Programm MOBACKUP wieder herzustellen.
Was kann ich tun?
Mit freundlichen Grüßen
Jürgen Pohl
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  it-pro hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag. Möglicherweise müssen Sie im Registrierungseditor einige Schlüssel von Hand löschen, bevor Sie SQLEXPRESS mit SP3 neu installieren können.

Bitte öffnen Sie links unten das Start Suchfeld unten "regedit" ein und drücken ENTER. Löschen Sie von Hand die folgenden Schlüssel:

HKEY_CLASSES_ROOT\Installer\Products\7DDFFFA258DE09A4C825D59ABECDB9F8

HKEY_CLASSES_ROOT\Installer\Products\983B05722D2A359499AC721C2F8A6EDF

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Microsoft SQL Server

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\MSSQLServer

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Installer\UserData\S-1-5-18\Products\7DDFFFA258DE09A4C825D59ABECDB9F8

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Installer\UserData\S-1-5-18\Products\983B05722D2A359499AC721C2F8A6EDF

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Installer\UserData\S-1-5-18\Products\983B05722D2A359499AC721C2F8A6EDF

HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall\{2750B389-A2D2-4953-99CA-27C1F2A8E6FD}

HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\SQLBrowser

HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\MSSQL$MSSMLBIZ


Starten Sie den Rechner neu. Laden Sie die passende Version von SQLEXPRESS (32bit oder 64bit) hier herunter und installieren Sie sie:
http://www.microsoft.com/downloads/de-de/details.aspx?FamilyID=3181842a-4090-4431-acdd-9a1c832e65a6

Starten Sie anschließend noch mal den Rechner neu. Kommt die Meldung beim Versuch der Rücksicherung noch?

Freundliche Grüße
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Nachdem ich Windows neu installiert habe waren die Dateien nicht mehr vorhanden.
Herzlichen Dank
BCM läuft nun wieder
Experte:  it-pro hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Abend. Um Missverständnisse auszuräumen:

Waren die Daten nach der vorangehenden Neuinstallation bereits weg, und Sie wussten es einfach nicht? Und haben Sie meinen Rat befolgt, so dass Sie den BCM wieder installieren konnten? In dem Fall bitte ich Sie, noch meine Antwort zu akzeptieren.

ODER

Haben Sie Windows noch einmal neu installiert, statt meinen Rat zu befolgen und waren die Daten danach erst futsch?

Ich frage deshalb, weil man Ironie aus Ihrer Antwort heraus lesen könnte, oder eben auch nicht.

Viele Grüße