So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an M. Haertel.
M. Haertel
M. Haertel, Dipl.-Inform.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 795
Erfahrung:  Allg. Informatik, Internet, PHP und MySQL, Administration
35362359
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
M. Haertel ist jetzt online.

Hallo,ich habe zum Einen einen PC mit Windows 7 Ultimate

Kundenfrage

Hallo, ich habe zum Einen einen PC mit Windows 7 Ultimate mit allen verfügbaren Updates und auf 64bit Basis. Grafiktreiber sind installiert. Zum Anderen habe ich einen Windows Server 2008 R2 ebenfalls up to date und auf 64bit Basis, der als TerminalServer dient. Wenn ich per RDP auf dem TS arbeite und Excel öffne scheint noch alles in Ordnung, aber dann friert auf ein Mal der PC ein. Es gibt keine Möglichkeit mehr IRGENDETWAS zu machen, der Betrieb des TS verläuft ungestört. Im Eventlog des PC ist nicht zu finden. Ich habe gestern sogar den PC komplett platt gemacht und neu aufgesetzt, leider ohne Erfolg. Der Fehler tritt auch nur von EINEM PC auf, alle anderen laufen ohne Weiteres!   Ich bin für jeden Tipp dankbar!   Gruß Sascha
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo und willkommen bei Justanswer!

Wenn der PC einfriert, bedeutet das, dass nicht nur die Remote Desktop Anwendung hängt sondern der gesamte PC?

Gruß,
M. Härtel
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Der PC hat nen echten freeze, es geht GAR NICHTS mehr, die RDP Anwendungen seitens des TS laufen normal wieder. Wenn ich neu starte und mich einlogge bin ich wieder normal am arbeiten.

Das komische ist ja, es passiert NUR bei Excel!
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Also nur wenn Sie innerhalb der Remote Session Excel verwenden, welches aber auf dem Server läuft????
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ganz genau!

Alle Anwendungen werden lediglich auf dem TerminalServer ausgeführt, so halt eben auch das komplette Officepaket. Der Fehler tritt nur an EINEM PC auf und ausschließlich bei Excel.
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Haben Sie schon versucht, in den RDP-Optionen etwas zu verändern? Zum Beispiel bei "lokalen Ressourcen" Häkchen herauszunehmen?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ja u.a. ja, aber ich kann auf diese Funktion nicht verzichten!

Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich kann es mir nur so erklären, dass Excel auf lokale Ressourcen zugreifen will und der Client dann das System zum Absturz bringt.
Haben Sie schonmal Alternativen getestet? Zum Beispiel http://www.mremote.org ?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Kann ich mir weniger vorstellen, da es mit allerlei Tabellen so ist, nicht mit einer speziell! Meistens passiert der Absturtz wennn ich am scrollen bin.

mRemote sieht ja ganz angenehm aus wenn man TS verwalten will, aber die mangelnde Fullscreenoption ... Ich teste es aber ... wie gesagt, der Fehler tritt sporadisch auf. Nach meinen Termin setz ich mich ma intensiever dran.
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ok. Ich warte mal auf ein Feedback..
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Leider keinen Erfolg :(

Diese Miniansicht ist aber auch zum Arbeiten nicht akzeptabel.

Ich habe grad drüber nachgedacht, ob man die Protokollversion des RDP Servers/ Clients ändern kann.

Mein PC ist der einzige mit Win7 Ultimate 64bit, liegt es ggf. an einem fehlerhaften Protokoll das zum Absturz führt?

Leider steht dazu im Eventlog GAR NICHTS!
Experte:  M. Haertel hat geantwortet vor 6 Jahren.
Was bedeutet "kein Erfolg"? Das selbe Problem??
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ja das Selbe!

Ich habe gestern sogar 3x nen Hänger im Adobe Reader gehabt! Was mit allerdings aufgefallen ist, ist dass der Absturzt ast immer beim Scrollen passiert, so weit wie ich mich erinner!
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Erneut posten: Qualität der Antwort:.
Antwort erbrachte keine Lösung