So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 13784
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Guten Tag, mein acer 7720g startet nicht mehr. Die LED s

Kundenfrage

Guten Tag,

mein acer 7720g startet nicht mehr. Die LED´s leuchten. Beim Einschalten bleibt der Bildschirm schwarz. Das BIOS wird nicht angezeigt! Das letzte herunterfahren war gestern und ohne Probleme. Beim einschalten heute geht nichts mehr. Habe bereits andere Ram´s zum testen eingebaut, mit keinem anderen Ergebnis.
Könnte das BIOS defekt sein? Es startet ja nicht!?
Die Grafikkarte wurde vor 2 Monaten getauscht.
Die CPU und Grafikkarte wird warm. Der Lüfter läuft. Die LED der Festplatte (zwei stück) blinkt kurz - bios ist nicht zu sehen!
benötige das Notebook freiberuflich und bin verzweifelt .. wer kann mir helfen?
Vielen Dank XXXXX XXXXX
Patrick S.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
DIESE ANTWORT IST GESPERRT!
Sie können diese Antwort anzeigen lassen indem Sie hier klicken um sich zu registrieren oder anzumelden und danach $3 zahlen.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,
danke für die schnelle antwort.
Den test mit dem externen Monitor habe ich bereits gemacht. (kein Signal)
Die alte Grafigkarte mit dem defekt. habe ich bereits auch einmal testweise eingebaut.
Der Laptop startet nicht!
Mit der defekten Karte müsste er zumindestens starten und den selben fehler wir vor 2 Monaten zeigen.


Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ein defektes BIOS wäre theoretisch möglich, es könnte aber auch schlichtweg ein Defekt am Mainboard vorliegen. Bei dem geschilderten Fehlerbild sollten Sie das Laptop am Besten zu einer Acer-Servicewerkstatt zu bringen. Die Techniker haben mit entsprechenden Diagnosemodulen bessere Möglichkeiten die Hardware zu überprüfen und können auch das BIOS neu installieren wenn der Monitor nicht funktioniert.