So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an RaubergerConcept.
RaubergerConcept
RaubergerConcept, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 490
Erfahrung:  Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
32018126
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
RaubergerConcept ist jetzt online.

Mein Dell Inspiron1 2310 l sst sich nicht mehr starten. Ich

Kundenfrage

Mein Dell Inspiron1 2310 lässt sich nicht mehr starten. Ich habe nur einen heftig blinkenden Bildschirm. Ich habe Windows schon neu gestartet, Dell Data Set Up durchgeführt.
Service Tag : 509LSM1 , Express Service Code : 109 000 450 81
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  RaubergerConcept hat geantwortet vor 6 Jahren.

Guten Morgen,

erhalten Sie den blinkenden Bildschirm unmittelbar nach dem Einschalten oder sehen Sie vorher noch was anderes am Bildschirm?

Viele Grüße

Klaus Rauberger

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Es erscheint nach dem anmelden nach ca. 1 Minute das Dell-Zeichen, nach weiteren ca. 2 Min. erscheint das Windows 7 ZeiXXXXX, XXXXXn erscheint Willkommen und dann blinkt der Bildschirm permanent mit einer recht hohen Frequenz
Experte:  RaubergerConcept hat geantwortet vor 6 Jahren.

Bitte versuchen Sie Ihren Computer im abgesicherten Modus zu starten. Hierzu drücken Sie während des Starts (bevor das Windows Logo erscheint) die F5-Taste und wählen dann "Abgesicherter Modus" aus.

Startet der Computer so?

RaubergerConcept und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wenn ich im gesicherten Modus bin, funktioniert der Bildschirm und die Anmeldung einwandfrei. Neustart oder Neuinstallation sind im abgesicherten Modus aber nicht möglich. D.h. ich verlasse den abgesicherten Modus und habe das beschriebene Problem immer noch.
Experte:  RaubergerConcept hat geantwortet vor 6 Jahren.

Ja, ist korrekt. Ich wollte sicher gehen, ob dies funktioniert.

Ich empfehle Ihnen, sollten die Wiederherstellungspunkte bei Ihnen aktiviert sein, eine Systemwiederherstellung durchzuführen (Standardmäßig ist Sie das). Hierzu starten Sie nochmals im abgesicherten Modus und klicken auf

START -> Alle Programme -> Zubehör -> Systemprogramme -> Systemwiederherstellung

Dort wählen Sie einen Wiederherstellungspunkt aus, zu dem Ihr System noch funktioniert hat und starten die Systemwiederherstellung.

Ich habe Ihnen als Information hier auch eine Webseite von Microsoft zum Thema Systemwiederherstellung herausgesucht.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung.

Viele Grüße

Klaus Rauberger

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo Herr Rauberger,

ich habe alles ausprobiert. Es kommt jetzt die Meldung " PC kann nicht repariert werden". Ich werde den PC jetzt zur Reparatur ( Garantie ) geben.

Eine Haltbarkeit von nur 3 Monaten ist für Dell auch nicht gerade ruhmreich.

Gruß

Klaus Stolle