So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COMIN IT-Service.
COMIN  IT-Service
COMIN IT-Service, Dipl.-Ing.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
COMIN IT-Service ist jetzt online.

Die Tastatur von meinem Eee-PC geht pl tzlich nicht mehr Wahrscheinlich

Kundenfrage

Die Tastatur von meinem Eee-PC geht plötzlich nicht mehr? Wahrscheinlich habe ich da unbewusst irgendeinen Hotkey gedrückt.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter User, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Um Ihr Problem noch genauer eingrenzen zu können, teilen Sie mir bitte noch die genaue Version Ihres Betriebssystems mit.
Bitte auch evtl. installierte Service Packs.

Vielen Dank
__________________________________________________________________________________________________
Dies ist eine Info-Anfrage und braucht bzw. kann daher nicht akzeptiert werden.
Bitte nutzen Sie das Textfeld unter dieser Antwort – evtl. scrollen – um weiter an Ihrer Frage zu arbeiten.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Das Betriebssystem ist Windows 7, die Einsteigerversion, durch automatische Updates regelmäßig auf den neuesten Stand gebracht
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, gibt's eine Lösung?
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
Lieber User,

ein Hotkey, der das unter W7 auslöst, ist mir (leider) nicht bekannt.

Zuerst können Sie versuchen, die Tastatur im Gerätemanager zu deinstallieren. Das sollte mit der Maus gelingen.
Start > Systemsteuerung > Ganz Links "Hardware und Sound" > 1, Zeiel ganz rechts Gerätemanager > Tastaturen aufblättern > Doppelklick auf die HID-Tastatur und dann im Einstelldialog auf den Reiter TREIBER, dort "Deinstallieren".
Dann Neustart, wodurch Windows zur erneuten Installation des Treibers in Standardeinstellung veranlasst wird.

Wenn allerdings kürzlich ein Windows-Update eingespielt wurde, hilft evtl. auch die Nutzung eines Wiederherstellungspunktes.

Dazu auf Start > Systemsteuerung > .System und Sicherheit > Computer auf einen früheren Zeitpunkt ..." "Systemwiderherstellung öffnen"

Dann erscheint eine Liste mit den wiederherstellungspunkten.
Am besten wählen Sie einen relativ aktuellen, der aber mit Sicherheit vor dem Auftreten des Problems angelegt wurde.

Damit sollte auch der Tastaturtreiber wieder zurückgesetzt werden.
COMIN IT-Service und 2 weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sorry, bis jetzt hat's leider nicht geklappt. wenns mit der Systemwiederherstellung funktioniert, zahle ich € 20 Bonus. Wenn nicht, löchere ich Sie weiter!
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hat leider noch immer nicht geklappt. Habe jetzt einen früheren Wiederherstellungszeitpunkt gewählt, von dem ich weiß, dass da noch alles im Lot war. Mal sehen.
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
DIESE ANTWORT IST GESPERRT!
Sie können diese Antwort anzeigen lassen indem Sie hier klicken um sich zu registrieren oder anzumelden und danach $3 zahlen.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Nein, an der Hardware lag's nicht. Mit der Systemwiederherstellung hat's dann hingehauen. Wahrscheinlich waren die letzten Windows-Updates schuld.

 

mfg

Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
Vielen Dank für das erfreuliche Feedback.

Hoffe, Ihr Windows bleibt jetzt stabil.

Übrigens, sollte es eine Aufforderung zur Einspielung von SP 1 geben, vorläufig noch ablehenen.
Es sind schon häufiger Proböleme damit aufgetreten.

mfg

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer