So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Marc.
Marc
Marc, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2702
Erfahrung:  Systemadministrator mit über 13 Jahre Berufserfahrung
26422652
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Marc ist jetzt online.

Mails k nnen nicht mehr abgerufen werden, es erscheit st ndig

Kundenfrage

Mails können nicht mehr abgerufen werden, es erscheit ständig die Anforderung Netzwerk-Kennwort eingeben. Diese wird aber nicht akzeptiert.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Marc hat geantwortet vor 6 Jahren.
von wo aus wollen Sie Ihre Mails abrufen.

1) mit welchem Mail Programm?
2) Wie lautet Ihr E-Mail Provider?
Marc und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Outlook 2003

 

Arcor

Experte:  Marc hat geantwortet vor 6 Jahren.
loggen Sie sich bitte einmal im Arcor Webmail Bereich ein und 100%
sicherzustellen das es nicht am Anbieter liegt.

http://www.arcor.de/login/

Wann hat es zuletzt funktioniert?
Welches Betriebssystem haben Sie im Einsatz.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Das habe ich bereits getan, es liegt nicht am Anbieter. (auch telefonisch)

Windows XP

Die letzten Mails habe ich am 04.03. abgerufen, dann eine Woche nicht mehr (Urlaub),

 

 

Experte:  Marc hat geantwortet vor 6 Jahren.
Bitte versuchen Sie eine Systemwiederherstellung auf den 04.03.2011

1) Klicken Sie in der Taskleiste auf den "Start-Button".
2) Das gewünschte Wiederherstellungsprogramm befindet sich in folgendem Pfad:
Programme -> Zubehör -> Systemprogramme -> Systemwiederherstellung (anklicken)
3) Danach öffnet sich ein Fenster mit dem Titel "Systemwiederherstellung". Hier muß die
Option "Computer zu einem früheren Zeitpunkt wiederherstellen" aktiviert sein.
(Checkbox mit Punkt). Klicken Sie anschließend auf den "Weiter-Button".
4) Jetzt können Sie in dem dargestellten Kalender einen Wiederherstellungspunkt wählen.
Klicken Sie hierzu einfach im Kalender auf das gewünschte Datum, bei dem Ihr System noch
einwandfrei funktionierte. Sobald Sie das Datum gewählt haben klicken Sie wieder auf den
"Weiter-Button".
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
hilft nix
Experte:  Marc hat geantwortet vor 6 Jahren.
DIESE ANTWORT IST GESPERRT!

Sie müssen 3 € zahlen, um sich diesen Beitrag anschauen zu können. Zahlen Sie 3 € und schauen Sie sich alle Antworten zu dieser Frage an (Ihr Guthaben beträgt 20 €).



Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

ich rufe meine Mails über pop3 ab

 

ein neues Outlookprofil habe ich probiert, leider mit demselben Ergebnis

 

was kann ich dennnoch machen? Senden ist übrigens kein Problem!

Experte:  Marc hat geantwortet vor 6 Jahren.
wichtig ist, das die Ports stimmen.

Wechseln Sie bei Bedarf ins Register Erweitert. Legen Sie hier bitte ggf. fest, ob E-Mails über eine sichere SSL-Verbindung abgerufen und/oder versendet werden sollen. (Beim Posteingangsserver ändert sich dann automatisch die Zahlenangabe für die Portnummer.) Als Standard ist in diesem Fenster eine normale Internetverbindung ohne SSL-Verschlüsselung vorgesehen. Für die beiden Mailserver-Typen sind standardmäßig die Portnummern 25 (SMTP) und 110 (POP3) definiert.

bitte vergleichen Sie Ihre einstellungen mit der Anleitung von Arcor.

http://www.arcor.de/hilfe/neu/index.php?sid=&aktion=anzeigen&rubrik=063001&id=176