So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6120
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Guten Tag Ich habe auf dem iphone eine Adresse gel scht.

Kundenfrage

Guten Tag
Ich habe auf dem iphone eine Adresse gelöscht. Aber wenn ich wieder eine aufrufe die den gleichen Anfangsbuchstaben hat kommt die "gelöschte" wieder. Sehr peinlich...
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Guten Tag bei Justanswer,

 

alle Adressen die Sie im Iphone löschen werden nicht richtig gelöscht. Sie müssen auch eine Synchronisierung machen und darauf achten, dass die gelöschte Adresse vor der Synchronisierung auf ihren Computer gelöscht ist.

Sonst klappt das ganze nicht.

 

Mfg Gerd D.

autsch_news und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Lieber Gerd D.
Das hatte ich schon so gemacht, das geht so nicht.
Der "Hund"ist sws. der, dass das iPhone eine bösartig falsch programmierte Datenbank verwendet, so dass man beim Löschen wohl den Namen in "Kontakte" nicht mehr sieht, er aber noch 100% in der Datenbank vorhanden ist.

wenn ich dann ? "Mail" ? "Neuer Email nur schon den ersten Buchstaben eintippe, ist der in Kontakte und Outlook gelöschte und dann synchronisierte Name wieder voll da.
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Guten Tag,

 

schon mal versucht den Synch Verlauf zurückzusetzen, damit sollte es klappen das die Mail Adresse nicht mehr erscheint.

  1. Öffnen Sie iTunes.
  2. Wählen Sie im Menü "Bearbeiten" die Option "Einstellungen".
  3. Klicken Sie auf den Tab "Geräte".
  4. Klicken Sie auf die Taste "Sync-Verlauf zurücksetzen".

Wenn das Problem weiterhin besteht und Sie sich sicher sind, dass sich alle Daten auf dem Computer befinden:

  1. Setzen Sie den Sync-Verlauf anhand der o. g. Schritte erneut zurück.
  2. Wählen Sie das Gerät in iTunes aus, und klicken Sie auf den Tab "Infos".
  3. Scrollen Sie zum Bereich "Erweitert", und wählen Sie unter "Informationen auf diesem iPhone/iPad/iPod touch ersetzen" die Option "Kontakte und Kalender" aus.
  4. Klicken Sie auf "Anwenden".

Wenn das Problem weiterhin besteht und Sie sich sicher sind, dass sich alle Daten auf dem iPhone befinden:

  1. Setzen Sie den Sync-Verlauf anhand der o. g. Schritte erneut zurück.
  2. Entfernen Sie alle Kontakt- und Kalenderdaten aus Outlook.
  3. Wählen Sie das Gerät in iTunes aus, und klicken Sie auf den Tab "Infos".
  4. Scrollen Sie zum Bereich "Erweitert", und stellen Sie sicher, dass unter "Informationen auf diesem iPhone/iPad/iPod touch ersetzen" die Option "Kontakte und Kalender" nicht aktiviert ist.
  5. Klicken Sie auf "Anwenden".

Mfg Gerd D.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Obwohl es nicht klappt bin ich bin der Antwort zufrieden, es zeigt mir einfach dass das Problem im iPohne liegt die Datenbank ist resistent.
Es klappt nicht wenn sie mal was hören das Apple diese Problem lösen kann, bitte seien Sie so nett und mailen Sie mir die Lösung.

Mit freundlichen Grüssen Hans Peter Wepf [email protected]
Frauenfeld
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Guten Tag Herr Wepf,

 

sobald es Neuigkeiten gibt werde ich es in den Bewertungen hinterlassen.

 

Mfg Gerd D.