So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COMIN IT-Service.
COMIN  IT-Service
COMIN IT-Service, Dipl.-Ing.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
COMIN IT-Service ist jetzt online.

Nachdem ich mein neues Laptop Aspire 5742Z einen Monat benutzt

Kundenfrage

Nachdem ich mein neues Laptop Aspire 5742Z einen Monat benutzt habe kann ich es nicht mehr hochfahren.
Da ich auch keine grossen PC-Kentnisse besitze bitte ich Sie um Hilfe.

Folgendes passiert beim Einschalten, Windows-Fehlerbehebung, Starthilfe starten, Windows lädt Datei (Balken läuft) dann Ende.
Oder Windows-Fehlerbehebung, Windows normal starten, Windows wird gestartet (Windows-Logo erscheint) dann Ende.

Ich würde mich sehr über Hilfe freuen.
Grüsse Klaus Meyer
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter User, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Für das geschilderte (unangenehme) Verhalten kann es leider mehrere Ursachen geben.
Z.B. einen Virenbefall, ein Windows-Update, das nicht funktioniert hat oder aber ein HW-Problem.

Ich empfehle als erstes den Versuch, den abgesicherten Modus zu starten.

Dazu bitte nach dem Einschalten noch während das Hersteller-Logo zu sehen ist, sofort F8 - ruhig auch mehrmals - drücken.

Es sollte die sog. Startauswahl erscheinen.

Hier wählen Sie bitte zunächst mittels der Pfeiltaste für "Abwärts" den Eintrag "Abgesicherter Modus".

Sollte dieser starten, versuchen Sie eine Anmeldung und dann den Aufruf der Systemwiederherstellung.

Direkten Zugriff auf die "Systemwiederherstellung" erhalten Sie durch Klick auf die Windows-Start-Schaltfläche und das Eintippen von "System" in das Eingabefeld des Start-Menüs.
Anschließend wählen Sie aus den nun angezeigten "Funden" "Systemwiederherstellung" aus.

Als Grundeinstellung schlägt Windows 7 das Einspielen eines selbst angelegten Wiederherstellungspunktes vor.
(Das Auswählen anderer Sicherungskopien zeigt Windows 7 nach der Auswahl der Schaltfläche "Anderen Wiederherstellungspunkt auswählen" und Klick auf "Weiter".)
Versuchen Sie es nicht mit dem automatischen Durchlauf, sondern wählen einen Zeitpunkt, der definitiv vor dem Auftreten der Probleme liegt.

Wenn das noch nicht klappt, bitte wieder unter Angabe Ihrer Windows-Version melden.


Hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.

Viele Grüsse

Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält "Ihr Experte" keine Vergütung für seine Beratung, die bei Bedarf auch nach einer Akzeptierung kostenlos fortgesetzt werden kann..
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
<p> </p><p>Sehr geehrter Experte,</p><p> </p><p>nach Ihrem Tip erscheint Windows-Fehlerbehebung. Mein System ist Windows 7.</p><p>k.Meyer</p>
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
DIESE ANTWORT IST GESPERRT!
Sie können diese Antwort anzeigen lassen indem Sie hier klicken um sich zu registrieren oder anzumelden und danach 3 € zahlen.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

 

Es erscheint nur die Seite Windows-Fehlerbehebung und nichts anderes.

Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
DIESE ANTWORT IST GESPERRT!
Sie können diese Antwort anzeigen lassen indem Sie hier klicken um sich zu registrieren oder anzumelden und danach 3 € zahlen.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

 

Ja ich komme mit der Taste F2 ins BIOS.

Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
DIESE ANTWORT IST GESPERRT!
Sie können diese Antwort anzeigen lassen indem Sie hier klicken um sich zu registrieren oder anzumelden und danach 3 € zahlen.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

 

Ich komme immer beim drücken von F8 oder F10 in die Windows-Fehlerbehebung.

Von einer Recovery-Partition ist mir nichts bekannt.

Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo Herr Meyer,

das dürfte dann der Grund sein,warum die Fehlerbehebung nicht erfolgreich durchläuft.

Und ich vermute mal, es liegen Ihnen wahrscheinlich auch keine sog. Recovery-CDs oder DVDs vor.

Das bedeutet leider, dass wir mit Bordmitteln keine Möglichkeit haben, Ihr windows wieder ans laufen zu bringen.

Die einzige Möglichkeit ist nun, den Verkäufer Ihres Laptops zu bitten, Ihnen mittels einer Original Windows DVD eine Systemreparatur durchzuführen.

Sie sollten selbst auch keine weiteren Schritte versuchen, um nicht die Garantie zu gefährden.

Da Sie das Gerät erst kürzlich erworben haben, sollte eine Reparatur auf Garantie oder auch Kulanz möglich sein.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer