So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Ninjaandy.
Ninjaandy
Ninjaandy, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 41
Erfahrung:  IHK Abschluss (Fachinformatiker: Systemintegration); Abschlussnote: 2; Abschlussthema: IT-Sicherheit im Netzwerk
57303526
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Ninjaandy ist jetzt online.

Hallo und guten Tag, ich habe ein Lifebook c - 1020 vor mir

Kundenfrage

Hallo und guten Tag,
ich habe ein Lifebook c - 1020 vor mir und möchte es öffnen, da die Innereien zur Stromversorgung im Book verschwunden sind. Akku zuerst und Schrauben auf der Rückseite des Gerätes sind entfernt. Wie bekomme ich das Gerät aber vollständig auf? MfG Volker
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Ninjaandy hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte(r) Fragesteller(in),

bitte beachten Sie beim Aufschrauben des Notebooks folgendes:
Eine Schraube sitzt unterhalb der Tastatur. (Diese müssensie natürlich auch öffnen).
Es gibt dann zwei Schrauben unterhalb der Abdeckung für die Bedienknöpfe.Diese lässt sich leicht abnehmen. -
Aber immer vorsichtig und nie mit roher Gewalt wenn etwas nicht gleich funktioniert.

Bitte schreiben Sie mir, sollte es noch weitere Probleme gibt, wenn ja helfe ich Ihnen gerne weiter.

Es grüßt,
Experte:  Ninjaandy hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich habe das Ganze noch einmal etwas genauer recherchiert.

1. Als erstes natürlich alle Schrauben unter dem Notebook entfernen.

2. Jetzt muss die kleine Abdeckung nahe dem Bildschirm runter. (Die Leiste mit dem Power-Knopf etc. ) Dazu nimmt man einen sehr kleinen Schlitzschraubendreher, drückt die "Pause" Taste rechts oben runter um besser unter die Abdeckung zu kommen und hebelt mit dem Schraubendreher unter die silberne Leiste. Diese sollte ganz leicht abspringen. Unbedingt rechts anfangen, da die Leiste auf der linken Seite am Gehäuse eingehakt ist.

3. Wenn die Leiste aus Schritt zwei ab ist kann man durch lösen von zwei kleinen Schrauben die tastatur abnehmen. Vorsicht Kabel der Tastatur auch lösen! Hängt nämlich am Unterteil fest.

4. Jetzt muss die Abdeckung des LINKEN Gelenks runter. (Da wo auch der Lüfter sitzt) Dazu nochmal zwei Schrauben lösen, die die Gelenk-Blende fixieren. Dann wieder leicht mit einem Schraubendreher abhebeln.

5. Da is der Übeltäter/die letzte Schraube. Unter der Gelenkabdeckung sitzt eine kleine silberne Schraube, die die beiden Teile des Laptops zusammenhält. Nach lösen dieser Schraube sollte man das Gerät öffnen können.
Vorsicht! Kabel vom Touchpad lösen. Hängt auch wieder am Unterteil fest.