So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6974
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Wennich meine itunes library ffne wird nicht mehr die ganze

Kundenfrage

Wennich meine itunes library öffne wird nicht mehr die ganze musikbibliothek angezeigt!?!!
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

das klingt fast so als wäre da ein Defekt innerhalb von ITunes einen Moment ich suche Ihnen was raus. Haben Sie Mac OS X oder Windows drauf?

LG Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
- Zum Einen kann sowas passieren, wenn man den Speicherort in den
Einstellungen zwischenduerch ändert. iTunes kopiert dann nicht alle vorhandenen Dateien um, sondern berücksichtigt den neuen Ort nur für neu importierte Dateien. [Das passiert "gerne" - und dann von selbst -, wenn man seine Musik auf einer externen Platte hat, diese aber zwischendurch mal nicht angeschlossen hat, während man Musik importiert (dann stellt iTune selbständig mangels Zielvolume auf den Standardpfad um).] Man hat dann seine Musik an zwei verschiedenen
Stellen, auf zwei verschiedenen Platten, merkt davon aber im Normalbetrieb nichts.

- Die zweite Möglichkeit wäre, daß Sie zwischendurch in den Einstellungen das Häkchen entfernt haben, dass iTunes neu hinzugefügte Titel an den gewünschten Ort verschieben soll. Dann würden diese Alben dort bleiben, wo sie ursprünglich lagen, z.B. im Downloadordner oder auf einem Stick. Ob eine der Möglichkeiten zutreffen könnte, können natürlich nur Sie wissen. Ach so, und natürlich findet iTunes die Dateien nicht, falls Sie sie aus irgendeinem Grund mal woanders hingeschoben haben sollten (vielleicht um sie mit einem anderen Programm abzuspielen oder zu bearbeiten?). Hatten Sie die Alben denn nach dem Importieren schon mal angehört?

Evtl. müsste ITunes repariert werden das ist aber wohl ein bekanntes Problem Ihre Musik muss aber noch komplett vorhanden sein ich müsste wissen, welches Betriebssystem Sie haben, um dort mehr ins Detail gehen zu können.

LG Günter
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich verwende Windows7, habe bereits überall nach allfälligen Speicherorten gesucht. Ein Teil meiner Musik wird ja angezeigt aber nicht alles.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
1. Möglichkeit: Dann sollten Sie einmal ITunes neu installieren unterm Mac gäbe es da mehr Chancen aber auf Wndows ist das so eine Sache. Lassen Sie einmal den CCleaner drüber laufen:

http://www.ccleaner.de

Backup der Regisry: Ja (blaues Symbol später wenn Sie es starten links, Regsistry säubern). Dann schauen Sie mal unter Systemsteuerung > Programme > ITunes dort einmal auf Reparieren klicken falls das nicht klappt müssen sie ggf. ITunes neu installieren aber zuvor einmal neu starten:

http://www.apple.com/de/itunes/download/

Das ist ein Fehler von ITunes, der nicht so leicht entfernbar ist durch eine erneute Installation (die alte Fassung bitte drauf lassen) wird eine Reparatur durchgeführt das sollte das Problem beheben.

2. Möglichkeit: Hier wäre noch eine Möglichkeit: Ohne installieren eine Reparatur machen:

http://www.macwelt.de/artikel/Fachartikel/356344/itunes_bibliothek_reparieren_update_aerger_drm_verwaltung/2

Das können Sie also direkt ausprobieren.

LG Günter


IT-Fachinformatiker und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Nun habe ich : itunes repariert, dann - da dies nichts änderte - neu installiert, es erscheint jedoch immer noch nur ein Teil meiner ursprünglichen Musiksammlung!!!

Ich habe noch überall nach anderen Speicherorten gesucht, ohne Erfolg. Die itunes library in meinem Computer zeigt 25 Titel/ 159.9MB an, mein ipod, welcher meine ganze Sammlung enthält zeigt 2.1GB Musik an!?!?

Wenn ich diesen neu synchronisieren würde, fällt ja das Meiste hinaus!!

Eine Lösung???
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, eine Lösung ist mir hier leider nicht bekannt ich habe auch schon im Netz gesucht jedoch nicht viel brauchbares gefunden gern gebe ich die Frage wieder freii, vielleicht hat ein anderer Experte einen guten Vorschlag. Ich bitte Sie daher um Verständnis. Sie müssen meine Antwort natürlich auch nicht akzeptieren das versteht sich von selbst.
LG Günter
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Danke für Ihre Hilfe so oder so, ich werde mich im Appleshop in Zürich melden und sehen was die dort sagen!
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, in Ordnung ich hatte auch noch mal geschaut meine o.a. Lösung schien die einzigste zu sein heisst nicht, das es noch andere gibt aber das scheint hier ein grösseres Problem zu sein. Es ist ja leider immer so, das man die Sachen nicht vor sich hat daher kann man aus der Fern nicht immer eine korrekte Diagnose stellen ich hoffe dennoch, das ich zumindest eine richtige Richtung eingeschlagen habe und bedanke mich herzlich bei Ihnen für Ihre Akzeptierung. LG Günter