So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Wagar-Tech.
Wagar-Tech
Wagar-Tech, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1281
Erfahrung:  Ausbildung als Fachinformatiker; Selbständiger IT-Dienstleister; Erfahrungen mit Linux und Windows
50768061
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Wagar-Tech ist jetzt online.

Guten Abend, Ich habe ein Netbook acer one aod255-2dqkk mit

Kundenfrage

Guten Abend,
Ich habe ein Netbook acer one aod255-2dqkk mit Windows 7 Starter neu seit Januar 2011.
Nun kann ich das netbook nicht mehr aufstarten.
Es kommen folgende Meldungen in einem Fenster.
Fenster 1:
winlogon.exe - Einsprungpunkt nicht gefunden.
Der Prozedureinsprungpunkt "CtfImeProcessCicHotkey" wurde in der DLL"MSCTF.dll" nicht gefunden.
Fenster 2:
Logon UI.exe -Fehler in der Anwendung.
Die Anweisung in 0x0033889f verweist auf Speicher 0x762a4454. Der Vorgang written konnte nicht im Speicher durchgeführt werden.
Klicken Sie auf OK um das Programm zu beenden.
Wenn ich mittels F2 starten will, dann heisst es am Anfang: "Windows konnte nicht erfolgreich heruntergefahren werden.
Ich habe auf alle Arten (Abgesichert, via Netzwerk etc.) versucht. Es wiederholen sich die beschriebenen Fenster.
Was soll ich tun?
H.P. Wieland
Tel. 0041279732410
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 6 Jahren.
Oh das ist gar nicht gut. Ihr Windows ist beschädigt und muss neu installiert werden. Aber bevor Sie das tun, sollten Sie versuchen Ihre persönlichen Daten zu sichern, denn diese würden Sie sonst verlieren.
Laut Beschreibung hat Ihr Notebook ein DualBoot mit Android. Wenn das so ist, kommen Sie dann vielleicht über Android noch an Ihre Daten?

Nach dem Backup Ihrer Daten müssen Sie das Notebook wieder in den Ursprungszustand versetzen und das machen Sie über die Recovery Software. Haben Sie eine Recovery CD/DVD schon erstellt bzw. wurde diese mitgeliefert? Wenn ja und sofern Ihr Notebook überhaupt ein DVD Laufwerk hat, dann nutzen Sie diese DVD um die Recovery Software zu nutzen. Ansonsten müssten Sie direkt beim Start mit der Tastenkombination Alt + F10 in den Recovery Modus des Notebooks gelangen. Mit diesem Modus müssten Sie das Notebook wieder zurück sichern können.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Vielen Dank,
Ich komme nicht soweit heran an meine Daten, dass ich sie sichern kann. Weil ich ja gar nicht starten kann. Aber es hat noch nicht so viele Sachen drauf. Die wichtigen Daten habe ich ohnehin extern gespeichert.
ich bin gerade daran, es mit Alt+ F10 zu versuchen. Die Recovery Installation scheint zu funktionieren.
Das netbook hat leider kein Laufwerk. Ich habe dummerweise auch keine recovery-cd erhalten oder selbst hergestellt.
Ich hoffe es geht.
Ich möchte Sie gerne auf dem Laufenden halten.
H.P. Wieland
Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 6 Jahren.
Kein Problem. Also wenn Alt + F10 funktioniert hat, dann brauchen Sie in diesem Fall keine Recovery DVD.
Viel Erfolg!
Wagar-Tech und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Nochmals besten Dank. Das war super.
Ich wünsche Ihnen einen schönen Abend.
H.P. Wieland
Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 6 Jahren.
Schön zu hören, dass Sie zufrieden sind! Wünsche Ihnen auch eine schöne Nacht,
lg Simon Wagar

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer