So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an H-Meyer.
H-Meyer
H-Meyer, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2043
Erfahrung:  Microsoft Certified System Engineer
42901528
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
H-Meyer ist jetzt online.

Ich m chte den Drucker HP Photosmart D5460 zus tzlich zum

Kundenfrage

Ich möchte den Drucker "HP Photosmart D5460" zusätzlich zum PC mit "Vista" auf meinem alten PC mit "Windows XP Home Edition, Servicepack 3" installieren, erhalte jedoch folgende Problemmeldung: "HP - Photosmart D5400 Series Probleme, die zum Beenden der Installation führen. Wählen Sie die unten stehenden Elemente aus, um weitere Informationen darüber zu erhalten, welche Probleme die Installation blockieren:
Problem
t3Certdas.inf
(3Certdas.inf (31.1513.Inf (3Certdas.inf (3USBStor
CeF,iL und ErriGllrhhingen
Diese Datei ist nicht vorhanden oder liegt in derfalschen Version vor, ist jedoch erforderlich. damit die Installation fortgesetzt werden kann. Die Datei gehört zu Windows® und wird auf der Windowsm-Installa[ionsCD mitgeliefert.
Datei- usbprint inf ~~-~~~as rf SOWIB»> 50.2183.1
Version: 5.126GG. G Isverheron: CvW NDOwsW Spencherort C':YPIIJDOWS`inf":

Wenn ich die Installations-CD (OEM Version) einlege kommt "Warnung: Wenn Sie sich dafür entscheiden, die zurzeit auf dem Computer installierte neuere Version von Windows zu löschen, können die Dateien und Einstellungen nicht wiederhergestellt werden." Wie muss ich vorgehen, um den Drucker zu installieren, ohne dass die fehlenen Dateien verloren gehen?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Die Meldung die sie beim Einlegen der CD erhalten kommt vom Windows Setup, das automatisch gestartet wird. Da un ihrer installierten Version von Windows bereits Updates enthalten sind, wird diese als neuer erkannt als die Version auf der CD.

Sie sollten versuchen, nicht den Treiber von Windows zu verwenden, sondern den des Herstellers. Das ist bei Druckern grundsätzlich zu empfehlen, da die Herstellertreiber einige Funktionen enthalten, die in den Universaltreibern von Windows nicht vorhanden sind.
Sie finden die Treiber hier:
http://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/softwareCategory?os=228&lc=de&cc=de&dlc=de&sw_lang=&product=3396080#N191

Verwenden sie bitte den Treiber: " HP Photosmart Software und Treiber für alle Funktionen"

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer