So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6964
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Bitte helfen Sie mir, das Adressbuch von outlook express nach

Kundenfrage

Bitte helfen Sie mir, das Adressbuch von outlook express nach webmail.liwest.at
zu kopieren! Ich bin leider am PC ein "Blindschuß" - dank im Voraus!
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

benutzen Sie noch das alte Outlook Express 6 aus Windows XP und wollen einfach nur die Adressen da raus haben und sie woanders rein zu holen?

LG Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
So, also der Export des reinen Adressbuchs aus Outlook Express 6 ist recht einfach:

Öffnen Sie zunächst Ihr aktuelles Adressbuch über den Button "Adressen" oder über Extras -> Adressbuch.

Ist das Adressbuch geöffnet klicken Sie auf das Menü "Datei" -> "Exportieren" und wählen dann das entsprechende Format aus z.B. Textformat oder Excel (am besten einfach Textformat, damit bekommen Sie es auch überall wieder rein).

Zusammenfassung:
Menü "Datei" -> "Exportieren" -> "Adressbuch" -> Format: Textdatei (mit Kommas als Trennzeichen) Auf Festplatte speichern

Dann loggen Sie sich auf webmail.liwest.at ein und gehen dort ins Adressbuch und schauen, ob man dort die Adressen in einem Rutsch importieren kann meist dadurch, das Sie dort auf Import/Externe Daten o.ä. klicken. Ob Ihr Anbieter eine solche Funktion hat kann ich nicht "sehen" da ich dort kein Konto habe aber oftmals wird dies im dortigen Adressbuch unterstützt eine Garantie gibt es aber nicht.

Ich hoffe, das Ihnen diese Infos erst mal weiter helfen und stehe gern weiter zur Verfügung.

LG Günter

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, klappt es denn mit dem Exportieren der Adressen? LG Günter
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Danke - leider bin ich nicht klüger gweorden und werde mich vor Ort beraten lassen -

die Aktion betrachte ich als erledigt ; nun und die 75 Euro sind also in den Sand gesetzt?

MfG

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Nein, Sie können ja eine Rückbuchung beantragen Sie müssen nicht akzeptieren vor Ort wäre es ggf. sinnvoll. Ich werde eine entsprechende Rückbuchung Ihres eingezahlten Betrags einleiten, so das Sie Ihr Geld zurück erhalten. LG Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo, so die Rückbuchung ist veranlasst worden bitte NICHT AKZEPTIEREN!
LG Günter
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Bin mit der Antwort NICHT zufrieden - bin so klug wie vorher!

Betrachte die Aktion abgeschlossen, werde mich vor Ort informieren!

Die 75 EURO muß ich halt als in den Sand gesetzt betrachten?

MfG

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

wie ich Ihnen bereits mitgeteilt habe, habe ich die Rückbuchung bereits veranlasst. Sie können sich gern direkt per Email an info AT justanswer PUNKT de wenden, um diesen Vorgang zu beschleunigen. Sie erhalten auf jeden Fall den eingezahlten Betrag zurück.

MfG Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer