So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Wagar-Tech.
Wagar-Tech
Wagar-Tech, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1281
Erfahrung:  Ausbildung als Fachinformatiker; Selbständiger IT-Dienstleister; Erfahrungen mit Linux und Windows
50768061
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Wagar-Tech ist jetzt online.

Hallo habe MS Outlook 2007 und wollte die Kontakte von dort

Kundenfrage

Hallo
habe MS Outlook 2007 und wollte die Kontakte von dort in die Kontaktverwaltung meines Handys kopieren (Nokio Ovi Suite)
Dabei bekomme ich immer die Fehlermeldung (auch wenn ich Outlook starte): "Der Pfad zu der Datei"...." ist ungültig.
Schaute im Forum, wo der Weg gewiesen wurde, unter Datendateiverwaltung den entsprechenden Pfad zu löschen. Geht aber nicht!
Bekomme immer die Meldung: "Diese Outlook-Datendatei kann nicht gelöscht werden. Die Konfigurationsinformationen in der Datei werden in die neue Standarddatendatei kopiert. die können die Datei löschen, nachdem diese Informationen kopiert wurden."
Was kann ich tun?
Lieben Gruß, Thomas
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wie lautet denn der komplette Pfad von der Datei, die ungültig ist?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
graphic
Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 6 Jahren.
Existiert denn diese Datei noch? Wenn nein, wird diese noch in der Outlookdateien angezeigt?

Gehen Sie dazu mal in die Systemsteuerung zu der Email Verwaltung (Systemsteuerung\Benutzerkonten\Mail (32-Bit)).

Sie sagten, dass dort die eine Datei bzw Pfad nicht gelöscht werden kann. Was gibt es denn dabei für eine Fehlermeldung?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
graphic
Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 6 Jahren.
Das Bild wurde hier nicht korrekt angezeigt. Was wollten Sie hier zeigen?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich bekomme immer die Meldung: "Diese Outlook-Datendatei kann nicht gelöscht werden. Dien Konfigurationsinformationen in der Datei werden in die neue Standarddatei kopiert. Sie können die Datei löschen, nachdem diese Informationen kopiert werden."

Das aber geht nicht, denn die Datei existiert nicht mehr - war auf einem Stick, der defekt ist und auf den nicht mehr zugegriffen werden kann.


Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 6 Jahren.
Das ist doof, das die Datei nicht mehr existiert, denn Outlook ist da sehr zickig. Ist denn eine andere Outlook PST Datei die Standard PST Datei?
Um die nicht mehr vorhandene Outlook Datei zu löschen haben Sie zwei Möglichkeiten.

1:
- installieren Sie ein USB Stick, sodass Laufwerk "E" wieder vorhanden ist
- erstellen Sie über Outlook eine neue PST Datei und speichern Sie dort, wo die alte Datei war, also auch mit dem selben Dateinamen, sodass Outlook wieder dort eine PST Datei findet
- löschen Sie nun die PST Datei in der Datendateien-Verwaltung

2:
- in dem Mail Setup (Systemsteuerung -> Mail (32 Bit)) -> Profile anzeigen
- löschen Sie dort Ihr aktuelles Profil und legen Sie ein neues an

Bei dem löschen des Profil müssen Sie die Email Konten neu anlegen und vorher sich merken, wie Ihre PST Dateien liegen.
Wagar-Tech und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,
ich will kein Abonnement und bin den Anweisungen gefolgt und habe bei Abonnement AUS mehrmals angeklickt und gespeichert - aber die Kündigung bzw. Abo-Ablehnung wird von Ihrem Programm verweigert!

Geben Sie mir einen Tip, wie ich es richtig mache.
Ich will sofort kündigen, ich will kein Abo mit Folgekosten.
Bitte geben Sie mir Antwort - ich bin doch hier nicht einer skurrilen Seite auf den Leim gegangen?
Th. Leßmann
Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sie meinen sicherlich das Abonnement von Just-Answer. Wie Experten hier haben leider auf diesen Abo-Kram keinen Einfluß. Wenden Sie sich direkt mal an den Support von JustAnswer, welchen Sie HIER finden. Oder Sie schicken eine Email an [email protected].
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Natürlich werde ich mich da hin wenden,
denn ich habe kein Abo angeklickt.
Ich wollte Ihnen nur ein positives Rating geben
und mit diesem Rating wurde das Abo verknüpft.
Ich halte das für ziemlich unlauter und werde das melden,
wenn ich da nicht umgehend von der Emailadresse die
Kündigungsbestätigung erhalte.
Ihnen trotzdem danke für die hilfreiche Sachantwort.
Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 6 Jahren.
Oh das tut mir leid wegen dem Abo aber wie gesagt haben wir als Experten keinen Einfluss auf diese Abo Geschichten.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Aber Sie wissen darum und arbeiten wissentlich in solch einem Umfeld, wo Schwache, die sich nicht wehren können, finanziell auf den Leim gehen bzw. durch Tricks unübersichtlich in Abos gedrückt werden.
Ohne die Experten würde das so nicht funktionieren. Das ist Teil des Systems. Das müssen Sie doch selber sehen und vermutlich nicht das erste mal so erleben.
Experte:  Wagar-Tech hat geantwortet vor 6 Jahren.
Das Sie sich als Kunde hier nicht wehren können ist mir neu. Ich weiß nur, dass JustAnswer im deutschen Raum einen verwirrenden Abo-Service hat, der manchen Kunden verärgert hat aber soweit ich weiß, musste hier noch niemand so einen Abo zahlen wenn er es nicht wollte.