So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an H-Meyer.
H-Meyer
H-Meyer, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2043
Erfahrung:  Microsoft Certified System Engineer
42901528
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
H-Meyer ist jetzt online.

Ich habe die Testversion Mikrosoft-Outlook (Nicht lizenzierten

Kundenfrage

Ich habe die "Testversion" Mikrosoft-Outlook (Nicht lizenzierten Produkt) auf meinem PC.
DXXXXX XXXXXfte ich mir das Microsoft Office Home and Student 2010. Ich wollte das "neue" Programm upgraden und gab den Produkt Key ein.
Als ich das Outlookprogramm wieder startete, kam wieder der Hinweis: "Dies ist eine Testversion"
Ich kann,(anscheinend wegen dieser Testversion,) keine E-Mail versenden, nur empfangen.
Was soll ich tun. (Ich bion kein großer PC-Kenner)
Danke XXXXX XXXXX
Walter
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ein direktes Upgrade der Testversion funktioniert meistens nicht. Die einzige Möglichkeit ist dann, die Testversion komplett zu deinstallieren und anschliessend alle Reste der Installation mit Ccleaner aus der Registry zu entfernen (Backup der Registry =ja)
Danach können sie Office in der Vollversion installieren und aktivieren.