So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COMIN IT-Service.
COMIN  IT-Service
COMIN IT-Service, Dipl.-Ing.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
COMIN IT-Service ist jetzt online.

Ich habe mein Kennwort f r den computerlogin vergessen. Das

Kundenfrage

Ich habe mein Kennwort für den computerlogin vergessen. Das Betriebssystem ist Windows 7. Was kann ich tun damit ich in den Computer rein kann. Kann man einen zweiten Benutzer anlegen, obwohl ich nicht in den ersten Benutzer komme?

mfg.
Johann Hirzinger
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter User, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Solche Fragen beantworten wir eigentlich sehr ungerne, da wir nicht kontrollieren können, ob es sich um eine legale Anfrage oder einen illegalen "Knack-Versuch" handelt.

Ich kann Ihnen jedoch folgenden Hinweis geben. Sie können, falls Sie eine Original-windows DVD oder eine Recovery-Version Ihres Betriebsystems vorliegen haben, mit deren Hilfe das Betriebssystem neu aufsetzen.
Wenn sie dabei die Option des Formatierens der Festplatte NICHT aktivieren, dürften Ihre vorhandenen persönlichen Daten erhalten bleiben.

Sollten Sie keine System-DVD haben, gäbe es evtl. noch (von Hersteller und Modell abhängig) eine sog. Recovery Partition.

Wenn Sie Hersteller und Modell durchgeben, kann ich Ihnen vielleicht den dazu gehörenden Start-Key angeben.


Hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.

Viele Grüsse
_________________________________________________________________________________

Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält "Ihr Experte" keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.