So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COMIN IT-Service.
COMIN  IT-Service
COMIN IT-Service, Dipl.-Ing.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
COMIN IT-Service ist jetzt online.

hallo! hab eine HP Pavilion dv 5 mit Windows 7. Wenn ich

Kundenfrage

hallo!

hab eine HP Pavilion dv 5 mit Windows 7. Wenn ich einschalte zeigt sofort eine Fehlermeldung und empfehlt geschützte modus, dann enter, der rechner fangt an zu arbeiten aber das Bildschirm bleibt total schwarz.

Bitte um hilfe
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter User, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Versuchen Sie bitte als erste Massnahme den Aufruf des BIOS.

Dazu bitte den Rechner komplett ausschalten, bitte auch Netzteil ausstecken und Akku entnehmen. Nach ca. 1 min alles wieder anschliessen.
Nach dem Einsschalten drücken Sie bitte sofort F2.

Erscheint das BIOS, brauchen Sie nichts weiter zu machen. Dieser Test dient nur zur Feststellung, dass Ihr Mainboard und der Bildschirm arbeiten.

Nun wieder ausschalten, durch Drücken des ein-/Ausschalters für mindestens 5 sec.

Nun wieder einschalten, diesmal aber sofort F8 drücken.

Es sollte die sog. Startauswahl erscheinen. Hier wählen Sie bitte zunächst mittels der Pfeiltaste für "Abwärts" den Eintrag "Abgesicherter Modus". Sollte dieser starten, versuchen Sie eine Anmeldung und dann den Aufruf der Systemwiederherstellung.

Direkten Zugriff auf die "Systemwiederherstellung" erhalten Sie durch Klick auf die Windows-Start-Schaltfläche und das Eintippen von "System" in das Eingabefeld des Start-Menüs.
Anschließend wählen Sie aus den nun angezeigten "Funden" "Systemwiederherstellung" aus.

Als Grundeinstellung schlägt Windows 7 das Einspielen eines selbst angelegten Wiederherstellungspunktes vor.
(Das Auswählen anderer Sicherungskopien zeigt Windows 7 nach der Auswahl der Schaltfläche "Anderen Wiederherstellungspunkt auswählen" und Klick auf "Weiter".)
Versuchen Sie es zuerst mit dem automatischen Durchlauf.

Sollte es dann nicht funktionieren, wählen Sie selbst einen WP aus, von dem Sie sicher sind, dass er vor der Installation des Updates lag.


Hoffe, diese Hinweise helfen Ihnen weiter.

Viele Grüsse
_________________________________________________________________________________

Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält "Ihr Experte" keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo!

Erst Danke XXXXX XXXXX Prompte Antwort, leider aber hilft mir nicht weiter.

BIOS wird angezeigt (F11 Error) nach der wieder aus und ein bin ganz genau dort wo früher.

Ich starte im geschützte Modus , er zeigt an das er arbeitet aber der Bildschirm bleib schwarz.

Danke
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter User,

es gibt noch eine weitere Option.

Versuchen Sie es erneut mit Drücken von F8 sofort nach dem Einschalten.

Nun wählen Sie aber die Option "Letzte als funktionierend bekannte Konfiguration ..."

Dies versucht im Prinzip das gleiche, wie beim ersten Ansatz, nun allerdings ohne gestartetes Windows.

Sollte auch dies keinen Erfolg bringen, bliebe noch die Frage, ob sie eine Recovery DVD haben bzw. noch Zugriff auf eine evtl. angelegte Recovery-Partition auf Ihrer Festplatte.

MFG

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
hallo!

Er reagiert überhaupt nicht mehr auf F8

wenn ich aus und einschalte und sofort auf F8 drücke kommt die seite mit die 2 Wahlmöglichkeiten normal weitermachen oder in abgesicherte modus

egel auf welche ich drücke er zeigt an wie er hohclade täte dann alles ist schwarz
Experte:  Ninjaandy hat geantwortet vor 6 Jahren.
Es scheint dass entweder die Grafikkarte defekt ist, die Karte keinen Kontakt zum Motherboard hat, die Stromversorgung der Karte (sorfern diese eine extra Stromversorgung benötigt) nicht klappt oder die Treiber seitens Windows nicht korrekt installiert wurden.

Da aber schon beim Start des Betriebssystemes das Problem auftauscht sieht es danach aus, dass die Karte selber ärger macht. Besteht die Möglichkeit sich leihweise eine andere auszuleihen und diese temporär einzubauen?
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
Lieber User,

der Kollege hat dankenswerterweise versucht, sie nicht allzu lange warten zu lassen.

Allerdings bezieht sich seine antwort nicht auf Ihren Laptop.
(Es gibt auch Tower-PCs mit der Bezeichnung Pavillion)

Im Fall Ihres Laptops haben Sie natürlich keine Möglichkeit, etwas an der Grafikkarte zu machen.

Und nachdem unsere Versuche, mit Hilfe der Startoptionen noch etwas zu retten, ohne Erfolg blieben, bleibt wohl nur die Neuinstallation von Windows.

Allerdings gibt es eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass der Ausfall mit einem Defekt des Bootsektors zusammenhängt, so dass Sie bei einer Neuinstallation auf der vorhanden Festplatte zumindest mittelfristig wieder Probleme bekommen werden.

Daher also am besten gleich eine neue Festplatte besorgen, Windows neu installieren und Ihre "alten" Daten mittels

USB-Festplattenadapter

auf die neue überspielen. (Der Link führt zu einem entsprechenden Produkt/Online-Shop).

MFG

_________________________________________________________________________________

Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält "Ihr Experte" keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.
COMIN IT-Service, Dipl.-Ing.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung: Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
COMIN IT-Service und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Ninjaandy hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sollten die Bemühungen meines Kollegens nicht funktionieren, muss stark davon ausgegangen werden, dass es sich um einen Hardware defekt handelt. Bei manchen Geräten ist eintausch der Grafikkarte möglich, während es bei anderen Geräten nicht möglich ist und dies definitiv ein Garantiefall wäre.

Wie bereits vorgeschlagen, erst eine Windows Neuinstallation versuchen, und sollte dies nicht fruchten, den Laptop dem Händler zurückgeben, sodern noch Garantie/Gewährleistungsansprüche vorhanden sind, geltend machen.