So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...

IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6838
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

wie kann ich mei travelmate 5310 neu formatieren

Kundenfrage

wie kann ich mei travelmate 5310 neu formatieren ?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo, einen Moment ich suche die Infos heraus ....
LG Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo, so im Grunde genommen ist es ganz einfach:

1. CD einlegen d.h. die Windows XP Home CD

2. von dieser aus booten (Laptop neu starten, damit da sLaptop von CD startet. Falls das nicht geht drücken Sie F12 für das sog. Bootmenü und wählen dort CD-ROM/DVD aus

3. Drücken Sie jetzt eine Taste, um von CD zdas Setup von XP zu laden wird auch angezeigt

4. Um mit der Installation zu beginnen, stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr Computer von der Windows-CD booten kann. Diese Einstellung kann im BIOS vorgenommen werden und ist je nach BIOS-Hersteller und -Version verschieden. Näheres finden Sie im Mainboardmanual. Legen Sie also die XP-CD ins CD-ROM-Laufwerk und starten Sie den Computer. Nun sollte Drücken Sie eine beliebige Taste, um von der CD zu starten ... auf dem Bildschirm angezeigt werden. Drücken Sie die Eingabetaste, um das Installationsprogramm zu starten. Die Installationsroutine lädt nun eine Weile, bis dieser Bildschirm erschei

5. Wenn Sie jetzt die Eingabetaste (Enter) drücken, gelangen Sie zu einem Lizenz-Vertrag, den Sie aufmerksam durchlesen und dem Sie ggf. zustimmen sollten (dazu F8 drücken). Wenn Sie dem Vertrag nicht zustimmen, können Sie Windows XP nicht installieren. Nachdem Sie dem Vetrag zugestimmt haben, können Sie Ihre Festplatte partitionieren, also aufteilen (eventuell erkennt das Installationsprogramm eine bereits vorhandene Installation, es wird ein weiterer Dialog angezeigt, bei dem Sie die Installation reparieren könnten, was wir allerdings nicht tun möchten). Haben Sie die Festplatte bereits partitioniert, wählen Sie die Partition aus, auf der Sie Windows installieren möchten und bestätigen Sie mit Enter. Ist dort bereits Windows installiert, weil Sie den Computer neu aufsetzen möchten, müssen Sie nochmals mit I bestätigen.

6. Wenn die Festplatte noch nicht partitioniert ist, drücken Sie E, um eine Partition zu erstellen, und weisen der neuen Partition im nächsten Schritt ihre Größe in MB zu. Optimal wären hier 10000-12000 Megabyte. Nachdem Sie mit Enter bestätigt haben, gelangen Sie wieder zurück zur Partitionsübersicht. Wählen Sie die neue Partition hier aus und drücken Sie dann Enter. Zuvor können Sie auch noch mehrere andere Partitionen erstellen, bzw. alte löschen. Wenn Sie eine Partition löschen, gehen alle auf ihr gespeicherten Daten verloren!

7. Im nächsten Schritt müssen Sie die Partition, auf der Sie Windows installieren möchten, formatieren. Dabei gehen alle auf der Partition vorhandenen Daten verloren. Wählen Sie am besten Partition mit dem NTFS-Dateisystem formatieren, da NTFS erweiterte Funktionen wie die Verschlüsselung von Dateien oder ein Rechtesystem bietet.

8. Nachdem die Partition formatiert wurde, werden benötigte Dateien auf die Festplatte kopiert, was einige Minuten dauern kann. Anschließend wird der Computer neu gestartet.

9. Achten Sie darauf, dass Sie diesmal keine Taste drücken, wenn Sie dazu aufgefordert werden (Drücken Sie eine beliebige Taste, um von der CD zu starten ...). Nach dem Bootscreen von Windows XP geht die Installation weiter. Es dauert nun eine Weile, bis Windows sich weiter konfiguriert und die Hardware installiert hat. Während der Geräteinstallation kann der Bildschirm mehrmals flackern, da z.B. die Grafikkarte eingerichtet wird.

10. Nun können Sie die Regions- und Sprachoptionen festlegen, Ihren Namen eingeben und dem Computer einen Namen geben, unter dem er u.A. im Netzwerk zu sehen sein wird. Nachdem Sie die Datums- und Uhrzeiteinstellungen fesgelegt haben, installiert das Setupprogramm das Netzwerk, was einen Moment dauern kann.

11. Nun dauert es eine Weile, bis Sie wieder gefragt sind. Windows kopiert derweil Dateien auf die Festplatte, schließt die Installation ab, installiert Startmenüeinträge, registriert Komponenten und speichert die Einstellungen. Nachdem auch dies getan ist, wird der Computer wieder neu gestartet.

12. Nach dem Neustart lädt Windows kurz und begrüßt Sie dann mit einer Animation. Klicken Sie im nächsten Fenster auf den Pfeil neben Weiter um fortzufahren.

13. Im nächsten Dialog können Sie wählen, ob Sie automatische Updates aktivieren möchten. Wählen Sie hier den entsprechenden Punkt aus und klicken Sie wiederum auf Weiter. Als nächstes wird versucht, eine Verbindung mit dem Internet herzustellen. Gelingt dies, können Sie einfach mit Weiter fortfahren, wenn nicht, können Sie Ihre Internetverbindung einrichten (Modem/LAN). Wenn Sie dies später erledigen möchten, klicken Sie einfach auf den Knopf neben Überspringen.

14. Als letzten Schritt müssen Sie noch Benutzerkonten erstellen. Erstellen Sie hier so viele Benutzer, wie Sie benötigen, in dem Sie die Namen der Konten in die Textfelder schreiben. Sie können die Benutzerverwaltung später auch über die Systemsteuerung aufrufen.

Nachdem Sie die Installation fertig gestellt haben, erscheint der Desktop (bei mehreren Benutzer müssen Sie noch einen User auswählen, mit dem Sie sich anmelden möchten). Als nächstes sollten Sie nun fehlende Treiber installieren, sich mit einem Virenschutz versehen und die neusten Updates von Microsoft herunterladen.

Quelle mit Screenshots:
http://www.computerleben.net/artikel/Windows_XP_neu_installieren-220.html

Tipp: Die Partition können Sie belassen einfach formatieren das alte Windows wird gelöscht und die Festplatte formatiert. Ansonsten können Sie auch die Partition löschen und neu erstellen, das wäre das aller sicherste.

Ich hoffe, das Ihnen dieser Tipp helfen wird und stehe Ihnen gern weiter zur Verfügung.

LG Günter

Verändert von IT-Fachinformatiker am 11.02.2011 um 14:56 Uhr EST

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
< Zurück | Weiter >
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
  • Endlich ein Experte, der mir wirklich weiterhelfen konnte! DANKE! JustAnswer Kunde Taunusstein
  • Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dass Sie mir darüber hinaus noch 2 Empfehlungen gegeben haben fand ich super. Vielen Dank! JustAnswer Kunde Freiburg
  • Die ausgearbeiteten Hilfen waren gut strukturiert, leicht verständlich und zu 100% hilfreich für mich. Vielen Dank Markus B. Karlsruhe
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rufushoschi/2010-11-08_135947_bild.jpg Avatar von IT-Fachinformatiker

    IT-Fachinformatiker

    Systemadministrator

    Zufriedene Kunden:

    6338
    Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COMIN IT-Service

    COMIN IT-Service

    Dipl.-Ing.

    Zufriedene Kunden:

    779
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    234
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LF/lfalkenburg/2015-2-8_01843_.64x64.jpg Avatar von Lutz Falkenburg

    Lutz Falkenburg

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    96
    Seit über 20 Jahren beruflich im IT-/IUK-Bereich tätig. Egal ob EinzelPC der Netzwerk...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BI/BigDaddyXD/2012-10-24_20126_WhySoSeriousJob.64x64.jpg Avatar von BigDaddyXD

    BigDaddyXD

    Informatiker

    Zufriedene Kunden:

    1588
    Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PU/Pucky80/2011-5-14_54537_pucky80.64x64.jpg Avatar von Pucky80

    Pucky80

    IT-Systemkaufmann

    Zufriedene Kunden:

    1322
    MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer