So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 13975
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Hallo, ich kriege seit einiger Zeit keine Mails mehr mit

Kundenfrage

Hallo,

ich kriege seit einiger Zeit keine Mails mehr mit Anhängen (Manuskripte 400 bis 500 kb) abgeschickt. Es kommt die Meldung - die Serververbindung wurde unterbrochen etc.

Ich benutze Outlook 2011
Windows 7

Es muss an Kasperky (Internet Security 2011) liegen, denn wenn ich das abschalte, gehts.

Ich habe dort aber schon Mail Anti Virus nur für eingehende Mails eingestellt.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

vielen Dank, XXXXX XXXXX Justanswer benutzen.

Versuchen Sie bitte einmal folgende Einstellungsänderung:

Einstellungen - Gefahren und Ausnahmen - Vertrauenswürdige Zone - Vertrauenswürdige Programme - Hinzufügen - Durchsuchen - Outlook


Geben Sie mir bitte anschließend Bescheid ob es dann geht oder nicht.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Ich such mich blöd und finde Outlook nicht - können Sie mir sagen, wo es sein muss?

 

 

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Also bei Outlook 2010 war es C:\Programme\Microsoft Office\Office14\outlook.exe. Sollte bei 2011 ähnlich sein.

Sie können den Pfad auch über den Windows-Explorer suchen. Suchbegriff "outlook.exe"
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Okay, das mach ich jetzt. Wie komme ich nachher zu Ihnen zurück, wenn der Versuch schiefgeht, und ich den Rechner wieder neu starten muss, damit ich wieder ins Netz komme?
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Entweder gehen Sie wieder auf Justanswer.de, loggen sich ein und gehen auf "Meine Fragen" oder Sie legen einfach ein Lesezeichen zu dieser Seite an ([STRG] + [D]). Bitte nicht böse sein wenn es manchmal etwas dauert bis ich antworte, wir müssen leider immer mehrere Kunden parallel betreuuen und sind natürlich auch nicht immer rund um die Uhr anwesend. Sie erhalten aber natürlich immer eine Rückmeldung von mir.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Danke XXXXX XXXXX - es hat leider nicht geklappt. aber mir scheint das auch ziemlich kryptisch - laut Windows Explorer ist der Pfad zu Outlook:

:

"C:\Program Files\Common Files\microsoft shared\Virtualization Handler\CVH.EXE" "Microsoft Outlook 2010 9014006204070000"

 

"Program Files" heißt bei mir aber "Programme" und CVH steht schließlich so da ohne den Zusatz EXE - dann stehen auch noch zwei weitere CHH undnochwas Anwendungenn drin. Ich habe alle drei ausgewählt und dann getestet, aber das Problem blieb bestehen.

 

Hätte ich den Rechner vorher neu starten sollen?

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Die Datei heißt Outlook.exe und nicht cvh.exe. Sie haben die falsche Datei gewählt. Evtl. ist der Ordner auch versteckt.

Öffnen Sie mal die Ordneroptionen, indem Sie auf die Schaltfläche Start klicken, auf Systemsteuerung klicken, auf Darstellung und Anpassung klicken und dann auf Ordneroptionen klicken.
Klicken Sie auf die Registerkarte Ansicht. Klicken Sie unter Erweiterte Einstellungen auf Alle Dateien und Ordner anzeigen, und klicken Sie dann auf OK.

graphic

Dann geben Sie mal outlook.exe rechts oben im Windows-Explorer als Suchbegriff ein.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hmmmm, das sieht alles bei mir anders aus, als Sie es beschreiben. Tut mir leid, dass ich mich als schwieriger Kunde entpuppe.

 

In Systemsteuerung/Ordneroptionen habe ich jetzt bei Allgemein "Alle Ordner anzeigen" angeklickt, dann bei Ansicht/Erweiterte Einstellungen "ausgeblendete Ordner anzeigen"

 

wenn ich jetzt in Laufwerk C nach outlook.exe suche, dann kriege ich eine Reihe von Berichten aufgelistet, die immer mit APP.CRASH anfangen - das klingt ganz nach dem Stress, dem wir gerade auf der Spur sind - kein Outlook Programmsymbol.

 

Aber noch was Interessantes ist da - eine Anwendung namens COM.APPLE.Outlook.Client . vielleicht ist die der Verbrecher? Außer iTunes und Safari und Quicktime habe ich nichts von Apple auf dem Rechner. Vielleicht gehört das Ding zu Safari und hilft Webseiten und Links per Mail zu verschicken. Aber vielleicht clincht es auch mit meinem Outlook.

 

Ich will auf jeden Fall Ihr Honorar bezahlen, auch wenn dies hier zu keiner Lösung führt.

 

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Der COM.APPLE.Outlook.Client gehört zu Itunes und wird benötigt um Outlook über Itunes synchronisieren zu können (z. B. für die Iphone-Nutzer die Ihre Kontakte synchronisieren möchten).

Das mit dem Einblenden der Dateien scheint aber korrekt zu sein. Auch wenn das Vorgehen vielleicht geringfügig abgeweicht ist.

Das Sie die Outlook.exe nicht finden können ist mir allerdings ein Rätsel. Schauen Sie doch noch einmal im Windows-Explorer nach ob Sie im Ordner Programme den Unterordner Microsoft Office und dort Office14 finden können. Irgendwo muss es ja schließlich sein. Eine Akzeptierung ohne Problemlösung gefällt mir ehrlich gesagt nicht. Dafür brauchen Sie schließlich keinen Experten wenn wir das Problem nicht lösen.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

in Office 14 ist nur One Note als Ordner und dann noch vier, fünf Dateien. Das ist alles rätselhaft. Geben wirs erstnmal auf? Ich weiß auch nicht mehr weiter.

 

Kann ich denn wenigstens einen Teil des Honorars bezahlen? Arbeit hatten Sie ja jetzt ordentlich mit mir.

 

Schöne Grüße

 

Thommie Bayer

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
"Teilhonorare" gibt es hier leider nicht. Smile Dazu habe ich gar keine Möglichkeit.

Haben Sie Windows 7 32-bit oder 64-bit? Bei der 64-bit Version heißt der Ordner wohl
C:\Programme\x86\Microsoft Office\Office14\outlook.exe

Außerdem gibt es für Windows gar kein Outlook 2011, sondern nur Outlook 2010. Ein Outlook 2011 gibt es nur für Mac-Rechner. Also entweder ist die angegebene Outlook-Verison falsch oder Ihr Betriebssystem.
Tronic und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ja, habe mich geirrt - es ist Office 2010 - und die 32 bit Version von Windows 7
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Dann ist es mir ehrlich gesagt ein Rätsel warum Sie die Outlook.exe dort nicht finden können.

Entweder Sie finden die Datei noch oder es gibt nur die Alternative ein anderes Antivirenprogramm zu verwenden wie Antivir oder Microsoft essentials.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Danke auf jeden Fall.

 

Und Gruß

 

Th. Bayer

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Bitte, wenngleich es mir jetzt lieber wäre wenn Sie die Datei gefunden hätten. Vielen Dank aber auf jeden Fall für Ihre Akzeptierung.