So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an H-Meyer.
H-Meyer
H-Meyer, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2043
Erfahrung:  Microsoft Certified System Engineer
42901528
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
H-Meyer ist jetzt online.

mein schwieger sohn hat auf meinem PC Windows XP noch Windows

Kundenfrage

mein schwieger sohn hat auf meinem PC Windows XP noch Windows 7 dazugetan sietdem kann ich zwar auf XP noch drucken und scannen komme aber nicht mahr ins netz.leider kann ich meinen Drucker aber seidem auf Windows 7 nicht mehr benutzen
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sie haben also auf dem Rechner ein Dual system ein mal mit Windows XP und mit Windows7?
Dazu zunächst mal die Frage:
Sind die beiden Windows Versionen auf verschiedenen Partitionen (Festplatten) installiert?
Weiter müsste ich noch wissen, was für einen Drucker sie haben (Hersteller, Modell), welche Version von Windows 7 sie haben (32 oder 64 Bit) und was für eine Netzwerkkarte sie verwenden bzw was für ein Rechner das ist (Hersteller, Modell)
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
leider bin ich kein experte aber so viel ich weis ist nur eine Festplatte vorhanden
der Drucker ist ein Lexmark X2310
Wenn ich richtig geschaut müsste der PC heissen AMD ATHLON CTM 64*2
ich muss wenn ich von Windows 7 nachWindows XP will, jeweils den PC herunterfahren und wieder in der anderen version hochfahren
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
Gut. Das hilft schon mal etwas weiter.
Um den Drucker unter Windows 7 ans Laufen zu kriegen, habe ich auf der Lexmark Seite eine detaillierte Anleitung gefunden:

http://support.lexmark.com/index?locale=de&page=product&productCode=LEXMARK_X2310&segment=SUPPORT&userlocale=DE_DE&frompage=null#1

Auf der Seite rechts oben stehen 2 Hinweise zu Windows 7. Wenn sie diese befolgen, sollte der Drucker danach auch unter Windows 7 laufen..

Zur Netzwerkverbindung unter XP:
Sehen sie bitte mal im Gerätemanager (erreichbar über Systemsteuerung/System/Hardware/Gerätemanager) nach, ob dort Geräte aufgefürt sind, die mit einem roten Ausrufezeichen in einem kleinen gelben Dreieck gekennzeichnet sind.
Sollte das nicht der Fall sein, so läuft zumindest die Netzwerkkarte schon mal von der Hardware her. Dann müssten wir die Einstellungen zum Netzwerk anschliessend Schritt für Schritt durchgehen.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Habe alles so gemacht wie von ihnen beschrieben aber leider konnte der drucker nicht installiert werden es wurde immer gesagt es steht kein treiber zur Verfügung jetzt kann ich auch verstehen warum mein Schwiegersohn wahrscheinlich aufgegeben hat denn auch dieser der eigentlich gute PC kenntnisse hat,hat nach 3 STD gesagt da musst du dann über XP drucken!!!! ich glaube ich werde mir einen neuen Drucker zulegen.
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 6 Jahren.
es stimmt schon, daß für Windows 7 keine treiber von Lexmark zur Verfügung gestellt werden. Laut Lexmark soll man dafür den Vista Treiber verwenden. Aber auch dieser wird nicht auf der Homepage zum Download bereit gestellt. Es ist also etwas schwierig.
Wenn sie sich einen neuen Drucker kaufen wollen, wird das wohl die einfachste Möglichkeit sein. Achten sie aber beim Neukauf darauf, daß entsprechende Treiber für Windows 7 mitgeliefert werden.

Gut. Kümmern wir uns jetzt um das Netzwerkproblem unter XP.
Sehen sie bitte, wie weiter oben schon beschrieben, im Gerätemanager nach, ob die Netzwerkkarte dort richtig angezeigt wird.