So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6050
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Ich habe Wind0w 7 32 b t installiert. Es wird gemeldet, dass

Kundenfrage

Ich habe Wind0w 7 32 bít installiert. Es wird gemeldet, dass HP Imagine Zone nicht kompatibel ist. "Digital Imaging\bin\Hpqdirec.exe". Wenn ich folglich die HP-Software für DesJet 1200 all in one installiere, wird der Treiber für das DVD-Lufwerk außer Kraft gesetzt.
was ist zu tun?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Guten Tag bei Justanswer

 

HP Imagine Zone ist nicht kompatible zu Internet Explorer 6 und 7,

hier erfahren Sie mehr

 

Laut HP ist folgendes zu machen damit das ganze auch funktioniert!

 

Entfernen alter HP Treiber Gehen Sie zum Deinstallieren der derzeit installierten Treiber folgendermaßen vor:

Wenn Sie die HP Software installieren, wird gleichzeitig ein Tool zum Deinstallieren der Software installiert (HP Deinstallationsprogramm), das den Deinstallationsvorgang vereinfacht. Das HP Deinstallationsprogramm ist nur verfügbar, wenn Sie die Vollversion der Software auf Ihrem Computer installiert haben. Wenn Sie nicht über die Vollversion verfügen (nur Basistreiber), gehen Sie anhand der nächsten Methode vor, um die Software zu entfernen.

  1. Wenn Ihr Gerät über ein USB-Kabel mit dem Computer verbunden ist, ziehen Sie das USB-Kabel vom HP Gerät ab.

 

  • Klicken Sie in der Windows-Taskleiste auf das Windows-Symbol Start und klicken Sie dann auf Systemsteuerung . Die Systemsteuerung in Windows wird geöffnet.
  • Klicken Sie unter Programme auf Programm deinstallieren . Eine Liste mit den auf Ihrem Computer installierten Programmen wird geöffnet.
  • Klicken Sie in der Liste der installierten Programme auf das HP Gerät und anschließend auf Deinstallieren/Ändern . Das HP Deinstallationsprogramm wird geöffnet. Wenn Ihr Gerät nicht in der Liste angezeigt wird, ist das HP Deinstallationsprogramm für Ihr Gerät nicht verfügbar. Gehen Sie anhand der nächsten Methode vor, um die Software zu entfernen.
  • Wählen Sie anhand der Hinweise weiter oben in diesem Dokument entweder Alle HP Geräte deinstallieren oder HP Geräte auswählen aus und klicken Sie dann auf Weiter .
  • Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Deinstallation der Software abzuschließen.
  •  

    Vorsicht; Wenn Sie gefragt werden, ob Sie gemeinsam genutzte Dateien entfernen möchten, klicken Sie auf Nein . Andere Programme, die diese Dateien verwenden, funktionieren möglicherweise nicht, wenn Sie die Dateien entfernen.

     

  • Trennen Sie das Gerät von der Stromquelle und starten Sie dann den Computer neu.
  • Wenn die vorherige Methode nicht zum Erfolg geführt hat, führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Treiber über den Ordner „Geräte und Drucker" zu entfernen.

    1. Ziehen Sie das USB-Kabel vom HP Gerät ab, falls es angeschlossen ist.
    2. Klicken Sie auf das Windows-Symbol Start und anschließend auf Geräte und Drucker .
    3. Suchen Sie das Druckersymbol für Ihr HP Gerät. Klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und klicken Sie anschließend auf Gerät entfernen .
    4. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Treiber zu entfernen.
    5. Wiederholen Sie diese Schritte, um mehrere Exemplare des gleichen Druckersymbols und jegliche Faxsymbole für das Gerät zu löschen.
    6. Starten Sie den Computer neu.

    Schritt 2:

    Installieren der im Betriebssystem Windows 7 enthaltenen Treiber (betriebssystemeigene Treiber) Sobald Ihr neuer Computer aktiv ist und das Betriebssystem ausgeführt wird, schließen Sie einfach das USB-Kabel vom Computer an der Rückseite des HP Geräts an und drücken Sie dann die Betriebstaste, um es einzuschalten.

     

    Windows 7 erkennt die Hardware und installiert automatisch den korrekten Treiber. Sie werden benachrichtigt, wenn die Installation gestartet wird und wenn sie abgeschlossen ist. Sie müssen keine Software herunterladen und auch die Geräte-CD nicht einlegen.

     

    Nachzulesen auch unter diesen -------> Link

     

     

    Mfg Gerd D.