So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 13696
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Hallo, habe folgendes Problem. PC kann ich starten, die Anmeldung

Kundenfrage

Hallo, habe folgendes Problem.
PC kann ich starten, die Anmeldung geht aber gar nicht, obwohl ich das richtige Passwort eingebe.
"Die Anmeldung dieses Dienstes ist fehlgeschlagen. Das Benutzerprofil kann nicht geladen werden".

Wie kann ich diese Anmeldung löschen und direkt in den PC einsteigen. Es ist mein persönliches PC, ich weiss auch gar nicht, warum ich ein Passwort eingegeben habe (hatte mal an dem Compi Anfrage und habe sie ausgeführt.)
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

vielen Dank, XXXXX XXXXX Justanswer benutzen.

Die Anmeldung löscht man eigentlich nachdem man sich am Rechner angemeldet hat und nicht vorher.

Attachments are only available to registered users.

Register Here


Laden Sie sich mal die Bild-Notfall-CD herunter und brennen Sie diese als bootfähige CD:

http://www.computerbild.de/download/COMPUTER-BILD-Notfall-CD-3127466.html


Dann booten Sie den Rechner von dieser CD und wählen die Option "vergessenes Windows-Kennwort löschen".

Hier ist eine Anleitung zu der CD:

http://www.computerbild.de/artikel/cb-Downloads-Tuning-System-COMPUTER-BILD-Notfall-CD-Tipps-Anleitung-4832793.html

Für Rückfragen steht Ihnen unterhalb meiner Antwort eine Textbox zur Verfügung.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo Tronic, ich habe ja keine Anmeldung löschen können, ich kann gar nicht mein PC benutzen. Komme ja nur zum Passwort und nicht weiter.

 

Ich habe den Download auf CD (.iso) erledigt. Wie brenne ich eine bootfähige CD?

 

Verstehe wirklich sehr wenig von der IT.

 

Lieber Gruss Olina

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Tut mir Leid, dass es etwas gedauert hat.

Am Besten laden Sie sich http://www.chip.de/downloads/CDBurnerXP_13008371.html herunter. In dem Programm gibt es eine Auswahlmöglichkeit welche Art von CD Sie brennen möchten.

Windows-7-Nutzer können dies auch direkt über die integrierte Image-Brennfunktion des Betriebssystems erledigen. Dazu legen Sie einen leeren Rohling in Ihren Brenner ein und klicken danach mit der rechten Maustaste auf die heruntergeladene Datei „cb_notfall-cd.iso“ und wählen aus dem Kontextmenü „Datenträgerabbild brennen“.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Guten morgen Tronic

Ich habe die CD nach Ihren Anleitungen erstellt und auch an meinem PC einlesen können. Mein Problem ist damit nicht gelöst. Das Passwort beim Benutzer konnten ich zurückstellen, aber beim anschliessendem Neustarten ohne CD ist wieder die Anmeldung fehlgeschlagen (ich musste mich wieder anmelden) und das gleiche Karusell begann von vorne.

Also, wenn ich das richtige Passwort eingebe, kommt die Meldung: Die Anmeldung ist fehlgeschlagen, das Benutzerkonto kann nicht geöffnet werden. Wenn ich ein falsches Passwort eingebe, dann kommt: Das Passwort ist falsch oder das Benutzerkontoerkennung ist falsch.

Ich stehe also immer noch im Dunkeln und habe die Antwort deshalb nicht akzeptiert.

Mit bestem Gruss

OG

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
DIESE ANTWORT IST GESPERRT!
Sie können diese Antwort anzeigen lassen indem Sie hier klicken um sich zu registrieren oder anzumelden und danach ¥309 zahlen.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Ich habe eine origilal "Restore" CD, habe es schon probiert, aber es kam eine Meldung, dass alle vorhandenen Daten auf der HD gelöscht werden. Dass will ich natürlich nicht. Dazu muss ich sagen, dass ich keine Sicherung durchgeführt habe, da ich das PC erst Ende September 2010 gekauft habe.

Dann habe ich eine Windows 7 CD.

 

Tja, das Problem ist, dass ich nur im Geschäft mit Ihnen Kontakt haben kann und mein PC zu Hause ist. Wäre es möglich, sie telefonisch am Abend zu erreichen?

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wir bieten leider eine reine Online-Beratung an. Welches Betriebssystem ist denn auf dem Rechner? Windows 7?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ja
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Eine Alternative zur BILD-CD wäre noch Ophcrack:

http://www.supportnet.de/faqsthread/2348086

Kurze Anleitung dazu: http://mygully.com/thread/364-how-to-ophcrack-vergessenes-windows-passwort-erhalten-2164277/

Die zweite Möglichkeit wäre die Reparaturfunktion auf diesem Weg:

http://www.go-windows.de/forum/tipps-und-tricks/windows-7-reparieren/

Die dritte Möglichkeit wäre über die Windows 7-CD:

http://www.supportnet.de/faqsthread/2348086

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Na ja, ich probiere es also am Abend wieder, aber es klingt alles für mich ziemlich chinesich. Wissen Sie, wenn man von PC nichts versteht, ist es schwierig. Ich werde sehr wahrscheinlich wieder erfolglos und werde morgen den Knopf Akzeptieren drucken und halt bezahlen.

Trozdem vielen Dank.

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wenn Sie Fragen habe können Sie natürlich jederzeit Rückfragen stellen. Wenn Sie mit der Computer-Bild-CD bereits zurecht gekommen sind sollten Sie normalerweise auch mit einer Ophcrack-Live-CD zurecht kommen.

Wenn Sie nicht akzeptieren möchten müssen Sie das natürlich nicht.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wie ist denn der aktuelle Stand? Ich bekam leider keine Rückmeldung mehr von Ihnen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo, ich war gestern nicht im Büro und so konnte ich nicht antworten. Also, gestern abend habe ich einen IT-Spezialisten zu Hause gehabt, welcher den Compi einigermassen in Ordnung gebracht hat.

Er musste einen neuen Profil erstellen, wie er das gemacht hat, weiss ich nicht - er war aber 2 h am etwas machen. Also die Daten sind da, aber der Profil, die Enstellungen sind weg. Ich werde jetzt alles auf eine externe Platte sicher, damit nicht so etwas wieder passiert. Uebrigens er weiss nicht, wie das passieren kann.

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ein neues Profil erstellen heißt, dass er das alte Problem gar nicht gelöst hat. Hat der IT-Spezialist denn nicht versucht Ihnen bei der Umsetzung meines Vorschlages zu helfen? Dann wären Ihre Daten ja auch alle wieder da.

Kann ich denn noch irgendwas für Sie tun oder wollen Sie die Frage damit abschließen?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Nein da haben Sie recht, er hat auch nichts gelöst. und möchte es damit abschliessen.

Beste Grüsse

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ok, tut mir Leid dass das Problem noch nicht gelöst ist. Sollten Sie dennoch mit meiner Beratung zufrieden gewesen sein und diese vergüten wollen klicken Sie bitte abschließend noch auf akzeptieren.

Wenn Sie die Kundenzufriedenheitsgarantie in Anspruch nehmen möchten und Ihre Anzahlung zurück erstattet haben wollen beantragen Sie dies bitte hier:

http://www.justanswer.de/refund/refund.aspx

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer