So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 5963
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Guten Tag! Habe einen Acer Aspire 8930G Notbook. Problem ist

Kundenfrage

Guten Tag! Habe einen Acer Aspire 8930G Notbook. Problem ist da ich ein Progrmm zum bereinigen des PC gekauft habe ist das Programm Apple Syn.Notifire nicht ganz verschwunden. Beim Starten der Programme sagt er, das er es nicht finden kann. ER schreibt Einsprungspukt niccht gefunden.

Können Sie mir helfen.
Dank Fencl
e.mail:[email protected]
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

zunächst einmal: Programme die ein System wie Windows bereinigen erhalten Sie auch kostenlos:

CCleaner:

http://www.ccleaner.de

dieses hätten Sie nicht erwerben müssen! Ich stelle Ihnen Infos zusammen, wie Sie das Apple Programm los werden...

LG Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

also führen Sie einmal folgende Schritte durch:

1. Entfernen Sie das Programm aus der Systemsteuerung unter Software bzw. Programme und Funktionen sofern es dort noch aufgeführt wird

2. Downloaden Sie CCleaner und lassen ihn laufen:

http://www.ccleaner.de
Backup der Registry: Ja

3. Windowstaste+R > msconfig > OK jetzt unter Systemstart nach AppleSyncNotifier.exe suchen und den Haken entfernen

4. Im Ordner C:\Programme\AppleSync ...\ befindet sich dieses den Ordner können Sie löschen sofenr Sie das Programm nicht mehr haben wollen

5. Starten Sie Windows einmal neu und die obige Meldung sollte verschwunden sein

Ich hoffe, das Ihnen das weiter hilft ansonsten stehe ich gern für weitere Fragen zur Verfügung.

LG Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

leider habe ich bzgl. Ihres Problems noch keine Rückmeldung erhalten hat es geklappt oder benötigen Sie weitere Unterstützung?

LG Günter
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Leider war das keine Hilfe! Das Programm ist nicht zu finden! Ist irgenwo auf der Fesptlatte versteckt.

 

Außer Kosten € 40,00 ist nichts gewesen.

 

Freundliche Grüße

 

Fencl

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich gebe die Frage wieder frei, zahlen müssen Sie erst dann, wenn Sie eine Antwort akzeptieren ansonsten können Sie den eingezahlten Betrag zurückbuchen lassen.
Mit freundlichen Grüßen Günter
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Guten Tag bei Justanswer Herr Fencl,

 

bei Apple Programmen oder Software ist es mit der Zeit sehr schwer Sie zu löschen da diese Programme tief in der Registry verankert sind.

 

Die einzige Möglichkeit die besteht ist in der Registry nach Apple Software zu suchen!

 

Folgender Schritt

 

Start--->Programme-->Zubehör-->Ausführen-->Eingabe regedit --->Neues Fenster auf Bearbeiten klicken und dann im Reiter auf Suchen klicken--->neues Fenster Eingabe Apple ---->Alles was mit Apple zu tun hat wird einzeln geöffnet..solange durchführen bis Meldung kommt " Die Registry wurde durchsucht und nichts gefunden"

Wichtig ist es solange suchen lassen bis absolut nichts mehr kommt, es sind mehrere Durchläufe nötig!!

 

Danach können Sie noch mit Ccleaner alles bereinigen und dann Neustarten!

 

Mfg Gerd D.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Habe schon 2 Vorschläge bekommen. Leider ha das nicht geholfen. Bin daaher nicht zufrieden und will, wie Sie groß werben "Geld zurück Garantie".

Dies möcht ich jetzt in Anspruch nehmen.

Sie braucheen mir bitte nicht mehr antworten und ich akzetiere auch nicht, da das Problem nicht gelöst werden kann.

Vielen Dank.

 

Das Problem kann man nur lösen, wnn ich den Laptop zur Reparatur einschicke.

Freundliche Grüße

Günther Fencl

 

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Entschuldigung wer hat Ihnen diesen schwachsinn aufgesetzt?

 

Laptop zur Reparatur bringen, für was das die Festplatte gelöscht wird wegen einer 10kb Datei?

 

Schönen Tag noch