So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an xxx.

xxx
xxx, ***
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1048
Erfahrung:  Erfahrung in der hardwarenahen Programmierung; Moderator eines Linux - Forums
33970495
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
xxx ist jetzt online.

hallo, ich habe nach der Neuinstallation von meinem Vista 64bit

Kundenfrage

hallo, ich habe nach der Neuinstallation von meinem Vista 64bit ein Problem mit meiner Bilder Datenbank. Ich habe die Bilder nach der Neuinstallation wieder in den Ordner "Eigenen Bilder Verschoben" und im ACDSee die gesicherte Datenbank geladen. Hat alles geklappt, nur dass alle Unterordner nun schreibgeschütz sind und im ACDSee keine neuen Verknüpfungen zuslassen. Der Schreibschutz der Ordner lässt sich auch als Admin nicht aufheben... Wie kann ich dieses Problem beheben?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

vielen Dank, XXXXX XXXXX Justanswer benutzen.

Um den Schreibschutz verändern zu können müssen Sie Sicherstellen, dass Sie auch der Besitzer der Dateien sind:

http://www.drwindows.de/windows-anleitungen-und-faq/125-besitz-von-dateien-verzeichnissen-uebernehmen-berechtigungen-aendern.html

Dann müßten Sie den Schreibschutz eines Bildes oder Ordners ändern können, in dem Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken und "Eigenschaften" aufrufen. Dort gibt es das Kästchen für das ein- und ausschalten des Schreibschutzes:

Attachments are only available to registered users.

Register Here


Hier ist noch ein Link von Microsoft zu diesem Thema:

http://support.microsoft.com/?kbid=326549

Ich hoffe das hilft Ihnen weiter das Problem zu lösen.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Vielen Dank für die schnelle Antwort... Das mit dem "Besitzer" habe ich noch nicht porbiert, werde es aber heute Abend.

 

Ich verstehe nur nicht, warum das nach einer kompletten Neuinstallation für den kompletten Ordner Eigene Dateien festgelegt ist....

 

Wenn ich noch Fragen habe, melde ich mich, wenn alles klappt bezahle ich direkt.

 

Viele Grüße

 

Lorenz

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Jahren.
Kein Problem, probieren Sie es ruhig in Ruhe aus. Wenn es nicht klappt können Sie natürlich jederzeit Rückfragen stellen bis das Problem gelöst ist.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo nochmal,<br />hab nun wie oben besprochen meine aktuelles Benutzerkonte, das aber auch bereits Admin Rechte hat, als Besitzer eingetragen, alles wieder geschlossen, wie beschrieben.<br /><br />Beim erneuten Versuch hat sich der Schreibschutz allerdings wieder nicht beseitigen können. Er vererbt sich auf alle Ordner, die ich in den Ordner "Eigene Bilder" verschiebe, importiere, oder erstelle :-(<br /><br />An was könnte es denn noch liegen?<br /><br />PS: Habe gerade anderswo auf der Festplatte einen Ordner erstellt und einen Unterordner aus "eigene Bilder" dorthin kopiert... auch dort lässt sich der Schreibschutz nicht mehr entfernen...
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ich wüßte im Moment ehrlich gesagt nicht woran es noch liegen könnte. Vielleicht hat ja ein Kollege noch eine Idee.

Ich gebe Ihre Frage noch einmal frei. Wenn mir noch was einfällt was Ihnen helfen könnte melde ich mich nochmal, falls das Problem bis dahin noch nicht gelöst sein sollte.
Experte:  xxx hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag !

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Ich hoffe sehr, Ihnen bei der Lösung Ihres Problems behilflich sein zu können.

Falls Sie mit mehreren Partitionen arbeiten, ist es möglich, daß vom Betriebssystem aus nur Lesezugriffe erlaubt sind.
Um das zu überprüfen, können Sie z.B. in der Systemsteuerung die Datenträgerverwaltung ansehen oder auch TestDisk verwenden. Falls Sie dies oder das enthaltene PhotoRec benutzenwollen, lesen Sie bitte die Anleitung sorgfältig durch.

Bei Überprüfen der Benutzerrechte müssen Sie auch beachten, welchen Besitzer undwelche Berechtigungen der übergeordnete Ordner aufweist. Gegebenenfalls müssen Sie das rekusiv ändern.

Ich hoffe, das klappt dann !





Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Pysikus,

danke XXXXX XXXXX übernommen haben.
Habe inzwischen mit der Wiederherstellung mein System auf Anfang gesetzt und der Ordner Eigene Bilder kann in der Bilddatenbank wieder genutzt werden. Allerdings sind die Bilder die ich wieder re-importieren möchte auf einer externen Festplatte. Hier bestet der nicht zu löschende Schreibschutz. Ich denke das ist die Wurzel des Problems. Für die Ordner habe ich bereits den "Besitz" übernommen und alle Rechte erteilt. Allerdings war ein "Ersteller" Konto eingetragen mit "speziellen Berechtigungen". Dieses Konto habe ich aus der Berechtigungsliste gelöscht. Ich denke, dass diese "spezielle Berechtigung" für das Aufheben des Schreibschutzes verantwortlich ist. Jedoch kann ich für kein anderes angezeigtes Benutzerkonto diese Eigenschaft übernehmen, wesshalb auch hier der Schreibschutz nicht aufzuheben ist.
Gibt es irgend ein Tool dafür, oder eine versteckte Systemdatei, die man entfernen muss?
Experte:  xxx hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja, das sind aber zwei Paar Stiefel.
Das Thema "spezielle Berechtigungen" ist schon etwas komplexer.
Ichhabe Ihnen hier einmal eine Beschreibung herausgesucht, die das für XP beschreibt. Für Vista gilt das aber analog.
Dort finden Sieauch einen Abschnitt, wie Sie die speziellen Berechtigungen ändern können.

Und noch ein Hinweis :
da Sie Vista ja neuinstalliert haben, haben Sie auch ganz neue Benutzer angelegt. D.h. auch wenn der neue Benutzer denselben Namen hat wie der "alte" Benutzer, der dieOrdner auf der externen Festplatte angelegt hat, sind das wegen unterschiedlicher ID-Nummern ZWEI unterschiedliche Benutzer. Das müssen Sie beim Ändern der Berechtigungen bei ALLEN betroffenenen Ordnern und Dateien berücksichtigen.

Ich hoffe, diese Antwort ist für Sie nützlich und Sie können diese so akzeptieren und positiv bewerten.
Andernfalls fragen Sie bitte einfach nochmals nach.
Einen schönen Tag noch.
Mit freundlichen Grüßen,
Physikus

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wie gesagt, bin mein aktueller Benutzer ist jetzt Besitzer der Ordnerstruktur und hat alle Rechte (auch Attribute ändern ->schreibschutz). Denoch ist es nicht möglich den Schribschutz dauerhaft zu entfernen.

Rückfrage: Inwiefern soll ich die ID-Nummern der unterschiedlichen Benutzer (alt - neu) berücksichtigen. Daraus bin ich nicht schlau geworden.

Anmerkung: das Kästchen Schreibgeschützt ist nicht angehackt, sonder ausgefüllt, nur für den Fall, dass das einen Unterschied macht. Hab da an anderenen Stellen sowas gelesen...
Experte:  xxx hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo nochmals !
Zuerst einmal : von der ID merken Sie nichts. Sie müssen nur daran denken, dass in diesen Fall der Name des Besitzers einer Datei/Ordners nicht immer der des derzeitigen Nutzers ist. D.h. wenn der Ordner dem Nutzer "User" gehört und Sie derzeit als Nutzer "User" arbeiten, kann es trotzdem sein, dass Ihnen der Ordner nicht gehört. Gut möglich, daß Sie dann auch Schwierigkeiten haben, die Rechte zu ändern -- das hängt davon ab, wie das intern umgesetzt wird.

Das eigentliche Problem scheint ja auch zu sein, dass Änderungen der Rechte/des Besitzers zwar vorgenommen, dann aber nicht abgespeichert werden. Deshalb sollten Sie auch in der Datenträgerverwaltung prüfen, ob die externe Festplatte als ganzes schreibgeschützt ist.

Falls Sie auch mit Administratorrechten das nicht ändern können, hilft wohl nur noch, die Ordner und Dateien zu kopieren und zu hoffen, dass Sie die Kopien umstellen können. Das sollte eigentlichgehen, da das Lesen ja erlaubt ist und die Kopien dem deerzeit aktiven Nutzer gehören. Falls das klappt und Sie dann wegen des Schreibschutzes die Originale nicht löschen können, müßten Sie das wohl mit einem Linux Live-CD-System machen -- oder die Platte neu formatieren. Das sind aber beides recht aufwändige und radikale Methoden.

Ansonsten habe ich da leider auch keine anderen Lösungvorschläge mehr.
Ich hoffe, Vista ist so "flexibel", dass Sie mit einer der Methoden das noch hinbekommen.


Verändert von Physikus am 03.02.2011 um 16:25 Uhr EST

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
< Zurück | Weiter >
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
  • Endlich ein Experte, der mir wirklich weiterhelfen konnte! DANKE! JustAnswer Kunde Taunusstein
  • Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dass Sie mir darüber hinaus noch 2 Empfehlungen gegeben haben fand ich super. Vielen Dank! JustAnswer Kunde Freiburg
  • Die ausgearbeiteten Hilfen waren gut strukturiert, leicht verständlich und zu 100% hilfreich für mich. Vielen Dank Markus B. Karlsruhe
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rufushoschi/2010-11-08_135947_bild.jpg Avatar von IT-Fachinformatiker

    IT-Fachinformatiker

    Systemadministrator

    Zufriedene Kunden:

    6338
    Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COMIN IT-Service

    COMIN IT-Service

    Dipl.-Ing.

    Zufriedene Kunden:

    779
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    234
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LF/lfalkenburg/2015-2-8_01843_.64x64.jpg Avatar von Lutz Falkenburg

    Lutz Falkenburg

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    96
    Seit über 20 Jahren beruflich im IT-/IUK-Bereich tätig. Egal ob EinzelPC der Netzwerk...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BI/BigDaddyXD/2012-10-24_20126_WhySoSeriousJob.64x64.jpg Avatar von BigDaddyXD

    BigDaddyXD

    Informatiker

    Zufriedene Kunden:

    1588
    Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PU/Pucky80/2011-5-14_54537_pucky80.64x64.jpg Avatar von Pucky80

    Pucky80

    IT-Systemkaufmann

    Zufriedene Kunden:

    1322
    MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer