So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6131
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

guten Tagkann meinen Acer Aspire 9300 nicht hochfahren; d.h.

Kundenfrage

guten Tag
kann meinen Acer Aspire 9300 nicht hochfahren; d.h. der Einschaltknopf leuchtet, Acer-Bild erscheint, Windowsanzeige erscheint, Datei auf c erscheint und wird überprüft.
Dateisystem FAT32, Volumennr.EBEC-6c23.
Nach 100% Überprüfung (erscheinen diverse Speicherkapazitäten), dann wird der Bildschirm wieder "schwarz", Einschalttaste leuchtet grün, Harddisc läuft.

WAS IST ZU TUN ?

Präzisierung Fehlerbeschrieb:

PC ist offline, da ich derzeit auf dem von meiner Frau mit Ihnen kommuniziere.

PC ist eingeschaltet, Festplatte làuft, frontseitig leuchten die Symbole "Glühlampe in Grün, Batterie in Orange.

Vor ein par Tagen machte der Lüfter komische Geràusche, war dann, bis jetzt normal.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Guten Abend bei Justanswer

gibt es irgendwelche Pieptöne zu hören nach dem Drücken des Startknopfes?

Vielen Dank für ihr Feedback
Mfg Gerd D.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hey Gerd; danke für Deine Hilfe.

 

absolut kein Ton, in allen Funktionen.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

wurde in letzter Zeit ein Update durchgeführt oder ein Bios Update.

 

kann natürlich auch sein das der Lüfter verdreckt oder verstaubt ist oder es ein Überhitzungsproblem im Acer selber gibt. Das die Wärmeleitpaste nicht mehr richtig vorhanden ist oder ähnliches.

 

Es können sehr viele Hardware Probleme sein im inneren des Notebooks.

 

Sie können auch versuchen den Akku (entfernen) und nur das Stromkabel am Notebook anzustecken.

 

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Keine Updates seit September 2010 getätigt.
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Das ist lange!

 

Benutze selber Windows Vista und bekomme immer noch Update`s.

 

Welches Betriebssystem befindet sich auf dem Laptop und gibt es eventuell eine Windows CD um zumindest eine Systemreparatur bezw. eine Systemwiederherstellung durchzuführen?

 

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Installiert ist Windows XP professional, keine Inst. CD vorhanden.

Es handelt sich hier bei erwähnten Notebook um den Typ Aspire 9301AWSMi

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Um eine Systemwiederherstellung zu machen braucht man eine Windows XP prof CD, ist ihnen niemand bekannt wo Sie sich zumindest eine ausleihen können um zumindest eine reparatur durchführen zu können.

 

Es gibt zwar noch die Möglichkeit mit BartPe eine Wiederherstellung zu unternehmen aber auch hier wird eine Windows CD benötigt, den man braucht verschiedene Dos Programme,

 

Dadurch werden keine Daten auf dem System gelöscht nur das System wird repariert!

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Folgendes im Acer Handbuch gefunden wie es eventuell noch gehen kann um eine Wiederherstellung durchführen zu können damit das System wieder funktioniert.

 

Habe dazu ein Screenshoot erstellt

 

Attachments are only available to registered users.

Register Here

 

Ich hoffe Ihnen damit geholfen zu haben und verbleibe mit

Mfg Gerd D.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

 

Hey Gerd

danke für Deinen Screenshoot; leider habe ich nur die linke halbe Seite abgebildet, sieht aber interessannt aus.

Wie komme ich nun zum Gesamttext ?

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hier der Wortlaut des oberen Screenshoot!

 

 

Bevor Sie die Wiederherstellungsoperation durchführen, überprüfen Sie bitte die Bios Einstellungen

  • 1. Sehen Sie nach, ob die Funktion Acer disk-to-disk recovery aktiviert ist oder nicht
  • 2. Stellen Sie sicher, dass die Einstellung D2D Recovery unter Main auf Enabled eingestellt ist
  • 3. Beenden Sie das BIOS-Dienstprogramm und speichern Sie die Änderungen. Das System wird neu gebootet.

Hinweis; Drücken Sie während des Post´s zum Aktivieren des Bios Programms auf <F2>

So starten Sie den Wiederherstellungsvorgang

  • 1. Starten sie das System neu.
  • 2. Während das Acer Logo gezeigt wird, drücken Sie die Tastenkombination <Alt> + <F10> um zum Wiederherstellungsvorgang zu gelangen.
  • 3. Befolgen Sie die Anweisungen auf den Bildschirm, um das Wiederherstellen des Systems durchzuführen

Wichtig! Dieses Feature belegt 10GB in einer verborgenen Partition auf ihrer Festplatte.

 

mfg Gerd D.

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Nach Drücken von Alt +F10, während des acer-Symbols, hat sich der PC ausgeschaltet und erst nach langer Zeit wieder einschalten lassen.

MehrmaligesWiederholen des Vorgangs dito.

Ich besorge mir eine Windows prof. - CD und melde mich wieder, hoffentlich klappts dann.

 

 

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 6 Jahren.

Danke für die Rückinfo!

 

Mfg Gerd D.