So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an xxx.
xxx
xxx, ***
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1048
Erfahrung:  Erfahrung in der hardwarenahen Programmierung; Moderator eines Linux - Forums
33970495
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
xxx ist jetzt online.

Mein Computer schaltet sich einfach aus wenn ich pc games

Kundenfrage

Mein Computer schaltet sich einfach aus wenn ich pc games spiele
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  xxx hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag !

Vielen Dank für Ihre Anfrage. Ich hoffe sehr, Ihnen bei der Lösung Ihres Problems behilflich sein zu können.

Verstehe ich das richtig : Sie können eine gewisse Zeit lang die Games spielen und mittendrin schaltet der PC ab ? Sind das 3D - Spiele, die viel Rechenleistung erfordern ?
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich spiele viel aufbauspiele wie anno 1701.1404,Sims etc.
Nach ca zehn minuten schaltet sich der computer einfach aus lässt sich dann aber problemlos wieder starten.
Experte:  xxx hat geantwortet vor 6 Jahren.
Leider kann das recht viele Ursachen haben.
Zuallerst sollten Sie mit einem (besser zwei) aktualisierten Virenscanner Ihren PC überprüfen.
Danach sollten Sie noch in der (beiWindows 7) Systemsteuerung-->System+Sicherheit-->Verwaltung-->Ereignisanzeige nachsehen, ob dort eine Fehler- oder Warnmeldung angezeigt wird.
Ebenso überprüfen Sie bitte im Gerätemanger, ob es dort Warnungen oder Fehlermeldungen gibt.

Der dritte Schritt wäre eine Überprüfung der Lüftung. Dazu reinigen Sie zuerst einmal die Lüftungsschlitze des PC; bei einem Desktop (bei einem Laptop wird das schwieriger) können SIe auch das Gehäuse öffnen und den Staub entfernen. Dann gehen Sie beim Starten des Rechners einmal ins BIOS und überprüfen dort die EInstellungen zum PowerManagement bzw. zum Cooling/Fan. Wie sich das nennt und welche Einstellungen Sie dort vornehmen können, variiert je nach Hersteller und Version etwas; aber alle BIOS Programme haben auch eine (leider englische) Hilfesektion dabei. Dort stellen Sie --wenn möglich-- eine höhere Stufe des Lüfters ein

Ich hoffe, mit diesen Maßnahmen kommen Sie schon weiter; falls nicht, bräuchte ich mehr Angaben zum Rechner, Grafikkarte, Betriebssystem und Verwendung des PC (d.h. welche Programme laufen, in welchem Moment schaltet der Rechner ab, kommt vorher ein Signal etc.)
Das wird dann leider eine Suche nach der nadel im Steckhaufen mit ungewissem Ausgang.

Ich hoffe, diese Antwort ist für Sie nützlich und Sie können diese so akzeptieren und positiv bewerten.
Andernfalls fragen Sie bitte einfach nochmals nach.
Einen schönen Tag noch.
Mit freundlichen Grüßen,
Physikus

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer