So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Karsten.

Karsten
Karsten, IT-Techniker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2050
Erfahrung:  IBM Computer
42565646
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Karsten ist jetzt online.

Habe Outlook (office) 2007 unter Win. 7 Im Tageskalender habe

Kundenfrage

Habe Outlook (office) 2007 unter Win. 7
Im Tageskalender habe ich Kategorien, die täglich wiederkehren, die gleichen Farben zugeordnet.
Die Farben sind jeweils nach Neustart verschwunden. Der jeweils eingetragene Text ist da.
Das gilt auch für die gesamt zurückliegenden Kalendertage.
Wenn ich dann 1 Kategorie wieder eine Farbe zuordne (auch wenn es die falsche Farbe ist)
erscheinen wieder die vorherigen richtigen Farben- auch für die gesamten, zurückliegenden
Kalendertage.
Das war nicht immer so. Ich weiß nicht mehr wann das so geworden ist. Es geht nun schon ein paar Monate so. ES nervt!! Wie kann das wieder behoben werden??
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Karsten hat geantwortet vor 5 Jahren.
Herzlich Willkommen bei Justanswer!

Hallo,

Stellen Sie bei Eigenschaften von Anzeige auf die Höchste 32bit in der Regel.
Wenn nicht Grafikkarte neu installieren. Im Gerätemanager deinstallieren. PC neu starten, übernimmt den Treiber automatisch oder neu installieren.

Rechte Maustaste auf Bildschirm drücken.

Mit besten Grüßen
Karsten
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo Karsten,

 

ich bin ein quasi einfacher normaler user und kein IT- Experte. Ich konnte mit der AW nichts anfangen, weil ich nicht weiß wo ich das zum einstellen finde!

 

Ich nehme an in Outlook bei Opzionen!. Da hab ich aber nichts gefunden.

Bitte gib mir eine für mich nachmachbare Anweisung, sonst bringt mir das nichts!!

Experte:  Karsten hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

klicken Sie auf Ihren Dektop auf ein freies Feld wo kein Ikon ist die Rechte Maustaste.

mfg
Karsten
Experte:  Karsten hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

klicken Sie auf Ihren Desktop auf ein freies Feld, wo kein Ikon ist, die Rechte Maustaste. Dann kalppt ein Menü auf und klicken auf Eigenschaften.

Dann geht das Fenster auf "Eigenschaften von Anzeige", dann auf Einstellungen und unter Farbqualität die Höchste Einstellen 32bit oder höher, je nach Grafikkarte.

Wenn keine Besserung.
Grafikkarte neu installieren. Start Taste drücken-> Systemsteuerung-> System-> Hardware. Und im Gerätemanager die Grafikkarte deinstallieren. Rechte Maustaste auf Grafikkarte drücken und deinstallieren. PC neu starten, übernimmt den Treiber automatisch, oder neu installieren, von Ihrer Driver CD/DVD.

Ich hoffe, Ihnen geholfen zu haben.

Mit besten Grüßen
Karsten

Verändert von Karsten am 13.01.2011 um 16:31 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erneut posten: Qualität der Antwort:.
Habe Outlook (office) 2007 unter Win. 7 Im Tageskalender habe ich Kategorien, die täglich wiederkehren, die gleichen Farben zugeordnet. Die Farben sind jeweils nach Neustart verschwunden. Der jeweils eingetragene Text ist da. Das gilt auch für die gesamt zurückliegenden Kalendertage. Wenn ich dann 1 Kategorie wieder eine Farbe zuordne (auch wenn es die falsche Farbe ist) erscheinen wieder die vorherigen richtigen Farben- auch für die gesamten, zurückliegenden Kalendertage. Das war nicht immer so. Ich weiß nicht mehr wann das so geworden ist. Es geht nun schon ein paar Monate so. ES nervt!! Wie kann das wieder behoben werden??

Schon probiert:
1.) Alle möglichen Einstellungen in Outlook -leider O:E:
2.) höchste 32-Bit Scala bei Grafikkarte ist eingestellt.
3.) Treiber Grafikkarte wurde gelöscht u. Neustart- OE.
4.) Neuester Treiber für meine NVIDIA -Grafikkarte wurde installiert -OE.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Bei Ihrer Antworten auf meine Rückfrage vom 12.01.-11:24 stimmt auf keinen Fall die Klickangaben auf meinem Desktop. Es erscheint kein Feld oder MenÜ mit der Anklickmöglichkeit "Einstellungen". Zumindest nicht bei Win 7 + Office 2007.

 

Ich habe mich dann kostenpflichtig an den regionalen PC- Doktor gewandt, der über die anstatt Einstellungen erscheinende "Anpassen" weiter gekommen ist. Er hat festgestellt, dass bei mir bereits die höchste 32 Bit-Möglichkeit eingestellt ist.

 

Er ist auch gemäß Ihrem Vorschlag vorgegangen und hat den Grafiktreiber deinstalliert.

 

Nach Neustart hat sich nichts getan. Danach würde der neueste Treiber für meine Grafikkarte aus dem Internet runtergeladen und installiert. Auch damit wurde der Fehler nicht behoben.

 

Experte:  Karsten hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

ich gebe die Frage an die Kollegen weiter, vieleicht hat einer noch eine Lösung.


Mit besten Grüßen
Karsten
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Tag bei Justanswer

 

welche Version verwenden Sie bitte von MS Office Outlook 2007?

Professional Plus oder Enterprise?


Vielen Dank für ihr Feedback
Mfg Gerd D.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo Gerd D:,

 

auf dem Installationspaket steht:

Office Professional 2007 = Word, Excel, PowerPoint, Publischer, Acces und
Outlook 2007 mit Business Contact Manager (den ich nicht nutze)

Vermute danach: Outlook 2007 Professional. (Plus oder Enterprice kann ich auf keiner Bezeichnung/ Unterlage finden)

Hoffentlich können Sie mir helfen diesem inzwischen sehr "nervigen, seltsamen Spuck" ein Ende zu bereiten.

Grüße W. Birringer

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Im Outlook-Kalender gibt es ja mehrere vordefinierte Ansichten. Die da wären: Tag, Woche, Monat:graphic

 

 

Solche individuelle Ansichten sind kein Problem und ruck zuck darstellbar.

Die Strg-Taste gedrückt halten und dXXXXX XXXXXnks in der Kalendernavigation die gewünschten Tage anklicken. Dabei müssen die Tage nicht aufeinanderfolgend sein.

So sieht das beispielsweise in Outlook links in der Kalendernavigation aus:

 

graphic

 

Und rechts in der Kalenderübersicht:

 

graphic

 

Oder Sie wollen mehrere Wochen anzeigen. Wieder die Strg-Taste und dann in der Kalendernavigation nacheinander auf die entsprechende Kalenderwochenzahl klicken:

 

graphic

 

Und das Ergebnis in der Kalenderübersicht?

 

graphic

 

Mfg Gerd D.

 

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sehr geehrter Gerd D.,

Ihre AW geht nun extrem + völlig an meiner Frage- bzw. Problemstellung vorbei!

Ich nutze den Outlook- Kalender in der Tagesansicht als Terminplaner mit 1/2-stündiger Aufteilung von 8:,00 bis 22:00. Jeder Termin (auch die geplanten für die Folgetage) wird textlich in den Taggeskallender in der terminierten Urzeit eingetragen. Dazu makiere ich den wahrscheinlichen Zeitbedarf /Dauer und unterlege jeden Termin mit einer gesondert festgelegten Farbe. Und da beginnt dann seit ca. einem 1/2 Jahr mein Problem, dass es vorher nicht gab.

Damit Sie nicht nochmals an der Sache vorbei agieren, anbei nochmals meine Frage-/Problemstellung.

Habe Outlook (office) 2007 unter Win. 7 Im Tageskalender habe ich Kategorien, die täglich wiederkehren, die gleichen Farben zugeordnet. Die Farben sind jeweils nach Neustart verschwunden. Der jeweils eingetragene Text ist da. Das gilt auch für die gesamt zurückliegenden Kalendertage. Wenn ich dann 1 Kategorie wieder eine Farbe zuordne (auch wenn es die falsche Farbe ist) erscheinen wieder die vorherigen richtigen Farben- auch für die gesamten, zurückliegenden Kalendertage. Das war nicht immer so. Ich weiß nicht mehr wann das so geworden ist. Es geht nun schon ein paar Monate so. ES nervt!! Wie kann das wieder behoben werden?? Schon probiert: 1.) Alle möglichen Einstellungen in Outlook -leider O:E: 2.) höchste 32-Bit Scala bei Grafikkarte ist eingestellt. 3.) Treiber Grafikkarte wurde gelöscht u. Neustart- OE. 4.) Neuester Treiber für meine NVIDIA -Grafikkarte wurde installiert -OE.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Also wie eine Arbeitszeiterfassung?

 

 

Grafikkarte ist da sicher nicht schuld das es nicht funktioniert das ist schon mal sicher, hier geht es rein um eine Einstellungs Sache unter MS Outlook!

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Arbeitszeiterfassung ist was ganz anderes. Ich habe früher Time Systems als Terminkallender gehabt. Jetzt nutze ich den Outlook- Tagesplan dazu und kann das ja noch lange rückwärts nachverfolgen.

 

Dass es sich um eine Einstellung in Office/Outlook handeln kann/ sollte, nutzt und hilft mir nur dann etwas, wenn Sie mir "anleitend mit Schrittangabe" sagen was und wo ich die Einstellung verändern soll.

Ich bin kein IT-Profi. Nur ein einfacher User!!

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Bitte besuchen Sie dazu folgende Seite----> hier klicken bitte

wird ihnen erklärt wie es funktioniert!

 

oder

 

Outlook öffnen-->Extras--->Organisieren-->Neue Auswahl "Organisieroptionen Vorgangsliste--->Ansicht ändern Einstellen wie mehrere Auswahlpunkte zur Verfügung ---> Klick rechts "Aktuelle Ansicht anpassen" anklicken---Neues Fenster öffnet sich Auswahl wie hier im Bild gezeigt

graphic

 

hier können sie dann Auswählen! Zum Bsp: Felder anklicken

Auswahlmöglichkeit

graphic

 

Mfg Gerd D.

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Lieber Gerd D.

Ich habe von Ihnen erwartet, dass Sie mir genau angeben, 1.)welche Einstellung + 2.) Wie od. Was ich unter den Möglichkeiten >Organisieren < in Outlook verändern bzw. Umstellen bzw. einstellen soll, damit der nun ausreichend geschilderte "Farbfehler" behoben ist.

Ich hab nochmals alle Möglichkeiten /Menüoptoionen unter Outlook> Organisieren angeschaut. Aber nichts passendes zum verändern gefunden.

So fühle ich mich von Ihnen etwas "veräppelt".

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Abend,

 

zunächst einmal veräpple ich niemanden nur ich kann nicht Hellsehen wie und was Sie bei ihren Einstellungen machen. Ich habe Ihnen mehrere Tipps gegeben wie man unter Extras-->Organisieren die Felder für Tag-Woche oder Monat die Farbgestaltung einstellen kann. Ich habe Ihnen auch einige Screenshots hier reingestellt und auch eine Schritt für Schritt Anleitung.

 

 

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Auch diese AW hilft mir nicht weiter, da erneut an meiner Frage / Problemstellung vorbei.

Ich nutze Outlook Tag als Terminkallender.

- Jeder Termin (Jeweils Variabel- nicht zum gleichen Zeitpunkt eines Tages)
- Jede sich danach ergebende Leerzeit

erhält eine eigene Farbe.

Die Farben sind bei Neustart weg. Ordne ich dann wieder eine Farbe zu einem Termin zu, so sind alle Farben, die vorher eingegeben waren allesamt (Vergangene Tage bis 6 Mo zurück + Voraustermine für die nächsten Tage) wieder da.

Mit der von Ihnen angegebenen Einstellung bei Outlook > Organisieren< hat das wohl wenig zu tun, denn das Problem wird dadurch nicht gelöst.

Experte:  Karsten hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

Die Hintergrundfarbe des Kalenders kann sowohl in Microsoft Outlook als auch beim Speichern des Kalenders als Website festgelegt werden.

Führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:

Ausblenden / Ändern der Hintergrundfarbe

1. Klicken Sie im Menü Extras auf Optionen und dann auf Kalenderoptionen.
2. Klicken Sie unter Kalenderoptionen in der Liste Hintergrundfarbe auf die gewünschte Farbe.

Hinweise

* Die ausgewählte Farbe wird sowohl auf die Tagesansicht als auch auf die Arbeitswochenansicht angewendet. Bei der Wochenansicht und der Monatsansicht werden Systemhintergrundfarben verwendet; dies sind standardmäßig Grau und Weiß.

* Darüber hinaus wird die ausgewählte Farbe auf Arbeitstagstunden angewendet. Nacht- und Wochenendstunden erhalten eine dunklere Nuance der ausgewählten Hintergrundfarbe.


Mithilfe des Dialogfelds Beschriftung können Sie Farben zuweisen und entfernen. + Alle anzeigen - Alle ausblenden



Verändert von Karsten am 17.01.2011 um 16:54 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

graphicHallo Karsten,

mit der Hintergrundfarbe bzw. deren Einstellungen hat mein Problem nichts, aber auch garnichts zu tun. Stelle ich im Jahr, je nach Jahreszeit 3-4x um, ohne dass der beschriebene Fehler aufgetreten ist.!

So wie Sie dann die Farbzuordnung im Terminkalender beschreiben, mache ich das immer. Nur erschein bei mir im Kontextmenü nicht Beschriftung, sonder Kategorisieren.

>>>>>Beim Anklicken zeigt sich dann die Farbtabelle mit allen Farben, die ich dann meinen Terminen /Besprechungen zuordne! <<<<<<<<

  • Wenn ich dann den PC Abends ausmache und am nächsten Morgen wieder hochfahre sind alle Farben wieder weg.
    Ohne dass ich ein System erkennen kann, bleiben allerdings alle paar Tage 1 od. 2 Farben von einem Tag stehen. Und das Dauerhaft!

Wenn ich nun einem dieser nun farblosen Termine wieder eine Farbe zuweise- auch wenn es eine andere Farbe ist als zuvor- erscheinen alle vorher vorhandenen Farben aller Termine wieder komplett.

Ich habe von meinem Bildschirm vom Terminkalender (3 Tage-Ansicht) jeweils nach dem Neustart (ohne Farbe) und vor Runterfahren (mit Farben) ein jpg-Bild gemacht.

Allerdings ist es mir nicht gelungen diese in dieses Mail einzufügen. Ich könnte es als Mailanhang verschicken, aber ich habe Ihre Mailadresse nicht.

Vielleicht wird Ihnen aber auch so nun mein Problem klar/deutlich. Bisher war jedoch noch keine AW od. Hinweis- da bislang immer an der Problemstellung vorbei - hilfreich!!

Übrigens: Da ich weder diese Farbprobleme bei Word oder Excel (auch nicht bei Diagrammen) habe, kann eigentlich kein Zusammenhang mit der Grafikkarte bestehen!

Experte:  Karsten hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

kann ein Virus sein der da sein Unwesen treibt oder Sie haben mal ein Update gemacht, wo der Fehler sich eingeschlichen hat.

Ist auf jedem Fall sehr ungewöhnlich.

mfg
Karsten
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Den Vierenscanner lasse ich fast jeden Monat einmal komplett durchlaufen. Letztmalig Anfang Januar. Außerdem ist der immer an, wird bei Hochfahren automatisch gestartet.

Das "sehr Ungewöhnlich" habe ich in dieser Sache schon vielfach gehört.!

Es wird mir wohl nichts anderes übrig bleiben, als dem Rat eines Bekannten- der damit bei einem ähnlichen Outlook-Problem Erfolg hatte - zu folgen.

Outlook neu auf externe Festplatte installieren- mit Zugriff auf alte pst. Um dies umzusetzen werde ich den PC- Services meines Nachbarn engagieren.

Schade, dass Sie mir nicht helfen konnten.

Experte:  Karsten hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

Outlook neu installieren, hätten Sie gesagt, da brauch ich keinen Fachmann zu fragen und dann noch Geld dafür bezahlen.

Aber weil wir jetzt das Thema neu installieren angesprochen haben, kann ich Ihnen noch einen Tipp geben.

Machen Sie Ihr Betriebssystem neu auf Ihren PC mit den neusten Treibern.
Sagen Sie geht nicht habe meine ganzen Daten drauf. Können Sie auch drauf lassen.

Kaufen Sie eine zweite Festplatte ca. 350GB und machen da das Betriebssystem drauf mit Anwendersoftware. Die andere Festplatte nehmen Sie zur Daten-Speicherung und Sicherung. Da sind Sie gut aufgestellt.
Sind nicht mehr so teuer, aber nehmen Sie eine von Western Digital, Preis ca. 49,- EUR.

Mit einer externen Festplatte dauert es zu lange, um damit ein Programm wie Outlook abzuarbeiten.

Mit besten Grüßen
Karsten

Verändert von Karsten am 19.01.2011 um 17:38 Uhr EST
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Habe inzwischen einen echten IT-Profi, Patar Straub It-praxis Stuttgart, zur Behebung meines Outlook-Farben-Problems engagiert.

Er hat sich den Schriftwechsel mit Ihnen u. Ihrem Kollegen angeschaut und nur noch den Kopf geschüttelt. Nach ein paar Überprüfungen zu meinen Outlook- Einstellungen hat er dann von Microsoft das kostenlose Outlook- Fehlerbehebungs-Programm Fixit 50388 runtergeladen und "drüber laufen" lassen.

Danach war alles wieder OK!

Der war sein Geld echt wert. Da habe ich auch bezahlt!

Ich möchte mein bereits über VISA gezahltes Geld wieder zurück! Wenn ich wieder eoin Problem habe wende ich mich direkt an den "echten" It-Profi, Herrn Straub.

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 5 Jahren.
Eine Fehlerbehebung vor Ort ist natürlich sinnvoll und besser als eine aus der Ferne!.
Experte:  Karsten hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

ich habe die Rückerstattung Ihres eingezahlten Betrag,s beantragt, bei Justanswer.

Mit besten Grüßen
Karsten

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
< Zurück | Weiter >
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
  • Endlich ein Experte, der mir wirklich weiterhelfen konnte! DANKE! JustAnswer Kunde Taunusstein
  • Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dass Sie mir darüber hinaus noch 2 Empfehlungen gegeben haben fand ich super. Vielen Dank! JustAnswer Kunde Freiburg
  • Die ausgearbeiteten Hilfen waren gut strukturiert, leicht verständlich und zu 100% hilfreich für mich. Vielen Dank Markus B. Karlsruhe
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rufushoschi/2010-11-08_135947_bild.jpg Avatar von IT-Fachinformatiker

    IT-Fachinformatiker

    Systemadministrator

    Zufriedene Kunden:

    6338
    Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COMIN IT-Service

    COMIN IT-Service

    Dipl.-Ing.

    Zufriedene Kunden:

    779
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    234
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LF/lfalkenburg/2015-2-8_01843_.64x64.jpg Avatar von Lutz Falkenburg

    Lutz Falkenburg

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    96
    Seit über 20 Jahren beruflich im IT-/IUK-Bereich tätig. Egal ob EinzelPC der Netzwerk...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BI/BigDaddyXD/2012-10-24_20126_WhySoSeriousJob.64x64.jpg Avatar von BigDaddyXD

    BigDaddyXD

    Informatiker

    Zufriedene Kunden:

    1588
    Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PU/Pucky80/2011-5-14_54537_pucky80.64x64.jpg Avatar von Pucky80

    Pucky80

    IT-Systemkaufmann

    Zufriedene Kunden:

    1322
    MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer