So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6971
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Habe eine e.mail von einem Hacker erhalten,seither kann ich

Kundenfrage

Habe eine e.mail von einem Hacker erhalten,seither kann ich mich online nirgends mehr einloggen.neues passwort?
b.grüße
Axel K.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

haben Sie etwa die Mail geöffnet und dort auf einen Link geklickt? Bei welchem Mailanbieter sind Sie und nutzen Sie ein lokales Mailprogramm z.B. Outlook, Windows Life Mail oder Thunderbird?

LG Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

so als erstes sollten Sie das folgende Programm downloaden und laufen lassen:

http://www.chip.de/downloads/Malwarebytes-Anti-Malware_27322637.html

es ist kostenlos und entfernt etwaige Trojaner und Schädlinge. Als nächstes Windows neu starten, dann CCleaner laufen lassen:

http://www.ccleaner.de

Backup der Registry: Ja

dann bitte einmal in die Startup Konfiguration schauen:

Windowstaste+R > msconfig > OK > Systemstart alles, was "komisch" aussieht Haken raus wieder Windows neu starten.

Evtl. auch TrendMicro House Call laufen lassen:

http://housecall.trendmicro.com/de/

damit dürfte der Schädling endgültig vernichtet werden. Am Ende müssen Sie alle Kennwörter von allen Online-Zugängen selbst ändern d.h. egal ob Mail oder MSN usw. alle Passwörter müssen Sie von Hand ändern, da es sein kann das diese ausgelesen wurden.

Sie können auch dei sog. Heise Knoppix Notfall CD benutzen Sie müssen nur einen Brenner an einem anderen PC haben und das ISO auf CD brennen dann von dieser CD am versuchten PC starten und den Scan durchführen. Sie sollten den PC jedoch mit dem Router verbinden, damit online Updates gezogen werden können:

http://www.heise.de/software/download/knoppix/35154

LG Günter

Verändert von IT-Fachinformatiker am 11.01.2011 um 13:55 Uhr EST