So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an H-Meyer.

H-Meyer
H-Meyer, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2041
Erfahrung:  Microsoft Certified System Engineer
42901528
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
H-Meyer ist jetzt online.

Hallo Mein MS Outlook 2002 hat keinen Zugriff zu den Standard

Kundenfrage

Hallo
Mein MS Outlook 2002 hat keinen Zugriff zu den Standard email Ordnern.
Gleich nach dem Start von MS Outlook erhalte ich Fehlernachrichten:

Die Standard-Email Ordner können nicht geoffnet werden.
Outlook kann nicht gestartet werden.
Der Order oder das Element kann nicht angezeigt werden.
Das Element konnte nicht geöffnete werden.

Habe momentan Outlook Express aktiviert. Möchte aber meine gesammelten
Daten wieder zurückhaben.

Was kann ich tun??
Gibt es irgendwelche Erfahrungen damit??

Vielen Dank XXXXX XXXXX
Beste Grüße
Wolf Bäring, Berlin
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 5 Jahren.
Versuchen sie bitte folgendes:
Sichern sie ihr Postfach und ihre Adressbuchdateien. Diese befinden sich in je einer pst und einer pab Datei. Ggf. müssen sie sich in den Ordneroptionen/Ansicht alle Dateien und Ordner aneigen lassen.
Erstellen sie eine Kopie der beiden Dateien. Anschliessend löschen sie ir E-Mail Profil von Outlook und erstellen dies neu.
Gehen sie dazu wie folgt vor:
Öffnen sie Systemsteuerung->Mail->Konten und löschen sie das aktuelle Mailkonto. Anschliessend erstellen sie das Konto hier neu. Starten sie danach Outlook und importieren sie ihre zuvor gesicherten Postfachdaten und die Adressbucheinträge.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Vielen Dank XXXXX XXXXX

Jedoch habe ich keine Ahnung, wie ich die pst bzw. pab Dateien finden kann.

Mit "Windows Explorer"?

Habe einen ersten Such-Lauf gemacht und einfach mal "pab" eingegeben.

Da wird aber wohl auf Dateinamen und nicht auf die Endungen gesucht.

Keine Ahnung - hat jedenfalls auch nicht zum Erfolg geführt.

 

Und noch eine Frage:

Sollte ich die Dateien doch noch finden mit Ihren weiteren Ratschlägen, wie kann ich

die später importieren? Wie geht das??

 

Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sie können dafür die Windows Suche verwenden und nach *.pab bzw nach *.pst suchen. Damit wird dann nur nach den Dateierweiterungen gesucht und nicht nach Dateinamen.

Eine genaue Anleitung zum Import finden sie hier:
http://beqiraj.com/office/outlook/backup/index.asp
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo Herr Meyer

Ich habe beide Suchläufe durchgeführt.

Eine Datei OPW10USR habe ich gefunden mit Konfigurationseinstellungen / 14KB

Komischerweise fand ich diese Datei sowohl bei der Suche nach *.pab als auch

bei der Suche nach *.pst

 

und außerdem 2 Dateien mit setup-Informationen bei der Suche nach *.pst

1. migapp unter Windows/ServicePackfiles/I386

2. migapp unter Windows/System32/usmt

 

Ist das alles so in Ordnung??

 

jede davon in der Größe von 552 KB

Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 5 Jahren.
552kb wäre für eine Postfachdatei extrem klein. Diese ist normalerweise einige MB groß.
Es kann sein, daß sie vorher noch in den Ordneroptionen im Explorer ein paar Einstellungen ändern müssen.
Klicken sie dazu bitte auf Extras/Ordneroptionen/Ansicht. Es wird ihnen eine Liste von Optionen angezeigt. Dort kann ein Haken gesetzt sein bei "Versteckte und Systemdateien ausblenden" Dieser darf nicht gesetzt sein. Ändern sie das bitte auf "Alle Ordner und Dateien anzeigen".
Zusätzlich können sie noch den Haken bei "Dateinamenserweiterungen bei bekannten Dateien ausblenden" entfernen. Damit bekommen sie dann den kompletten Dateinamen mit erweiterung angezeigt.
Anschliessend starten sie nochmals die Suche nach *.pst und *.pab
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

 

Mit *.pab habe ich OPW10USR.INI gefunden. Diese Datei ist im Ordner

Programme\Microsoft Office\Office10 14KB Konfigurationseinstellungen vom 23.02.2001

 

Mit *.pst habe ich nur Dateien gefunden, die am 1.1.2007 als backup.pst angelegt

worden sind - zum Zeitpunkt des Kaufs meines jetzigen PC.

Habe ich damals aber nicht selbst gemacht.

 

Außerdem habe ich ein neues Mailkonto angelegt.

 

Wenn ich jetzt aber MS Outlook starte kommt gleich ein Nachricht-Fensterchen, das

sagt: Ihre Standard-E-Mail-Ordner können nicht geöffnet werden. Das Element konnte nicht geöffnet werden. Versuchen Sie es noch einmal. Nach OK-button drücken

werde ich gefragt: Möchten Sie stattdessen den Standardordner des Dateisystems öffnen? Hier kann ich mit JA oder Nein antworten.

 

Wenn ich mit JA antworte, bleibt MS Outlook erst mal auf dem Schirm stehen.

Wenn ich mit Nein antworte - verschwindet MS Outlook wieder.

Ich habe also hier mal mit JA geantwortet und dann mal aus dem Menu DATEI aufgerufen. Nach der Beschreibung für das Importieren sollte hier importieren/exportieren aufgerufen werden können.

Ist aber leider nicht der Fall.

In keinem Menü-Punkt meines MSOutlook ist irgend etwas von importieren/exportieren aufgeführt. ???

 

Jetzt geht es also nicht mehr weiter - oder???

Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 5 Jahren.
So wie es aussieht, scheinen ihre Postfachdateien dementsprechend nicht mehr zu existieren und das Outlook selber hat scheinbar auch ein Problem.
Das Öffnen des Standardordners des Dateisystems bringt sie erstmal nicht wirklich weiter, da sie hier nur eine Übersicht über ihre Festplattenordner erhalten ähnlich wie im Windows Explorer.
Was mich etwas wundert, st, daß auch das neu erstellte Mailkonto sich nicht öffnen lässt. Zumindest das müsste möglich sein.
Desweiteren verwunderlich ist ihr Suchergebnis. Die Windows Suche kann niemals eine INI Datei als Suchergebnis ausgeben, wenn man nach *.pab oder *.pst sucht da eine Datei mit .ini nicht den Suchkriterien entspricht.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo Herr Meyer

Ja, das Suchergebnis hat mich auch ziemlich verwundert.

Für *.pab habe ich also keine Systemdatei.

Und für *.pst gibt es auch keine aktuelle Datei.

 

Somit scheint wohl alles hinüber zu sein.

 

Das neu erstellte Mail-Konto habe ich aber ohne Probleme erstellt und auch

ausprobiert. Der Test hat funktioniert!

 

Dann werde ich wohl MS-Outlook ganz neu laden müssen.....?

 

Vielleicht hat es sich auch mit Outlook Express verhaspelt?

 

Also vielen Dank für Ihre Mühe.

Experte:  H-Meyer hat geantwortet vor 5 Jahren.
Es sieht zumindest so aus, daß sie den alten Bestand an mails nicht mehr wieder bekommen. Das kann wie sie schon vermuten an der nachträglichen Installation von Outlok Express liegen. Eine Neuinstallation von Outlook ist sinnvoll um den Fehler für die Zukunft zu beseitigen. Zuvor sollten sie jedoch das Outlook Express deinstallieren, da sonst hiermit Probleme auftreten können.
Bevor sie beginnen, sollten sie einen Systemwiederherstellungspunkt erstellen, damit sie im Fall eines unvorhergesehenen Fehlers das ganze wieder rückgängig machen können.
Dann Outlook Express entfernen, ein mal Ccleaner über das System laufen lassen um die Reste der Installation aus der Registry zu entfernen (Backup der Registry=ja). Anschliessend den Rechner ein mal neu starten, Outlook neu installieren und ein neues mailkonto erstellen.
H-Meyer, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2041
Erfahrung: Microsoft Certified System Engineer
H-Meyer und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Vielen Dank XXXXX XXXXX

 

Ich glaube dass es hier für mich nicht mehr weiter geht.

 

Meine Altkorrespondenz scheint verloren zu sein. Mit Outlook Express kann ich auch

leben. Möchte es deshalb nicht deinstallieren. Sonst stehe ich nachher ganz ohen

e-mail-Server da.

 

Die weiteren Vorschläge (Systemwiederherstellungspunkt etc. ) sind für mich eine

Nummer zu gewaltig. Da habe ich keinen Mut für.

Deshalb - nochmals Danke für den Versuch, mir zu helfen.

Aber es ist wohl aussichtslos.

 

Mit freundlichen grüßen

Wolfgang Bäring

Experte:  Michael hat geantwortet vor 5 Jahren.
Haben Sie denn die Option versteckte Dateien auch anzeigen aktiviert?

Es wundert mich etwas, dass H-Meyer nicht nach Ihrem Betriebssystem gefragt hat, diese Information wäre nähmlich notwendig, um Ihnen helfen zu können.

Unter umständen müsste man die PST-Datei reparieren, mit einem von Office bereitgestellten und automatisch versteckt installiertem Programm.

Da dies jedoch nicht ganz unkompliziert ist, wäre es evt. einfach dies über Fernwartung zu versuchen.

Die dazu noch meine Infos.

Beste Grüsse
Michael
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Hallo Michael,

vielen Dank, XXXXX XXXXX mir helfen wollen - aber ich habe

die Sache jetzt für mich ad-acta gelegt.

 

Belassen wir es dabei.

Beste Grüße

Wolfgang Bäring

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
< Zurück | Weiter >
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
  • Endlich ein Experte, der mir wirklich weiterhelfen konnte! DANKE! JustAnswer Kunde Taunusstein
  • Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dass Sie mir darüber hinaus noch 2 Empfehlungen gegeben haben fand ich super. Vielen Dank! JustAnswer Kunde Freiburg
  • Die ausgearbeiteten Hilfen waren gut strukturiert, leicht verständlich und zu 100% hilfreich für mich. Vielen Dank Markus B. Karlsruhe
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rufushoschi/2010-11-08_135947_bild.jpg Avatar von IT-Fachinformatiker

    IT-Fachinformatiker

    Systemadministrator

    Zufriedene Kunden:

    6338
    Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COMIN IT-Service

    COMIN IT-Service

    Dipl.-Ing.

    Zufriedene Kunden:

    779
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    234
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LF/lfalkenburg/2015-2-8_01843_.64x64.jpg Avatar von Lutz Falkenburg

    Lutz Falkenburg

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    96
    Seit über 20 Jahren beruflich im IT-/IUK-Bereich tätig. Egal ob EinzelPC der Netzwerk...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BI/BigDaddyXD/2012-10-24_20126_WhySoSeriousJob.64x64.jpg Avatar von BigDaddyXD

    BigDaddyXD

    Informatiker

    Zufriedene Kunden:

    1588
    Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PU/Pucky80/2011-5-14_54537_pucky80.64x64.jpg Avatar von Pucky80

    Pucky80

    IT-Systemkaufmann

    Zufriedene Kunden:

    1322
    MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer