So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an COMIN IT-Service.
COMIN  IT-Service
COMIN IT-Service, Dipl.-Ing.
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1971
Erfahrung:  Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
30144324
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
COMIN IT-Service ist jetzt online.

Hallo, ich habe folgende Problem! Beim Ankkicken von MS Office

Kundenfrage

Hallo, ich habe folgende Problem!
Beim Ankkicken von MS Office Outlook 2007 bekomme ich folgende Fehlerrmeldung:

"The setup controller has encountered a problem during install. Please review the log files for further information on error!.

Wer kann mir helfen, das Problem zu beseitigen.

Gruß Köhler
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter User, vorab vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer.

Generell bedeutet die Fehlermeldung, die leider sehr unspezifisch ist und auf ein logfile verweist, mit dem meist nur MS was anfangen kann, dass eine wichtige Programmkomponente nicht (mehr) richtig installiert ist/wurde.

Gestatten Sie bitte noch eine Nachfrage:

Tritt das Problem nur auf, wenn Sie versuchen Outlook zu starten, oder auch bei Word o. Excel?

Vielen Dank
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Das Problem tritt auch beim Starten von Word od. Excel auf.
Insgesamt lasen sich alle Programmbereiche nicht öffnen.
Auch unter "Software" >>> Programm ändern lässt sich nichts ausrichten.
Experte:  COMIN IT-Service hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrter Herr Kähler,

das weist leider auf eine beschädigte Installation hin.

Sie sollten folgende Schritte unternehmen:

1. Komplette Deinstallation von Office

2. Einen vollständigen Virensuchlauf mit MALWAREBYTES
(kostenlose Testversion), um sicherzustellen, dass nicht z.B. ein Makrovirus den Schaden verursacht hat.

3. Bereinigung des Systems mit Ccleaner, um nach der Deinstallation evtl. verbliebende Programmreste zu entfernen, die sonst bei der Neuinstrallation Probleme machen.

4. Aktualisieren des Betriebssystems über Windows-Update

5. Neuinstallation der Office Suite inkl. verfügbarer Updates.

Bei Fragen zu einem der Schritte bitte wieder melden.

Die Links führen jeweils zu den Downloadsites. (Sind sicher)

Hoffe, danach läuft alles wieder normal

Viele Grüsse
_________________________________________________________________________________

Wenn Ihnen die Antwort weitergeholfen hat, bitte so fair sein und akzeptieren, sonst erhält "Ihr Experte" keine Vergütung für seine Beratung.
Natürlich ist auch eine positive Bewertung sehr willkommen.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer