So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Es kann nicht sein da das Passwort falsch ist.Ich habe das

Kundenfrage

Es kann nicht sein daß das Passwort falsch ist.Ich habe das Passwort erst 1 Jahr es heißt ! " Platzmeister " und nicht anders.trotzdem heißt es das Passwort ist falch! Ich habe es schon auf verschiedenen Arten Probiert.Anfangbucchstaben groß und klein.Es klapt nicht.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 6 Jahren.
Also, wenn GMX Ihnen mitteilt, das das Passwort falsch ist dann ist das Fakt die Systeme "lügen" nicht Sie sagen ja auch, das Sie das Kennwort mehr mals eingegeben haben evtl. wird Ihnen auch direkte Web-Zugriff verweigert da GMX vermuten könnte das sich jemand "illegal" einloggen will (ist zwar unwahrscheinlich aber nicht unmöglich). Wenn ein öffentlicher Maildienst wie GMX auf dessen Webseite Sie sich einloggen wollen und Ihnen gesagt wird, das das Kennwort falsch ist dann kann ich Ihnen nur sagen das das definitiv so ist unabhängig davon ob Sie sich absolut sicher sind, das das Kennwort das richtige sei. Sie schrieben ja selbst, das es in Outlook klappt insofern hatte ich Ihnen bei meiner zweiten Antwort einen Link übermittelt, mit dem Sie das Kennwort korrekt auslesen können Sie werden feststellen das es ein anderes ist, als das was Sie bei der GMX-Seite eingeben.

Sie sollten auch auf jeden Fall auf meine Antwort antworten und nicht eine neue Frage erstellen die Antworten dazu finden Sie bei Ihrer ersten Frage:

http://www.justanswer.de/rechner/4ff0t-sehr-geehrter-informatiker-ich-bin-bereits-seit-langen-kunde.html

LG Günter

Verändert von IT-Fachinformatiker am 06.01.2011 um 11:27 Uhr EST